Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

Neu

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

Neu

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

Neu

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.948
Anzeige
4.581

Aue-Boss kämpft weiter um Benatelli und Fandrich

Aue - Calogero Rizzuto (23) und Steve Breitkreuz (23) waren erst der Anfang der Neuzugänge beim FC Erzgebirge Aue. „Ruhig bleiben, Leute“, lacht Präsident Helge Leonhardt (56). „Wir sind durch den Abstieg nicht als Erste in den Vertragspoker eingestiegen, aber wir werden nicht die Letzten sein.“
Steve Breitkreuz von der Hertha-Zweiten ist bisher einer von zwei Neuzugängen.
Steve Breitkreuz von der Hertha-Zweiten ist bisher einer von zwei Neuzugängen.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Calogero Rizzuto (23) und Steve Breitkreuz (23) waren erst der Anfang der Neuzugänge beim FC Erzgebirge. „Ruhig bleiben, Leute“, lacht Präsident Helge Leonhardt (56). „Wir sind durch den Abstieg nicht als Erste in den Vertragspoker eingestiegen, aber wir werden nicht die Letzten sein.“

Neben den beiden Neuen stehen Martin Männel (27), Sebastian Hertner (24) und Mario Seidel (20) unter Vertrag. Die fünf reichen natürlich nicht. „Alle können davon ausgehen, dass am 23. Juni zum Trainingsstart nicht drei gegen drei gespielt werden muss“, grinst Leonhardt.

Er bezeichnet die jetzige Situation zusammen mit seinem Sportdirektor Steffen Ziffert (50) als völlig normal. „Andere Vereine wie Dresden, Chemnitz oder Erfurt hatten seit Monaten Planungssicherheit. Daher ist es doch logisch, dass sie weiter sind als wir“, sagt der Boss.

Aue-Boss Helge Leonhardt gibt im Kampf um Rico Benatelli (r.) noch nicht auf: „Wir wollen ihn und Clemens Fandrich unbedingt halten!“
Aue-Boss Helge Leonhardt gibt im Kampf um Rico Benatelli (r.) noch nicht auf: „Wir wollen ihn und Clemens Fandrich unbedingt halten!“

„Wir wissen erst seit dem 25. Mai, dass wir uns um eine Drittliga-Mannschaft kümmern müssen. Daher hinken wir jetzt noch hinterher, aber wir werden aufholen“, beruhigt er auch die Fans, die bereits Sorgenfalten auf der Stirn haben.

Am Samstag hat er sich mit Ziffert in der Geschäftsstelle getroffen. Auch am Wochenende tüftelten die beiden am Kader. „Wir müssen dabei auch aufpassen“, so Ziffert. „Ich weiß schon gar nicht mehr, wie viele Spieler wir angeboten bekommen haben. Daher müssen wir genau hinschauen.“

Beide erklären im Gleichklang, dass der Kader soweit steht. „Wir geben aber erst Namen bekannt, wenn wirklich die Tinte trocken ist. Alles andere bringt nichts. Keiner muss befürchten, dass wir nur eine Kleinfeldmannschaft zusammenbekommen“, sagt Ziffert gut gelaunt.

Der Grund der Zurückhaltung ist auch klar: Der Profi-Fußball ist nicht der angenehmste Geschäftszweig. Taucht ein attraktiver Name auf, kommt vielleicht ein anderer Verein - und zack legt der drauf. „Wir sind vorsichtig geworden“, geben Leonhardt und Ziffert zu.

Der Sportdirektor ist der Meinung, dass der FC Erzgebirge ein ausgewogenes Team in der 3. Liga an den Start schicken kann. „Wir werden nicht nur blutjunge Spieler holen, sondern auch zwei, drei erfahrene. Die letzten Jahre haben auch gezeigt, dass zum Ende der Transferperiode immer noch gute Deals gemacht wurden.“ Zwei gute sind auch noch mit dem alten Kader zu machen.

„Rico Benatelli und Clemens Fandrich haben zwar ihr jeweiliges Ultimatum verstreichen lassen, aber wir kämpfen noch. Wir wollen sie unbedingt, mit den Beratern stehen wir täglich im Kontakt“, so Leonhardt. „Keine Sorge, alles wird gut“, gibt er den Fans noch mit. Hoffentlich!

Blauäugige Veilchen?

Ein Kommentar von Dirk Löpelt

Vorsprung durch Abstieg? Gewagte These! Die 3. Liga ist für jede Überraschung gut - Dynamo Dresden hat das im ersten Jahr nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga erfahren dürfen und müssen, der CFC weiß es schon länger.

Immerhin haben die Schwarz-Gelben schon ein Jahr mehr Erfahrung in dieser verrückten Liga als die „Veilchen“. Die scheinen doch etwas blauäugig in die Saison zu gehen. Natürlich beruhigt FCE-Boss Helge Leonhardt die besorgten Fan-Gemüter. Doch ob die Auer den Rückstand bei der Kaderplanung tatsächlich aufholen und eine einigermaßen konkurrenzfähige Mannschaft zusammenbasteln können?

Zum Vergleich: In Dresden hatte man den Abstieg zeitig in Betracht gezogen - auch als Chance für den Neuaufbau. Zu offensichtlich war ja auch die Söldnermentalität der vorerst letzten Zweitliga-Truppe. Immerhin begann Sportdirektor Ralf Minge früh mit den Planungen für die 3. Liga. Dennoch kam Dynamo zwischendurch noch mal in die Bredouille. Im Erzgebirge darf man also durchaus etwas besorgt sein.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

Neu

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.563
Anzeige

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

Neu

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

Neu

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

Neu

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

146

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

93

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

2.060

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

4.328

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

1.176

Promis unterstützen diese Mörderin

1.698

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

55

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

2.951

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.330

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

1.302

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

683

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

92

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

8.091

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

3.306

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

2.462

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

2.561

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

3.408
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

3.841

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

178

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

6.387
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

7.544

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

617

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

1.881

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

873

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

2.165

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

1.860

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.309

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

1.829

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.509

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

909

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

838

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

442

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.449

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

13.274

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

1.789

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

488

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.434

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

2.062

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

842

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

1.182

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

5.588

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

4.433

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.304

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

1.244

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

3.457

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

2.170

Spurlos verschwunden: Hundertschaft auf Suche nach Tim (14)

13.057