Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

TOP

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

NEU

Beweist ein Video die Köpfung des entführten deutschen Seglers?

NEU

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

7.472
Anzeige
1.975

Breitkreuz-Duell: Steve will Patrick nicht vorbeilassen

Aue - Das Wort „gegen“ gibt es bei Zwillingen eigentlich nicht. Die machen für gewöhnlich alles zusammen. Am Freitag ist das aber nicht möglich, wenn Aues Abwehr-Ass Steve Breitkreuz (23) im direkten Duell gegen seinen Bruder Patrick (23) ran muss, der für Cottbus stürmt.
Steve Breitkreuz nach seinem Siegtor beim VfB Stuttgart II. Für ihn läuft es super. Er spielte alle Begegnungen durch und das meist extrem stark.
Steve Breitkreuz nach seinem Siegtor beim VfB Stuttgart II. Für ihn läuft es super. Er spielte alle Begegnungen durch und das meist extrem stark.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Das Wort „gegen“ gibt es bei Zwillingen eigentlich nicht. Die machen für gewöhnlich alles zusammen. Am Freitag ist das aber nicht möglich, wenn Aues Abwehr-Ass Steve Breitkreuz (23) im direkten Duell gegen seinen Bruder Patrick (23) ran muss, der für Cottbus stürmt.

Ein Bruder-Duell, das es in den deutschen Profiligen nur noch einmal gibt. Nämlich dann, wenn Lars und Sven Bender mit Leverkusen und Dortmund gegeneinander antreten.

Salomonisch sehen die Breitkreuz-Eltern diese Partie zwischen Aue und Cottbus. „Die müssen ja neutral bleiben“, lacht Steve. „Daher wünschen sie sich ein Unentschieden.“

Überhaupt zum ersten Mal gibt es dieses Breitkreuz-Duell. „Wir haben früher alles zusammen gemacht. Selbe Klasse, selber Verein, selbe Freunde, die selben Streiche“, grinst der eine Minute eher geborene Steve.

Patrick Breitkreuz traf bisher dreimal für Energie. Doch für ihn und sein Team läuft es derzeit nicht rund. Cottbus gewann die ersten beiden Partien der Saison, ist aber nun seit sechs Spielen ohne Dreier.
Patrick Breitkreuz traf bisher dreimal für Energie. Doch für ihn und sein Team läuft es derzeit nicht rund. Cottbus gewann die ersten beiden Partien der Saison, ist aber nun seit sechs Spielen ohne Dreier.

"Wir haben unsere Lehrer schon oft veräppelt, wenn wir unsere Rollen getauscht haben. Heute geht das nicht mehr. Wer uns kennt, kann uns schon auseinander halten.“

Vor drei Jahren trennten sich die Wege. Der „große“ Bruder blieb bei der Hertha in Berlin, während Patrick nach Kiel zog. Er wechselte im Sommer in die Lausitz, Steve wagte den Schritt von der Hauptstadt ins Erzgebirge.

„Egal, ob Patrick nun stürmt oder über außen kommt wie in den letzten beiden Spielen, wir werden nicht aneinander vorbeikommen“, sagt Steve. „Ich kann es mir als Verteidiger nicht aussuchen, ob er auf mich zukommt, er schon. Ich weiß nicht, ob er sich nicht lieber andere Wegen suchen sollte, als über mich zu gehen“, sagt Steve selbstbewusst. Und das kommt nicht von ungefähr. Schließlich kennt er ihn besser als jeden anderen Menschen auf der Welt.

Steve weiß, wie Patrick tickt. „Da ist es als Angreifer schon schwer, unberechenbar zu sein für den Verteidiger. Er weiß, dass ich ihn kenne, was er macht, was er denkt. Das ist mein Vorteil“, lacht er.

Fotos: imago/Eisenhuth, Picture Point/Sonntag

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

NEU

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.836
Anzeige

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

NEU

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

NEU

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

NEU

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.320
Anzeige

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

2.648

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

4.321

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

5.175

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

1.423

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.053

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

4.783

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

3.389

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

4.542

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

19.773

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.552

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

3.085

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

13.196

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

2.081

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

11.160

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.261

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

6.068

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

10.715

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

43.801

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

3.505

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

3.746

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

9.060

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

7.145

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

10.763

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

7.975

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

4.527

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

7.618

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.966

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

2.276

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

409

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

5.544

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

8.582

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

8.707

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

9.821

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

7.748