Erneuter Anschlag? Mega-Explosion erschüttert Christchurch Top
Drohender Streik bei Ryanair: Fällt der Sommerurlaub nun ins Wasser? Top
Am Sonntag gibt's bei MediaMarkt diese Hammerprodukte Anzeige
Christian Ulmen bei "The Masked Singer"? Ehefrau und Jurorin Collien grübelt Neu
Dieses Smartphone von SAMSUNG gibt's bei SATURN für nur 266 Euro 2.755 Anzeige
863

Böse Bruchlandung der "Schwäne": Vergeigt der FSV Platz vier?

So wird das nichts mit dem vierten Platz - dabei schien der zum Greifen nah. #FSV

Von Michael Thiele

Zwickau - Die Zwickauer Schwäne haben bei Preußen Münster eine Bruchlandung hingelegt. Natürlich kann man als Aufsteiger bei der nunmehr heimstärksten Mannschaft der 3. Liga verlieren. Aber bitte nicht so und nicht mit 1:5 (0:4)!

Münster drückte früh auf die Führung. Michele Rizzi scheiterte an Johannes Brinkies, Tobias Rühle setzte den Nachschuss drüber (3.). Als Jonas Nietfeld nach einen Kopfballduell mit Lion Schweers minutenlang neben der Seitenlinie behandelt wurde, nutzte der Ex-Zwickauer Sebastian Mai den sich ergebenden Freiraum für einen Pass in die Tiefe.

Toni Wachsmuth, Morris Schröter und Davy Frivck vertrieften es, Martin Kobylanski und Adriano Grimaldi am Doppepass zu hindern und prompt stand es 0:1 (19.).

In Anbetracht dieser Szene schwante Torsten Ziegner bereits nichts Gutes.

Da hatte es zum ersten Mal bei FSV-Keeper Johannes Brinkles (r.) geklingelt.
Da hatte es zum ersten Mal bei FSV-Keeper Johannes Brinkles (r.) geklingelt.

„Wir haben viel zu passiv verteidigt, Zuspiele in die Zone nicht verhindert und sind bei zweiten Bällen immer einen Schritt zu spät gekommen. Das ist völlig untypisch für uns“, analysierte der FSV-Coach.

Die Westsachsen wurden förmlich zerlegt. „Den größten Anteil das es so gelaufen ist, hatten wir“, ärgerte sich Ziegner über das haarsträubende Abwehrverhalten. Beim 0:2 attackierten vier Abwehrspieler den Ballführenden Lennart Stoll und ließen Grimaldi außer Acht (36.).

Treffer Nummer drei, ein Eigentor von Wachsmuth (42.), und Nummer vier, ein Volley von Grimaldi (45.), legten René Lange und Morris Schröter unfreiwillig auf. „Es ist alles gegen uns gelaufen, was gegen uns laufen konnte“, meinte Schröter. Da war es ein schwacher Trost, dass zumindest die zweite Halbeit nach Toren von Wachsmuth (69.) und Mirkan Aydin (76.) ausgeglichen war.

„Lieber heute einmal alle Fehler machen und dafür nächste Woche nicht mehr“, nahm es Ronny König mit Galgenhumor.

Fotos: Ralph Koehler/Propicture

Busscheibe zerbricht: Kleines Mädchen (5) fällt während der Fahrt auf den Asphalt Neu
Umwelt-Influencerin wird mit Hass überschüttet und dieser Promi macht mit Neu
Großer Zeltverkauf in Osterholz-Scharmbeck! Artikel bis 66% reduziert 1.578 Anzeige
Euro-League-Quali: Frankfurt trifft auf Rekordmeister Estlands Neu
Eltern und Ärzte unter Schock: Baby kommt mit drei Köpfen auf die Welt Neu
Drei Tote nach Flugzeugabsturz in den Alpen: Bergung stellt Einsatzkräfte vor Herausforderung Neu
FC Bayern diesmal in erster Reihe: Rummenigge erinnert sich an Mondlandung Neu
Deutschlands Nightlife: Ist Köln die bessere Stadt zum Feiern? Neu
Er lernte sie im Internet kennen: Mann (28) wegen zweifacher versuchter Tötung angeklagt Neu
Er war zwei Wochen auf der Flucht! Vergewaltiger wieder hinter Gittern Neu
Panik in Passagiermaschine! Rauch in Kabine entdeckt, Flugzeug evakuiert 1.369
Kirchen laufen Mitglieder davon: Wird die Kirchensteuer bald abgeschafft? 2.493
Polizei sucht stundenlang nach Kind (5) im Wald und erlebt Überraschung 6.892
Nach IS-Razzia: Mutmaßliche Gefährder kommen in Langzeitgewahrsam 154 Update
Nach Brandanschlag in Japan: Dieses Motiv hatte der mutmaßliche Täter 939
Lena Meyer-Landrut postet pikantes Oben-Ohne-Foto! 4.874
Greta Thunberg spricht vor Tausenden Demonstranten in Berlin 279
Saufen statt Laufen? GNTM-Simone über Eklat bei Berliner Fashion-Week 4.068
Heiße Hundstage: Heftige Hitzewelle huscht heran! 10.501
Golfbälle, Kameras, Urinbeutel! Unglaublich, was auf dem Mond alles rumliegt 1.767
Faceapp-Trend: Wer ist die alte Omi? Sie ist ein Promi! 2.501
Nach Tierquälerei in Milchviehbetrieb: Wie reagiert die Politik? 89
Familie nach Begegnung mit riesiger Kreatur unter Schock: "Es drehte sich um, sah uns an und schnaubte...!" 7.525
Darum kommt Königin Silvia bald zu uns nach Deutschland! 277
Vor Start in die Fußball-Saison: Das sind die neuen Regeln ab der kommenden Spielzeit! 886
Horror-Diagnose: Diese Schönheit dachte, sie wäre schwanger 3.209
Grausame Biowaffen: Infizierte das Militär Zecken und warf sie aus der Luft ab? 5.709
So klein und hilflos: Was wurde diesen Welpen nur angetan? 2.066
Bottle-Cap-Challenge: Wie öffnet dieses Playboy-Model wohl die Flasche? 2.936
Wintergaudi abgesagt: War's das mit dem Schnee in Zinnowitz? 4.416
Junge (5) fährt mit Papas Auto kleine Schwester an: Krankenhaus! 1.927
Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef! 65
Rallye-Auto rast in Zuschauer-Gruppe: Mehrere Verletzte! 7.312
Tödliches Unglück! Kleinflugzeug zerschellt an Felswand in den Alpen 2.359 Update
Großbrand an Schule hält Feuerwehr in Atem: Turnhalle einsturzgefährdet! 8.204
Rackete nicht mehr Teil der Sea-Watch-Crew: Rückkehr nach Deutschland? 9.065
Rebeccas Vater wütend auf Ermittler: "Die Polizei sagt uns nichts mehr!" 4.521
Gefährlicher Virus breitet sich immer weiter aus! 11.016
Schüler liefert sich unter Drogen Verfolgungsjagd mit der Polizei! 2.381
12 Teenager vergewaltigen Touristin (19) gemeinsam und filmen alles mit 25.897
Jugendlicher rennt über Gleise und wird von Zug erfasst: Tot 7.326
Legendäre Stadionuhr vom HSV bald in Dortmund? 2.091
"Arielle": Dieser "James Bond"-Bösewicht soll den Vater der Meerjungfrau spielen 936
Im Ferrari von Papa Michael: Mick Schumacher fährt auf dem Hockenheimring 3.109
Frau stürzt durch Dach von Supermarkt: Einbruch geplant? 1.696
Niemand weiß warum: Gesicht von Mann seit drei Jahren extrem angeschwollen 14.443
Schau an! Daniela Katzenberger wird plötzlich zur alten Oma 1.477