Neuer Lärmschutztunnel: A7 Richtung Süden gesperrt 139 Schweiz bezwingt Serbien in letzer Minute und provoziert beim Jubeln 3.842 Ehemann erstochen: Witwe soll sexuelles Verhältnis mit Täter gehabt haben 1.911 Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt 318 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 36.006 Anzeige
30.953

Hier schmieden Hooligans Schlachtplan für WM in Russland

Russische und argentinische Hools verbünden sich gegen England

Auf einem Treffen in Buenos Aires haben sich russische und argentinischen Hooligans gegen den Feind aus England zur Fußball-WM verbündet.
Russische und englische Hooligans prügeln sich während des Euro-2016-Spiels Russland gegen England in Marseille.
Russische und englische Hooligans prügeln sich während des Euro-2016-Spiels Russland gegen England in Marseille.

Moskau/Buenos Aires – Die Angst vor Fanausschreitungen und brutalen Hooligan-Schlachten während der Fußball-WM ist groß. Zwar kündigte Russland an, mit harter Hand gegen die Hool-Szene vorzugehen, dennoch überlegen viele Fans, ob sie sich überhaupt nach Russland trauen können.

Ein jetzt aufgetauchtes Foto dürfte das Misstrauen in die Sicherheit der WM nicht kleiner machen. Auf einer Facebookseite südamerikanischer Ultras - den Barras Bravas – denen eine große Nähe zu Hooligans nachgesagt wird, wurde ein Foto veröffentlicht, auf dem Hooligans sich einen Schlachtplan für die WM zurecht legen sollen.

Demnach ist eine Abordnung von zehn führenden russischen Hooligans - wie die spanische Sportseite AS.com berichtet sieben von Zenit St. Petersburg und drei von Dinamo Moskau - extra um die halbe Welt geflogen, um sich in Argentinien mit ranghohen Hools der dortigen Szene zu verabreden.

Sie sollen sich in einem Lokal in Buenos Aires getroffen haben, um eine gemeinsame Strategie für Straßenschlachten gegen die Engländer während der WM abzusprechen. Mit am Tisch sitzt laut AS auch Rafael Di Zeo, ein Führer der legendären "La 12", der größten, etwa 2000 Mitglieder umfassenden, Fangruppierung der Boca Juniors. Außerdem sollen Vertreter dreier weiterer argentinischer Ultra-Gruppen dabei gewesen sein.

Die englische Nationalmannschaft wird ihr Quartier zunächst in St. Petersburg beziehen, während Team Argentinien in Moskau wohnen wird.

Besonders brenzlig könnte es allerdings in Novgorod werden. Dort spielt am 21. Juni Argentinien gegen Kroatien, am 24. Juni treffen dann England und Panama aufeinander. Argentinische und englische Fans wären dann zeitgleich in der Stadt. Die argentinische Sicherheitsbehörde für Fußball "Tribuna Segura" geht davon aus, dass etwa 280 "Barras" zur WM nach Russland reisen werden, 90 davon werden wohl von "La 12" kommen.

Noch immer sind die brutalen Szenen von der Fußball-EM 2016 in Erinnerung. Damals waren in Marseille russische Schläger regelrecht über die Engländer hergefallen. Es hatte Straßenschlachten mit mehreren Verletzten und einem schwerstverletzten Engländer gegeben.

Erst vor wenigen Tagen hatte die Bundespolizei einen international gesuchten russischen Hooligan, der maßgeblich an den Ausschreitungen in Marseille beteiligt gewesen sein soll auf dem Flughafen München verhaftet.

Fotos: DPA

Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn 4.579 Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet 1.149 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.481 Anzeige Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben 1.820 Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? 27.871
Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch 133 Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer 3.785 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 18.967 Anzeige "Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie 569 "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin 3.294 Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig 4.915 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.929 Anzeige Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? 3.622 Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett 3.779
Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? 6.104 A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet 210 Tatort fliegt überraschend aus dem Programm 5.568 Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet 1.768 Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben 269 GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet 13.223 Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! 3.999 Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben 4.125 Nackter Mann fällt über 15-Jährige her 8.738 Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 1.844 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 9.346 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 3.802 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 859 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 811 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 2.057 Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an 1.820 Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster 5.779 Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich 3.428 Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen 269 Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot 15.940 Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung 1.306 Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 782 Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology 680 Update Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen 2.734 Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet 358 Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig 364 Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie 3.135 US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 10.939 Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen 12.175 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst 7.094 Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer 3.092 Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall 6.468 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? 3.574 Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft 2.217 Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor 1.751 Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen 3.460