Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Drsden ab

TOP
Update

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

NEU

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

NEU

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.646
Anzeige
2.850

0:3! Aufsteiger zahlt Lehrgeld - Und kassiert klare Niederlage

Zwickau bekommt im ersten "Heimspiel" der Saison drei Buden und zahlt ordentlich Lehrgeld. Die drittliga-erfahrenen Wiesbadener ließen dem FSV kaum Chancen.
Johannes Brinkies mit einer schönen Parade, trotzdem musste der FSV-Keeper dreimal hinter sich greifen.
Johannes Brinkies mit einer schönen Parade, trotzdem musste der FSV-Keeper dreimal hinter sich greifen.

Dresden - Der FSV Zwickau hat das „auswärtige“ Heimspiel in Dresden gegen den SV Wehen Wiesbaden verloren. Vor 3194 Zuschauern im Dynamo-Stadion setzte es für den Aufsteiger eine unnötige 0:3 (0:0)-Pleite.

Wie angekündigt schickte Torsten Ziegner jede Menge frisches Personal auf das Feld. Gleich fünf Wechsel nahm der FSV-Coach gegenüber der Mittwochspartie vor.

Von wegen „Never change a winning team“. SVWW-Trainer Torsten Fröhling vertraute indes exakt der Elf, die am Dienstag Fortuna Köln mit 3:0 vom Platz fegte. 

Doch zunächst ging die Taktik von Ziegner auf. Der FSV wirkte wacher, präsenter, lauffreudiger und kam zu ersten richtig guten Chancen. 

Wiesbaden jubelt über ein Tor - Aufsteiger Zwickau zahlt Lehrgeld.
Wiesbaden jubelt über ein Tor - Aufsteiger Zwickau zahlt Lehrgeld.

Erst scheiterte Michael Schlicht, dessen Kopfball Patrick Funk von der Linie kratzte (9.), dann stand Kapitän Toni Wachsmuth beim Kopfball die Querlatte im Weg (18.). 

Zwischendrin wurde einem Handtor von "Zimbo“ Zimmermann die Anerkennung verweigert (16.). Wiesbaden kam nur sporadisch vor das Tor.

Wenn, dann sorgte Manuel Schäffler für Gefahr. Auf der Gegenseite lag nach einer Göbel-Ecke schon der Torschrei auf den Lippen, doch Manuel Schäffler klärte auf der Linie. Der Führungstreffer lag in der Luft, doch der Ball wollte einfach nicht über die Torlinie.

Und dann kommt die vielzitierte Fußballweisheit zum Tragen, dass wer vorne seine Tore nicht macht, dafür hinten bitter bestraft wird. Einen kurz ausgeführten Eckball versenkt Philipp Sven Müller aus gut 20 Metern. Und noch etwas wissen die Rot-Weißen jetzt: In der 3. Liga gibt es keine Verschnaufpause.

Kaum hatte sich der Aufsteiger aufgerappelt, schepperte es erneut. Diesmal köpfte Kevin Pezzoni nach Eckball am kurzen Pfosten unbedrängt ein (62.). Und auch diese letzte Erkenntnis blieb dem FSV nicht erspart. Der Aufsteiger hätte noch eine Stunde weiterspielen können, das runde Leder wäre nicht ins Tor gegangen.

Zum Beweis: Wachsmuth traf kurz vor Ultimo mit einem Kopfball erneut nur das Gestänge (79.), während Ex-Dynamo Robert Andrich den Deckel draufmachte (85.). 

Nach dem Spiel gegen Wehen Wiesbaden ist der FSV Zwickau wieder auf dem Boden der Realität angekommen.
Nach dem Spiel gegen Wehen Wiesbaden ist der FSV Zwickau wieder auf dem Boden der Realität angekommen.

Fotos: Ralph Koehler, Ralph Köhler

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

NEU

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.513
Anzeige

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

NEU

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

NEU

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

NEU

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

7.669

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.445
Anzeige

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

5.883

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

2.915

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

1.534

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

4.817

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

5.614

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

2.954

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

10.625

15.000-Volt-Leitung stürzt am Hamburger Hauptbahnhof auf ICE

4.094
Update

Sturz von Faschingswagen! 29-Jähriger schwer verletzt

3.721

Sky stichelt gegen Ostwestfalen: Spottet der Sender über Bielefeld?

3.803

Diese 10 Fragen und Antworten bereiten Euch auf die Pflege vor

3.685

Jetzt muss sie hinter Gitter! Lehrerin prahlt in TV-Show von Sex mit Schüler

6.704

31-Jähriger meldet nach Suff-Fahrt Auto als gestohlen

2.713

Schrecklicher Gestank: Frau wird nach sieben Monaten gerettet

24.816

So 'n Fasching! So wird der "Tatort"

2.025

Glühender Feuerball rast auf Erde zu

10.037

Chilenischer Tomatenkrieg ausgebrochen!

2.190

Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen

1.402

TV-Hammer: Spielen Ronaldo und Jolie bald in einer Serie mit?

1.146

Mutter findet beide Söhne tot in Wohnung des Vaters

17.057

Vor den Augen seiner Tochter! Vater schießt sich in den Hals

7.843

Von Drogen überflutet! Massen-Überdosis auf Musikfestival

7.942

Trump erfindet Terroranschlag in Schweden

4.810

Mann zwingt Güterzug zum Halten und will dann mitfahren

3.112

Unfassbar: Mutter stillt Baby mit 1,8 Promille im Blut

8.144

Fünftes WM-Gold: Dahlmeier schreibt Biathlon-Geschichte

2.138

Oma rast mit Vollgas durch die Waschanlage: 90.000 Euro Schaden

7.745

Kill-Bill-Plakat! So kämpft eine Frau ums Bürgermeister-Amt

2.638

Hund mit Auto Gassi geführt: So viel muss der Halter blechen!

5.490

15-Jährigem droht Unfruchtbarkeit! Krankenkasse will nicht zahlen

9.608

Schlagerstar Anna-Maria hat ein Problem mit ihren Hunden

3.706

Bein von U-Bahn abgerissen: Verursacher wieder auf freiem Fuß

4.731

Chantal ist wieder da! Vermisste aus Berlin unverletzt gefunden

7.278
Update

Großdemo: 160.000 Menschen wollen mehr Flüchtlinge im eigenen Land

8.373