Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

1.032

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

8.714

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

5.202

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

3.589

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.476

Schablonen der Niederlagen bei Aue: Alle gleich, auch die Aussagen danach

Spiel für Spiel, Niederlage für Niederlage das selbe Bild: Beim FCE ist nicht alles schlecht. Aber gewinnen können sie derzeit auch nicht.

Von Thomas Nahrendorf

Die Freude dauerte nicht lange an. Trotz des Ausgleichs durch Nicky Adler verlor Aue 1:2.
Die Freude dauerte nicht lange an. Trotz des Ausgleichs durch Nicky Adler verlor Aue 1:2.

Aue - Du kannst Schablonen über die Auer Niederlagen legen. Du musst nur die Vereine ändern und das Ergebnis.

Mit dem 1:2 gegen Nürnberg kam ein neues negatives Resultat dazu. Auch die Aussagen der Spieler klingen stets gleich.

„Das wird schon noch. Lieber jetzt als am Ende der Saison. Wir müssen hartnäckig bleiben.“

Die meisten Befragten antworteten nach dem Spiel so oder so ähnlich. Nur wann? Es gab in Aue schon mal einen kroatischen Trainer, der eine dreiviertel Saison so daherkam. Acht Pleiten sind es inzwischen. Zweimal ein 0:2, dann variierte es.

Mal gab es ein 2:3, ein 2:4, auch mal ein 2:6, nun also 1:2.

„Ihr seid doch Journalisten, ihr seht ja die Spiele auch. Wir machen doch nicht so viel falsch. Das sieht nicht schlecht aus“, hob Fabio Kaufmann entnervt die Arme.

Richtig, schlecht sieht es nicht aus, was Aue spielt. Nie waren die Erzgebirger chancenlos.

Ratloser Blick. Auch Fabio Kaufmann hatte nach dem Spiel keine Erklärung für die Niederlage(n).
Ratloser Blick. Auch Fabio Kaufmann hatte nach dem Spiel keine Erklärung für die Niederlage(n).

Aber das zählt ja nunmal nicht. Gewertet werden Tore, im Falle der „Veilchen“ eher die Gegentore. 25 sind es jetzt. „Ich weiß nicht mehr weiter, mir fehlen die Worte“, so Kaufmann.

Die hatte Nicky Adler und zwar die richtigen. Die dürften einigen nicht schmecken, aber Recht hat er. „Das ist zu naiv, was wir machen. Das sind billige Fehler. Bei einem Standard steht der Burgstaller in meinem Rücken völlig frei. Das darf so nicht passieren, das wird halt gnadenlos bestraft. Das geht so nicht“, sprach er ruhig, aber sehr bestimmt.

(Noch) zu grün für diese Liga könnte man auch sagen. Adlers angesprochene Unerfahrenheit bricht dem FCE in aller Regelmäßigkeit das Genick. Beispiel ist auch das 0:1. Das war ein einfacher Konter. Drei Auer gehen auf Flankengeber Tobias Kempe, keiner aber energisch. Weil das Trio wenig effektiv angriff, stand dann halt Kevin Möhwald völlig blank.

„Das ist eine andere Liga als im Vorjahr. Wir müssen diese Fehler abstellen“, fordert Adler. „Wir bringen uns so immer um den Lohn unserer Arbeit.“

Recht hat er. Vielleicht denken seine Mitspieler auch bald alle so.

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

4.777

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

1.999

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

3.141

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

1.813

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

4.028
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

159

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

9.217

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.191

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.299

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

2.282

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

4.242

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

2.419

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

6.849

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.666

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

456

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

434

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

1.012

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.725

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.795

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

7.905

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.071

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

10.045

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

7.607

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.597
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

9.187

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.464

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.920

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

607

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.157

Trauer um Astronaut John Glenn

1.526

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.950

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.128

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.553

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.189

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.206

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

9.531

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.208

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.710

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.699

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

10.625

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.349

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

10.408

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.573