"The Voice of Germany": Finale mit Topstars
Top
Auswahl, Pflege und Sicherheit: Die besten Tipps für Euren Weihnachtsbaum
Top
Für Saubermann-Image: Stasi vertuschte Kindesmissbrauch
Top
Rätselhafte Todesfälle! Mehrere Babys sterben auf Intensivstation
Neu
814

Sieg in Münster wäre ein großes Ding für Dotchev!

Aue - Abgeklärt soll sein Team am Sonnabend auftreten, wenn es in Münster um drei wichtige Punkte geht. Für Pavel Dotchev wird es „emotional“, wie er zugibt.
Von Januar 2012 bis September 2013 war Pavel Dotchev Trainer in Münster. Hier gibt er seinem damaligen Schützling Stefan Kühne Anweisungen.
Von Januar 2012 bis September 2013 war Pavel Dotchev Trainer in Münster. Hier gibt er seinem damaligen Schützling Stefan Kühne Anweisungen.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Abgeklärt soll sein Team am Sonnabend (14 Uhr) auftreten, wenn es in Münster um drei wichtige Punkte geht. Für Pavel Dotchev wird es „emotional“, wie er zugibt. Denn er trainierte die Preußen von Janaur 2012 bis September 2013.

„Dieses Spiel hat zwei Seiten, eine sportliche und eine gefühlsmäßige“, so Dotchev. Die zweite will er ausblenden. „Ich war damals mit Münster auf einem guten Weg, musste aber nach sieben Spielen gehen. Das habe ich nicht verstanden“, sagt der 50-Jährige.

Aber das ist abgehakt. Nach knapp zwei Jahren ohne Job holte ihn der FC Erzgebirge. Und mit diesem will er auf der Überholspur bleiben. Er rückt die erste Seite in den Vordergrund, die sportliche.

„Münster ist eine Spitzenmannschaft. Mit Marcel Reichwein, Amori Bischoff und Dennis Kara haben sie Spieler in den Reihen, die ein Spiel allein entscheiden können“, lobt er die Truppe seines Nachfolgers Ralf Loose.

In der Vorwoche in Dresden (0:0) schwang Münster die Maurerkelle, zementierte sich in der eigenen Hälfte ein. Ganz so defensiv erwartet Dotchev den Gastgeber nicht, aber auch nicht zu offensiv: „Das ist die Taktik der Preußen.

Sie werden hinten dicht machen und erstmal abwarten, was passiert. Wenn nötig, legen sie in der Offensive noch einen drauf.“ Mit Erfolg, Münster verlor erst zwei Spiele - daheim gegen Mainz II. und in Magdeburg.

Von seinen Jungs erwartet Dotchev eine Leistung wie in den vergangenen drei Spielen. In Chemnitz, gegen Dresden und zuletzt gegen Köln spielte Aue nahezu aus einem Guss. „Wir sind gut drauf, müssen aber wieder dieses Feuer zeigen, über die Schmerzgrenze gehen. Nur dann können wir gewinnen.“

Keine Frage: Ein Sieg wäre für Dotchev ein großes Ding, eine Genugtuung.

Fotos: Picture Point, imago/Eibner

Vom Escort zum Dschungel: Tatjana Gesell macht Schock-Geständnis
Neu
The Voice: Diese Superstars treten beim Finale auf
Neu
Droht diesem Ski-Paradies das Aus?
Neu
Mammut-Skelett für unglaubliche Summe versteigert!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
98.998
Anzeige
Morddrohungen gegen "Deutschlands Neue Patrioten"
Neu
Thüringer SPD-Parteitag votiert gegen Große Koalition
148
Wieder blond! Das ist die Neue im Dresdner Tatort
3.941
Liebes-Comeback? Das sagt Denise Temlitz über Leonard Freier
1.686
Achtung: Hinter Echtpelz auf dem Weihnachtsmarkt steckt meist Tierquälerei!
196
Verdächtiges Gepäckstück! 150 Fahrgäste müssen Zug verlassen
1.516
Erfurter Siemens-Werk: Sterben auf Raten befürchtet
730
Grausam! Tierquäler steckt Hund in Eisfach
24.371
Reizgas-Attacke zwischen Shampoo, Zahnpasta und Taschentüchern
189
Späti-Killer sollte längst abgeschoben werden
3.283
Mann tot aufgefunden! Polizei geht von Tötung aus
5.442
Hier gibt's Cannabis bald auf Rezept
1.137
Warum demonstrieren so viele Menschen vor dem Hauptbahnhof?
2.698
Not-OP mit Zange! Kranich schluckte Schrauben
689
So lief die Jerusalem-Demo in Frankfurt
436
Teenager liefert sich mit mit gestohlenem Mietwagen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei
181
Schwerer Sturz! Skispringerin bleibt regungslos liegen
16.506
30. Geburtstag: War Aaron Carter bereit, zu sterben?
7.192
Gefährliche Augengrippe in Deutschland!
10.387
Schon gewusst? Er steckt hinter der Stimme bei "Shopping Queen"
9.983
Immer mehr radikalisieren sich: Geheimdienst warnt vor Terror-Frauen
2.339
Mike Tyson als Vorbild? Mann beißt Fahrgast ins Ohr!
708
Heiße Bachelor-Babes zeigen sich knapp bekleidet
1.897
Astronautin-Kandidatin wollte schon als Kind ins All
96
Berühmt für Flucht aus Auschwitz: Holocaust-Überlebender gestorben
2.935
Schock! Todes-Nachricht vor dem großen "Supertalent"-Finale
65.228
Polizist schießt aus Versehen mit Maschinenpistole auf Weihnachtsmarkt
9.139
Mann stürzt von Dach und stirbt an Verletzungen
3.307
Der älteste Mensch Europas ist tot!
21.648
Verdächtiges Paket abgegeben: Einkaufscenter geräumt
7.664
Update
Post von mysteriösem Absender! Frau ist sicher, dass es eine Paketbombe ist
5.237
Gigantischer Weltraum-Felsen steuert heute auf die Erde zu
22.632
Vergiftung! 13 Männer nach Party im Krankenhaus
3.758
Pharma-Milliardär und seine Frau tot in Villa gefunden
9.016
Urlaub für Häftlinge? Heiligabend sollen hunderte Gefangene nach Hause
1.608
Schwangere bekommt ihr Kind auf der Straße: Jetzt sucht sie eine bestimmte Person
9.384
Er schoss einem Polizisten in den Hals! Ex-"Mister Germany" schon bald frei?
3.752
Inferno auf Schrottplatz: 1000 Autos gehen in Flammen auf
1.970
Wer ist die Mutter des toten Babys? Jetzt werden Frauenärzte befragt!
2.151
Autofahrer gerät unter Lastwagen und stirbt im Krankenhaus
3.245
Architekt zu Stuttgart 21: "Mit allen Strecken sind es doch längst 10 Milliarden"
179
Feuerwehr muss helfen: Kind in Tresor eingesperrt
4.186
Mann fliegt 1200 Kilometer, um Online-Date zu treffen, doch dann passiert das
10.416
Damit konnte echt keiner rechnen! Deutsche Bahn fährt wegen Schnee langsamer
2.402
Update
Er sah ihn nicht in der Dunkelheit: 18-Jähriger Fahranfänger überfährt Fußgänger
2.422
Männer brechen Milchautomaten auf und machen unglaubliche Beute
4.232
Nach Horror-Crash im Gotthard-Tunnel: Familie kann sich Überführung von totem Sohn nicht leisten
20.663
Blutüberströmter Mann auf Bahnsteig gefunden
5.750
Darum bekommen diese Strumpfhosen-Models gerade einen heftigen Shitstorm
4.704