Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen

Neu

Säure-Attacke! Freund von schwangerem Model verhaftet

Neu

Bei "Grill den Henssler" läuft's mal wieder nicht gut für Honey

Neu

Sarah Lombardi: So wachsen ihre Ex-Affäre Michal und Alessio zusammen

Neu
2.373

Wochen der Wahrheit für den FCE!

Aue - Aufstiegsplatz oder graues Mittelfeld? Auf Aue warten jetzt die unmittelbare Konkurrenz. Aufstiegsplatz, dran an den oberen Rängen oder tristes Mittelfeld? Für den FC Erzgebirge Aue ist bis Weihnachten alles möglich. Es geht gegen Teams, die kurz vorm FCE stehen - nach Münster, nach Osnabrück und gegen Großaspach.
Coach Pavel Dotchev weiß, dass sein FCE in die nächsten Wochen viel bewegen kann.
Coach Pavel Dotchev weiß, dass sein FCE in die nächsten Wochen viel bewegen kann.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Aufstiegsplatz, dran an den oberen Rängen oder tristes Mittelfeld? Für den FC Erzgebirge Aue ist bis Weihnachten alles möglich. Es geht gegen Teams, die kurz vorm FCE stehen - nach Münster, nach Osnabrück und gegen Großaspach.

Das werden entscheidende Wochen! Wenn die Kicker unterm Weihnachtsbaum sitzen, wissen sie, was 2016 noch gehen könnte. Fakt ist: Mit drei Siegen würden die Erzgebirge zumindest auf dem Relegationsplatz stehen. Dynamo ist außer Reichweite, nur Großaspach und Mainz II. könnten davor stehen, doch die FSV-Reserve besitzt kein Aufstiegsrecht.

Anderseits kann Aue in den drei Wochen auch viel an Boden verlieren und tief im Mittelfeld versinken, wenn es nicht so rund laufen sollte. Zudem liegt zwischen Osnabrück und der SG Sonnenhof noch das Jackpotspiel im DFB-Pokal gegen Heidenheim.

Nun wird sich zeigen, wie stabil, weit und stark die „Veilchen“ wirklich sind. „Es ist in der Tat so, dass wir in den kommenden drei Wochen viel bewegen können“, ist sich auch Trainer Pavel Dotchev (50) bewusst.

Die Ausgangsposition ist besser, als zuvor gedacht, zuzutrauen ist Aue alles.

Der Coach: „Aber wir schauen jetzt nicht auf all diese Partien, auch nicht auf die Tabelle. Wir konzentrieren uns voll und ganz auf das nächste und das ist in Münster.“ Beim Tabellendritten ist es schwer genug, auch Dresden konnte zuletzt gegen die Preußen nicht gewinnen.

„Es klingt abgedroschen, aber wir blicken nur von Spiel zu Spiel. Damit fahren wir am besten. Was ich aber versprechen kann: Wir gehen mit vollster Konzentration in jedes Spiel. Und mit einer breiten Brust“, so Dotchev.

Foto: Picture Point/Sven Sonntag (1)

19-Jährige macht per Spotify Schluss

1.322

Einbrecher stolpert über zwei Leichen

2.441

Marathon-Läufer stoppt, um Kollabiertem über die Linie zu helfen

1.305

Frau denkt, dass sie Migräne hat - einen Tag später stirbt sie

6.941

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

13.458
Anzeige

"Ich wollte das auf gar keinen Fall!" So ungeplant verlief die Geburt von Isabells Tochter

617

Neuer Shitstorm bei "DSDS": Flog die Falsche raus?

14.176

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

15.903
Anzeige

Brigitte Nielsen kommt wieder!

751

12-Jähriger fährt mit Auto 1000 Kilometer durch Australien

1.172

Schwager von Bayern-Profi Vidal auf offener Straße erschossen

6.768

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.465
Anzeige

Schweiger wettert weiter: Nun muss der Henssler dran glauben

3.851

Mann entdeckt Goldschatz im Klavier

2.503

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.387
Anzeige

24-jährige Frau stirbt nach Sturz aus dem Fenster

4.171

Polizei ertappt nach Verfolgungsjagd zufällig Räuber auf frischer Tat

1.724

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.624
Anzeige

Nackter Protest gegen Le Pen bei Frankreichwahl

1.871

Horror-Fund! Feuerwehrmann entdeckt verbrannte Leiche in Auto

4.837

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.303
Anzeige

Hat die CDU schon wieder einen Wahlslogan geklaut?

876

Diese beiden führen die AfD in den Bundestags-Wahlkampf

2.046

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.556
Anzeige

46-Jähriger überwältigt pöbelnden Messermann in Bahn

3.695

Sex verboten! Hotelgäste finden diesen Zettel in ihrem Zimmer

5.801

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.142
Anzeige

Hasch-Forscher suchen noch 23.000 Kiffer für die Wissenschaft

2.772

Drama! Beerdigung von Christine Kaufmann abgesagt

9.727

Wo ist Jessica? Mutter sucht auf Facebook verzweifelt nach vermisster Tochter

7.608
Update

Misslungener Rettungsversuch: Junge stirbt nach Wurf aus dem Fenster

11.115

Frau hortet 100 Katzen in ihrem Wohnwagen und 42 weitere im Auto

4.833

Kein Geld: Bestatter lassen Verstorbenen am Straßenrand liegen

11.825

Prügel-Attacke auf ARD-Moderator: Soldat stellt sich

5.703

Warum stehen die hier am Sonntag Schlange in Berlin?

1.834

Studie: Frauen leisten 60 Prozent mehr unbezahlte Arbeit als Männer

948

Innenminister will NPD-Mitgliedern Waffen entziehen lassen

1.760

23-Jähriger torkelt vor S-Bahn und wird überfahren

6.107

Heute wählen die Franzosen ihren neuen Präsidenten

995

Horror-Unfall: Paar stürzt mit Motorrad von Brücke. Beide sterben!

15.092

So wird das Baumblütenfest in Werder gegen Terror geschützt

601

Es kommt endlich die Fortsetzung zu Avatar: Und bei einer bleibt es nicht!

3.824

Schock für United: Ibrahimovic droht Karriereaus

8.575

21-Jährige stürzt von Rügens Kreidefelsen 60 Meter in die Tiefe: Tot!

25.374

EU spendiert unseren Kindern jetzt Milch, Obst und Gemüse

4.105

Darum läuft diese Ex-MDR-Moderatorin jetzt von Rom nach Wittenberg

4.349

So ergattert man im Flieger immer den besten Platz

5.608

Katja macht den Schleck-Test! Heißes Eiscreme-Roulette

6.080

Österreichs SPÖ-Kanzler will Flüchtlings-Camps außerhalb der EU

1.750

Bayer muss GEZ für seine Kühe zahlen!

7.488

Von seinem Onkel! Vierjähriger gehäutet und aufgefressen

33.459

Als eine Mutter sieht, was im Ü-Ei ihrer Tochter steckt, wird ihr schlecht

30.520

Unfassbar! Thüringer Nazi-Wirt lockt Gäste mit Hitler-Schnitzel

52.818

Ministerin will Migrantenanzahl in Schulklassen begrenzen

2.537

Florian Wess hat eine neue Barbie gefunden

6.006