Sechs Winter-Abgänge bei Aue: Für wen hat sich der Wechsel gelohnt?

Aue - Sechs Abgänge hatte der FC Erzgebirge im Winter zu vermelden. Wie schlagen sie sich bei ihren neuen Vereinen? Haben sich die Wechsel gelohnt? TAG24 hat den Check gemacht. Ergebnis: Zwei haben derzeit ganz schlechte Karten!

Sören Bertram.
Sören Bertram.  © Picture Point / Sven Sonntag

Sören Bertram (SV Darmstadt)

Er hat fünf von sechs möglichen Partien bisher für die Lilien bestritten, stand zweimal in der Startelf, wurde dreimal eingewechselt. Beim 2:3 in Duisburg erzielte er seinen ersten Treffer für Darmstadt. Für Bertram hat sich der Wechsel bisher gelohnt.

Nicolai Rapp (Union Berlin)

Spielte daheim gegen Sandhausen (2:0) von Beginn an, wurde in der zweiten Hälfte ausgewechselt. Die Partie zuvor war er noch verletzt. In den letzten vier Spielen war er nicht einmal im Kader. Für Rapp hat sich der Wechsel bis jetzt nicht gelohnt.

Christian Tiffert (Hallescher FC)

Er sitzt in der 3. Liga auf der Bank! Stand zweimal in der Startelf, wurde zweimal ausgewechselt. In den anderen drei Begegnungen musste er auf der Auswechselbank schmoren. Das hat sich der 37-Jährige sicher anders vorgestellt, spielte bis jetzt nur 106 Minuten für Halle. Bisher hat sich Tifferts Wechsel definitiv nicht gelohnt.

Luke Hemmerich.
Luke Hemmerich.  © Picture Point / Sven Sonntag

Maximilian Pronichev (Hallescher FC)

Stand in vier von sechs möglichen Partien auf dem Rasen, zweimal von Beginn an. Zwischendurch bremste ihn ein Muskelfaserriss aus. Für Pronichev hat es sich gelohnt, in Halle kommt er auf seine Einsätze.

Luke Hemmerich (Energie Cottbus)

Stand in allen vier möglichen Einsätzen in der Startelf, spielte dreimal durch. Für Hemmerich, der nur ausgeliehen ist, war es der richtige Schritt.

Sascha Härtel (SF Lotte)

Sechs Spiele, drei Einsätze, die letzten beiden spielte er von Beginn an. Beim 2:0 von Lotte in Zwickau spielte Härtel erstmals durch, scheint sich jetzt durchzubeißen. Heißt: Die Ausleihe hat sich für ihn bis zum jetzigen Zeitpunkt gelohnt.

Nicolai Rapp (r., vor dem Sandhausener Korbinian Vollmann am Ball) kommt beim 1. FC Union Berlin aktuell gar nicht zum Zug.
Nicolai Rapp (r., vor dem Sandhausener Korbinian Vollmann am Ball) kommt beim 1. FC Union Berlin aktuell gar nicht zum Zug.  © Imago
Christian Tiffert (l.), hier gegen René Eckardt vom FC Carl Zeiss Jena, sitzt beim Drittligist Hallescher FC meist auf der Bank.
Christian Tiffert (l.), hier gegen René Eckardt vom FC Carl Zeiss Jena, sitzt beim Drittligist Hallescher FC meist auf der Bank.  © Picture Point / Kerstin Dölitzsch
Maximilian Pronichev.
Maximilian Pronichev.  © Picture Point / Kerstin Dölitzsch
Sascha Härtel.
Sascha Härtel.  © Picture Point / Sven Sonntag

Mehr zum Thema FC Erzgebirge Aue:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0