Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

TOP

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

852

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

1.471

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

4.445

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.709

2:0! Aue siegt bei Stadion-Abschiedsparty

Aue - Himmelblau liegt dem FC Erzgebirge. Nach den Stuttgarter Kickers und dem Chemnitzer FC, die ebenfalls in diesen Farben spielen, wurde auch Fortuna Köln bezwungen. Aue siegte vor 6500 Zuschauern sicher mit 2:0 (2:0).
Simon Skarlatidis trifft zum 1:0.
Simon Skarlatidis trifft zum 1:0.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Himmelblau liegt dem FC Erzgebirge. Nach den Stuttgarter Kickers und dem Chemnitzer FC, die ebenfalls in diesen Farben spielen, wurde auch Fortuna Köln bezwungen. Aue siegte vor 6500 Zuschauern sicher mit 2:0 (2:0).

Gleichzeitig war es ein würdiger Abschied des alten Stadions. Die drei Punkten passten natürlich wunderbar ins Bild. Fans und Spieler feierten nach dem Abpfiff eine stimmungsvolle Party.

Pavel Dotchev schickte zum dritten Mal in Folge die selbe Elf auf den Rasen. Und die zeigte Lust und Laune, Fußball zu spielen. Was Aue in den ersten 45 Minuten bei Wind und Wetter zeigte, war sehenswert.

Der Ball lief flüssig durch die Reihen, da waren klasse Spielzüge dabei.

Nicky Adler staubte zum 2:0 ab.
Nicky Adler staubte zum 2:0 ab.

Der FCE zeigte eine seiner besten Saisonleistungen. Klar kam nicht jeder Ball an, aber der wurde meist postwendend zurückgeholt.

Köln kam nicht zum Zuge, hätte aber dem Spiel nach 100 Sekunden eine komplett andere Richtung geben können.

Einen Schuss aus der Drehung Hamdi Dahmani aus 16 Metern parierte Martin Männel großartig. Das war aber der letzte Ball, den er in diesem Spiel in den Händen hielt.

Von da spielte nur noch der FCE und belohnte sich auch: Einen von der Fortuna abgewehrten Ball angelte sich Philipp Riese, schickte Simon Skarlatidis (23.) steil. Der ließ sich die Chance zu seinem ersten Saisontor nicht entgehen.

Das 2:0 acht Minuten später war äußerst sehenswert. Eine abgeblockte Ecke landete bei Riese, dessen langen Diagonalball gab Eckenschütze Calogero Rizzuto direkt in die Mitte.

Adam Susac nahm das Ding volley. Kölns Keeper Andre Poggenborg parierte prächtig, doch den abspringende Ball schob Nicky Adler ein.

Torschütze Skarlatidis kreuzte vor Freude die Hämmer, Adler und Philipp Riese jubelten mit.
Torschütze Skarlatidis kreuzte vor Freude die Hämmer, Adler und Philipp Riese jubelten mit.

Die zweite Hälfte begann mit tosendem Applaus für einen Kölner. Oliver Schröder kam in die Partie.

Er spielte von 2010 an fünf Jahre in Aue, wurde mit Sprechchören begrüßt - sieht und hört man auch nicht oft.

Auf dem Feld begnügte sich Aue mit der Spielkontrolle, ließ zwei, drei Mal seine Klasse aufblitzen, agierte aber nicht mehr so zielstrebig wie zuvor. Trotzdem lag das 3:0 häufiger in der Luft als ein Kölner Anschlusstreffer.

Das war auch das einzige Manko: Der FCE hätten gegen die schwachen Fortunen etwas fürs Torverhältnis machen müssen. Mario Kvesic (67.) und Max Wegner (72.) ließen beste Chancen ungenutzt.

Skarlatidis (81.) traf mit einem Schrägschuss nur den Pfosten.

Den Fans war das egal, sie feierten sich und ihr Teams mit La-Ola-Wellen und dem Steigerlied.

Fotos: p.p.

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

208

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

600

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

4.620

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

1.401

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

2.665

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

714

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

5.510

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

4.021

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

4.420

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

3.325

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

4.288

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

5.318

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

2.234

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.189

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

5.755

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

5.926

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

3.344

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.312

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

5.289

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.421

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

8.856

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

14.461

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.227

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

5.774

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

7.058

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.418

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

17.071

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.268

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

5.898

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

5.376

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.301

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

8.866

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

9.286

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

4.364

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

4.590

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

11.251
Update

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

30.502

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

4.631

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

6.018

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.368

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

2.204

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

4.314

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.454