Das ist doch... Polizei fahndet nach Bushido-Doppelgänger

Top

Arbeiter gerät mit Kopf zwischen zwei Walzen: Lebensgefährlich verletzt

Neu

Teilnehmer für Studie zu Rheuma in Berlin gesucht!

1.356
Anzeige

Tod durch Böllerkanone: Anklage gegen Schützen erhoben

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

12.434
Anzeige
2.010

Kalt erwischt - FSV geht an der Ostsee baden!

Der FSV Zwickau erlebte im sonnendurchfluteten Ostseestadion einen Herbsttag zum Vergessen.
5:0 - das war ein deutliches Zeichen für den FSV am Sonntag bei Hansa Rostock.
5:0 - das war ein deutliches Zeichen für den FSV am Sonntag bei Hansa Rostock.

Rostock - Der FSV Zwickau erlebte im sonnendurchfluteten Ostseestadion einen Herbsttag zum Vergessen. Vor 13.100 Zuschauern unterlagen die Westsachsen dem FC Hansa Rostock deutlich mit 0:5 (0:2).

Noch vor dem Anpfiff der erste Rückschlag: Marcel Bär konnte aufgrund einer Knöchelverletzung gar nicht erst gen Ostseeküste mitreisen. Torsten Ziegner ersetzte seinen besten Torjäger (4 Tore) durch Startelfdebütant Morris Schröter.

Der wiedergenesene Toni Wachsmuth musste sich dagegen vorerst mit der Reservistenrolle begnügen. Das Spiel war keine vier Minuten alt, da erfolgte der zweite Nackenschlag aus FSV- Sicht: Christoph Göbel verlor Stephan Andrist aus den Augen.

Der Hansa-Rechtsaußen drang in den Strafraum vor, trat im Zweikampf mit Robert Paul in den Rasen und legte sich der Länge nach hin.

Full house: Gleich fünfmal zappelte es im Tor des FSV. 
Full house: Gleich fünfmal zappelte es im Tor des FSV. 

Referee Tobias Stieler wertete den Stolperer als Foul und zeigte auf den Punkt. Timo Gebhart ließ Johannes Brinkies von Selbigem keine Chance, verwandelte sicher rechts unten (5.).

Und die schlechten Nachrichten rissen nicht ab! Tommy Grupe, im Strafraum halblinks völlig blank, versenkte den Ball aus 14 Metern im langen Eck (16.). Stephan Andrist hatte eine Minute später gar das 3:0 auf dem Schlappen, Brinkies verhinderte Schlimmeres.

Ziegner reagierte früh, ersetzte Patrick Göbel durch Wachsmuth. Doch zunächst stand weiter Brinkies im Mittelpunkt. Der starke Rückhalt bewahrte den FSV bei seiner Rückkehr nach Rostock gegen Tobias Jänicke vor dem frühen K.O. (32.). Der musste aber unweigerlich kommen, denn die Gäste segelten defensiv weiter hart am Wind.

Nach überhastetem Abschluss von Felix Geisler traf Andrist per Konter (60.). Kerem Bülbül erhöhte auf 4:0 (85.), Marcus Hoffmann (87.) sorgte für das 17. Zwickauer Gegentor im neunten Spiel.

Von der defensiven Grundordnung der letzten Spiele war der FSV am Sonntagnachmittag meilenweit entfernt, der Auftritt ein Rückschritt!

Fotos: imago/Jan Hübner, Foto: Picture Point/Sven Sonntag

Leiche bei Obduktion erwacht

Neu

Getötete Frau auf Gelände von Tagungsstätte gefunden

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

Anzeige

Frau läuft mit fast fünf Promille gegen S-Bahn

Neu

Umstrittenes Bus-Denkmal kommt jetzt von Dresden nach Berlin

Neu

Hier soll das neue Hertha-Stadion gebaut werden

Neu

Sie wollen ein Selfie auf der Landebahn machen: Jetzt sind die beiden tot

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

18.107
Anzeige

Spielmanipulation: Muss dieser KSC-Profi für zwei Jahre in den Knast?

Neu

Britischer Hubschrauber mit fünf Menschen abgestürzt

Neu
Update

Skelett im Brunnen: Anklage gegen besten Freund des Toten

1.720

Schmeißt AfD-Chefin Frauke Petry hin?

2.259

Er wollte zur Oma: Polizei entdeckt Fünfjährigen allein im Morgengrauen

2.074

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.327
Anzeige

Radfahrer finden verkohlte Leiche am Straßenrand

5.243

Als die Mutter dieses Foto von ihrer Tochter schießt, ist diese in Lebensgefahr

3.834

Deutscher wegen tödlicher Schlägerei auf Bali festgenommen

2.395

Mit diesem Rockstar macht Sophia Thomalla rum

5.950

Rammte er einem Polizisten ein Messer in die Brust?

2.085

Anwalt sicher: Beate Zschäpe ist schuldunfähig

1.790

Mann befreit Mutter und zwei Kinder aus diesem Auto

3.599

Verletzungsschock! Neuer fällt nach Fuß-OP aus

2.192

Warum liegt hier ein Penis auf dem U-Bahn-Sitz?

3.799

Defekte Airbags: Toyota ruft fast drei Millionen Autos zurück

937

Pilot stirbt während Landeanflug im Cockpit

7.906

Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Nordindien

436

Online-Petition fordert Lügen-Detektor-Test für Eltern von verschwundener Maddie

2.833

Wie eklig! In diesen Rocher-Kugeln tummeln sich Würmer

4.665

Angestellt beim Papa: Nun zieht Ivanka Trump ins Weiße Haus

1.202

Sechsjährige von Tram erfasst. Doch sie hatte einen Schutzengel

332

So viel verdient YouTube-Star Bibi im Monat wirklich

8.589

Gottestlästerer darf weiter auf "Spruchtaxi" gegen Kirche hetzen

3.806

Berliner Politikerinnen stehen auf Erdogans Spionage-Liste

284

Reichsbürger-Vorwurf: Will die AfD diesen Politiker los werden?

1.197

So gruselig ist der Trailer vom neuen Horrorfilm von Stephen King

4.761

Bus und Truck krachen frontal zusammen: 13 Tote bei Busunfall

2.361

Riesiger Truthahn kracht durch Autoscheibe und verletzt Familie

3.737

Zweite trotz "Rücken"! Savchenko und Massot auf Medaillenkurs

1.144

Geheime Sitzung! War Bundeswehr in verheerenden Syrien-Luftschlag involviert?

2.349

52 Jahre Knast für Vergewaltigung und Tötung einer Siebenjährigen

8.326

Unfassbar! Krankenschwestern verspotten nackten Patienten

17.452

Beim Perfekten Dinner! Er versteckt seiner Freundin Heiratsantrag

3.074

Premiere: So sieht Samsungs neues Galaxy S8 aus

4.021

Berliner Starfriseur hinter Gittern!

10.003

Keine Lust mehr auf Bühne? Mario Barth wird jetzt Radiomoderator

3.464

Jetzt stellt Arbeitsagentur Strafanzeige wegen Betrugs

9.026

Das soll wirklich Cristiano Ronaldo sein?

1.858

Großalarm in Washington: Schüsse in Nähe des Kapitols

3.484

Wettskandal: Fünf Fußball-Profis festgenommen

3.668

Wildpinkler verliert Gleichgewicht und stürzt in die Elbe

2.740

Nacktes Überleben im TV! Kandidaten müssen alles abgeben

5.151

Verschwörung am Himmel? Wissenschaftler erklären Chemtrails offiziell zu Wolken

8.715

Berliner U-Bahn-Fahrer soll Frauen über Lautsprecher beleidigt haben

3.870

Weitere Leichenteile in Havel-Oder-Kanal entdeckt

821