Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

TOP

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

NEU

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

NEU

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.867
Anzeige
2.104

„Veilchen“ verpassen die Chance, sich abzusetzen!

Aue - Der FC Erzgebirge Aue kam im Heimspiel gegen die Kickers Würzburg nicht über ein 0:0 hinaus.
Bundestorwarttrainer Andreas Köpke (li.), Vater von FCE-Kicker Pascal, begrüßt vor dem Anpfiff Aue-Coach Pavel Dotchev.
Bundestorwarttrainer Andreas Köpke (li.), Vater von FCE-Kicker Pascal, begrüßt vor dem Anpfiff Aue-Coach Pavel Dotchev.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Die Serie hält! Aue ist jetzt seit elf Spielen ohne Niederlage. Doch der FCE verpasste es vor 6000 Zuschauern, den Abstand auf Platz drei entscheidend zur vergrößern. Gegen die Würzburger Kickers reichte es nur zum einem 0:0.

Am Willen lag es nicht, sondern an den Ideen. Die Unterfranken bauten eine unüberwindbare Mauer auf, verteidigten die mit offenen Messern. Es war keine schöne Partie, die von der Aggressivität lebte.

Wie heißt es im Kinofilm „Werner Beinhart“ in der Anfangszene zwischen Holzbein Kiel und Süderbrarup so schön: Nicht ganz fair, aber fein. Hier ging es sofort zur Sache. Es krachte nahezu bei jedem Duell.

Aues Cebio Soukou (r.) im Zweikampf mit Dominik Nothnagel.
Aues Cebio Soukou (r.) im Zweikampf mit Dominik Nothnagel.

Würzburg ging ganz in Bernd-Hollerbach-Manier derart beherzt in die Zweikämpfe, da blieb einem öfters die Spucke weg. Aue kam daher gar nicht dazu, sein Spiel aufzuziehen, sondern musste erstmal genauso energisch entgegentreten - buchstäblich.

Ohne blaue Flecken dürfte keiner vom Rasen sein. Die Kickers griffen zudem zeitig an, ließen den FCE nicht zur Entfaltung kommen. Der Ballführende hatte sofort zwei Würzburger an der Hacke. Die gewannen zudem viel zu viele zweite Bälle.

Daher blieb der spielerische Glanz völlig auf der Strecke. Im Aufbau agierten die „Veilchen“ zu fehlerhaft. Da mangelte es an der Genauigkeit. Nur selten kam so etwas wie Fluss auf. Chancen gab es daher keine, auf dem Weg dorthin versprangen Max Wegner (6.) und Mario Kvesic (31.) die Bälle.

Bei derart defensivstarken Teams war aber auch kein Feuerwerk zu erwarten.

Wegen des Stadionneubaus hatten die Besucher der Stadiongaststätte beste Sicht auf das Spielfeld.
Wegen des Stadionneubaus hatten die Besucher der Stadiongaststätte beste Sicht auf das Spielfeld.

Die zweite Hälfe begann dann aber sogleich mit einer guten Möglichkeit. Wegner bediente Christian Tiffert. Dessen Hereingabe platzierte Wegner (48.) per Kopf in den Winkel, doch Robert Wulnikowski wischte den Ball ganz groß über die Latte.

Wenig später passte er auf, war einen Tick eher am Ball als der durchbrechende Kvesic. Das war knapp. Jetzt häuften sich die Chancen für die Auer, die druckvoller agierten. Die „Veilchen“ wollten das eine siegbringende Tor. Sie kämpften, ackerten, bissen, aber spielten zu wenig.

Würzburg agierte wie in Hälfte eins, kompromisslos und immer an der Grenze des Erlaubten. Die dickste Chance des zweiten Durchgangs leitete der eingewechselte Adler (74.) ein, an dessen Flanke rutschten Wegner und Cebio Soukou um Haaresbreite vorbei.

Danach fiel dem FCE nichts mehr ein, um die Mauer der Unterfranken zu knacken.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

NEU

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.449
Anzeige

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

NEU

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

NEU

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

NEU

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.257
Anzeige

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

NEU

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

1.067

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

139

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

3.704

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

2.468

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

954

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

2.078

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

2.999

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

6.486

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

1.566

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

4.397

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

3.017

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

17.873

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

510

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

834

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

5.528

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

3.312

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.486

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.191

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.309

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

13.659

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.160

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

4.000

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

8.277

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

3.756

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

2.183

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

9.503

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

3.293

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

2.540

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

3.244

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

6.240

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

1.074

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

1.848

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.889