Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

TOP

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

TOP

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

9.289

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.038

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.276
Anzeige
3.420

Trotz Schiri-Ärger: Aue verzichtet auf Einspruch!

Aue - Der FC Erzgebirge Aue fühlt sich im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga von den Schiedsrichtern benachteiligt. Der zurückgenommene Elfmeter im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern und das zurückgepfiffene 2:2 des 1. FC Nürnberg bei 1860 München erregen die Gemüter im Erzgebirge.
Schiri Peter Sippel diskutiert nach dem Elfer-Pfiff mit Lauterns Kapitän Willi Orban und Keeper Tobias Sippel. Der Referee nahm seinen Pfiff zurück.
Schiri Peter Sippel diskutiert nach dem Elfer-Pfiff mit Lauterns Kapitän Willi Orban und Keeper Tobias Sippel. Der Referee nahm seinen Pfiff zurück.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - „Jetzt erst Recht!“ FCE-Boss Helge Leonhardt münzt seinen Zorn in Energie um und gibt sie an seine Mannschaft weiter.

Nach zwei kuriosen Aktionen gegen sein Team - in München und in Aue - packt er verbal die Keule aus und motiviert seine Mannen. „Wir lassen uns durch nichts beeinflussen oder gar unterkriegen. Wir packen es an, ziehen es voll durch!“

Frustriert haben den 56-Jährigen zwei Szenen: Der zurückgenommene Elfmeter im eigenen Spiel und das zurückgepfiffene 2:2 von Nürnberg bei 1860. Zweimal nahmen die 4. Offiziellen direkt Einfluss auf das Spiel.

„München ist ein Skandal, so etwas muss aufgearbeitet werden“, fordert er. Und die Elfmeter-Szene im eigenen Spiel in der 8. Minute? „Ich diskutiere nicht über den Fakt an sich. Es war kein Elfer, Peter Sippel hat richtig entschieden. Mich stört gewaltig, wie es dazu kam.“

FCE-Boss Helge Leonhardt (re.), hier mit seinem Bruder Uwe auf dem Rasen, will keine Unruhe, sondern seine Truppe aufbauen.
FCE-Boss Helge Leonhardt (re.), hier mit seinem Bruder Uwe auf dem Rasen, will keine Unruhe, sondern seine Truppe aufbauen.

Leonhardt saß auf der Auer Ersatzbank, hat die Tumulte um ihn herum hautnah mitbekommen. „Der 4. Offizielle hat sich beeinflussen lassen, von Lauterer Seite und vom Kamermann. Er darf die Entscheidung sicher korrigieren, aber nicht wenn er Bilder von der Situation sieht. Das ist nicht zulässig, verboten!“

Ansonsten müsste der 4. Offizielle Steffen Mix auch Adleraugen haben. Er stand 40 Meter vom Tatort weg. Der Lauterer Michael Schulze stand bei der Aktion zudem mit dem Rücken zu ihm. Da liegt die Vermutung nah, dass er Hilfsmittel benutzt hat.

Einspruch legt der Verein trotz des Ärgers nicht ein, auch weil Mix das nie und nimmer zugeben würde. Sonst würde einiges auf ihn zukommen.

„Das bringt doch auch nix“, so Leonhardt. „Ich habe weder Zeit noch Kraft, mich damit zu beschäftigen. Die Unruhe brauchen wir nicht. Ich widme mich lieber der Mannschaft, werde sie pushen ohne Ende“, sagt der Chef.

Die ist nach seinen Aussagen absolut fokussiert, tierisch heiß, will das Wunder schaffen. Jetzt erst recht!

Her mit dem Videobeweis

Kommentar von Thomas Nahrendorf

Der Videobeweis - noch ist er im Fußball verboten. Am Sonntag fand er in Aue den Weg durch die Hintertür, korrigierte eine falsche Schiedsrichter-Entscheidung. Daher sollte er offiziell den Weg in die Fußball-Stadien finden.

Dass Schiri Peter Sippel den Elfmeter für den FC Erzgebirge erst pfiff und eine gefühlte Ewigkeit später zurücknahm, war richtig.

Der 4. Offizielle Steffen Mix hatte Sippel den entscheidenden Tipp gegeben. Aber: Mix hat sich vermutlich auf Fernsehbilder gestützt. Deshalb war es falsch.


Klar, Fußball lebt von Emotionen, über Fehlentscheidungen wird an Stammtischen tagelang diskutiert. Deshalb gibt es auch Kritiker. Doch gravierende Patzer wie jetzt in Aue beeinflussen Meisterschaften, es geht um viel Geld, um Existenzen.

Deshalb muss der DFB dieses Hilfsmittel nutzen. Fernsehbilder von den Szenen gibt es zur Genüge. Ein Video-Richter bräuchte nur wenige Sekunden, um zu entscheiden. Es wäre so einfach...

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

1.780

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

1.276

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

5.945
Anzeige

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

9.218

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

975

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

4.424

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

6.481

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.777
Anzeige

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

2.529

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

2.793

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

6.225

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

6.402

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

7.066

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

6.110

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

3.314

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

6.297

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.468

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

1.909

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

336

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

4.264

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

7.262

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

7.896

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

8.390

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

6.416

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

5.811

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

4.148

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

2.429

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

1.211

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

4.398

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

12.634

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

3.204

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

7.120

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

8.594

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

5.253

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

3.049

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

1.350

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

3.637
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

3.065

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

3.404

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

9.342
Update

Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

7.798

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

5.948