30 Grad! Nach Polarfront kommt Hitzewelle auf uns zu Top Operation! So steht es um Sebastian Rudy Top Live bei Twitter: SPD-Vize forderte Auswechslung von Matchwinner Toni Kroos! Top Endlich ist es soweit: Dagi Bee feiert Traumhochzeit auf Ibiza Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 38.227 Anzeige
5.038

Nicht schon wieder! Aue beginnt die Saison beim Angstgegner

Da werden (auch) ungute Erinnerungen wach... Zum ersten Spieltag der Saison muss #AUE genau wie im Vorjahr nach Heidenheim.

Von Thomas Nahrendorf

"Da haben wir die gleich weg", denkt sich Aues Torwart Martin Männel über den Auftaktgegner Heidenheim.
"Da haben wir die gleich weg", denkt sich Aues Torwart Martin Männel über den Auftaktgegner Heidenheim.

Aue - Und wieder Heidenheim! Wie schon im Vorjahr startet der FC Erzgebirge beim 1. FCH in die Saison. Gespielt wird am Wochenende 29. bis 31. Juli. Das ergab die Veröffentlichung des Spielplans gestern. Das erste Heimspiel bestreitet Aue eine Woche später am Schulanfangs-Wochenende gegen Düsseldorf.

Danach folgen die Partien in Braunschweig, daheim gegen Nürnberg, bevor es nach Ingolstadt geht. Es gibt sicher einfachere Auftaktgegner. In den letzten beiden Zweitliga-Serien war gerade der Start ein Problem. Wird Zeit, das zu ändern.

Die alteingessesenen Spieler schauten sich verwundert an. "Ziemlich einfallsreich von der DFL", schmunzelte Clemens Fandrich. "Erneut das erste Spiel gegen Heidenheim, aber was soll es. Irgendwann müssen wir eh gegen alle spielen", sagte er. "Da haben wir die gleich weg", erklärte auch Kapitän Martin Männel.

Das letzte Auer Spiel in Dresden endete schmerzhaft für Dynamo - 0:3.
Das letzte Auer Spiel in Dresden endete schmerzhaft für Dynamo - 0:3.

Vor elf Monaten war Aue bei brütender Hitze besser, aber eben nicht erfolgreich.

Im Vorjahr verlor Aue seinen Auftakt mit 0:1, gewann aber das Rückspiel mit 2:1 und beendete damit den Fluch gegen die Männer von der Ostalb. "Seither wissen wir ja, dass wir gegen den Gegner auch gewinnen können."

Pragmatischer sah Trainer Thomas Letsch den Auftaktgegner. Kein Wunder, er kannte bis gestern die Geschichten rund um dieses Duelle wohl auch noch nicht. Abstieg 2015, DFB-Pokal-Aus einige Monate später und dann eben der Auftakt im Vorjahr. Aber das ist Geschichte.

"Wir müssen es ohnehin so nehmen, wie es kommt, haben keinen Einfluss darauf“, sagte er. "Ich glaube, danach wissen wir genau, wo wir stehen", so der 48-Jährige. "Heidenheim ist ein etablierter Zweitligist, der seine Ziel für die kommende Saison hat. Das wird schwer, aber wir wollen natürlich gleich was mitnehmen."

Letsch freut sich auf die Partie. "Ich komme ja aus der Nähe, kenne viele Gesichter in Heidenheim."

Fotos: Picture Point/S. Sonntag, Lutz Hentschel

16-Jähriger baut Suff-Crash: Drei Mädchen im Krankenhaus Neu Im Vollrausch: 26-Jähriger kracht gegen Hauswand Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 12.903 Anzeige Au weia: England mit Kantersieg gegen völlig überfordertes Panama! Neu Wurde der Dresdner Mode-Blogger Opfer eines grausamen Anschlags? Neu
Als erste in Deutschland: Diese Stadt bekommt einen Nachtbürgermeister Neu Verrückte Tor-Kopie: Toni Kroos macht's wie Oliver Pocher Neu
Trotz Shitstorm: Tickets für Tokio-Hotel-Camp fast ausverkauft Neu Süßes Detail: Sind BTN-Stars Jenefer und Matze damit offiziell wieder zusammen? Neu Autofahrer flüchtet vor Polizei und fährt 82-Jährigen tot Neu Zwölf Tage! Mann vergewaltigt seine Verlobte (20) mit drei Freunden immer wieder Neu Saudische Frau feiert Ende des Fahrverbots mit F1-Spritztour Neu Schweden-Star bekommt Morddrohungen nach Foul an Werner Neu Trennung bei den Beckhams! Aber es ist nicht so, wie ihr denkt Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.794 Anzeige Keine Hoffnung mehr: Deutsches Ehepaar in der Karibik verschollen Neu Auto mit Mutter und Säugling überschlägt sich auf der A3 Neu Nach Erfolgsbiografie: Bestseller von Eric Stehfest wird verfilmt Neu Drogen! Irrer Raser wendet auf A3 und will Polizei frontal rammen Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 22.830 Anzeige 6 Verletzte! Taxi kracht nach Unfall in Bus-Haltestelle Neu Niederländer bei Public-Viewing zusammengeschlagen Neu Student treibt Freundin in den Selbstmord: Statt in den Knast geht es an Elite-Uni 4.434 Zwei Tote: Ohne Führerschein gegen Baum gerast 2.409 Nach heimlicher Hochzeit: Erste Bilder von Rocco Stark und seiner Nathalie 1.132 Ihr werdet nicht glauben, wessen Tochter sich hier so sexy zeigt! 3.479 Besoffener rast in Familienauto: Bub (2) schwebt in Lebensgefahr! 4.617 Dieses Gefühl bereitet DJ Ötzi bei jedem Auftritt Bauchschmerzen 518 Lustig, Lilien! Darmstadt mit Trikot-Gag bei erstem Testspiel 838 NSU-Prozess im Endspurt: Das fehlt noch bis zum Urteil 521 Krasse Neuerung! Das hat Justizministerin Barley mit WhatsApp vor 2.127 Horror-Unfall auf A6: Citroen überschlägt sich, Fahrer (71) tot 2.766 Aggressiver Hund beißt Postbotin ins Gesicht 1.278 Diese Frau ist süchtig nach Schönheits-OPs und das sieht man ihr auch an! 2.606 Schusswaffen-Alarm auf Rummel: Polizei rückt an 302 Schlager-Newcomer Ben Zucker: So geil war sein 1. Mal mit Helene Fischer 6.388 Auto rast in Hauswand: Fahrer stirbt in Flammen 2.033 Verein bestätigt: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 418 Lebensgefahr! 25-Jähriger nach Streit in Disko niedergestochen 4.793 Bäder müssen schließen, weil die Bademeister fehlen 1.236 Giftige Schlange!? Mehrfamilienhaus muss evakuiert werden 2.749 Mückenalarm trotz Dauerhitze: Hier wird es besonders schlimm 1.348 Sportflugzeug verunglückt beim Start 284 Heftiger Frontalcrash: 23-Jähriger stirbt, Mann und Frau schwerverletzt 4.075 Oh es riecht gut: Diese Gemeinde will "Duftort" werden! 1.277 Ärger um Online-Auktion: Boris Becker will seine Pokale retten 2.371 Schrecklich: Hat ein Vater sein Baby geschüttelt, bis es blind und behindert wurde? 37.817 Horror! Lkw kracht in Linienbus, fünf Menschen verletzt 3.209 Update "Keine Wahl!" Schäuble droht Seehofer mit Entlassung durch Kanzlerin Merkel 8.068 Hüpf, hüpf, hüpf: Polizei sucht nach Känguru 1.110