Ausschuss empfiehlt Aufhebung der Immunität Frauke Petrys

Top

Haben AfD-Funktionäre Kontakte zu einem russischen Spion?

Neu

Video: Baby Logan ist platt. Was haut den Kleinen hier so um?

Neu

Das ging fix! Air-Berlin-Auflösung schon nächste Woche?

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

44.207
Anzeige
1.053

Ziegner nach der Pleite: „Wir haben nicht viel richtig gemacht“

Die zweite Saisonniederlage hat beim FSV Zwickau Spuren hinterlassen. FSV-Coach Torsten Ziegner redete deshalb Tacheles.
Nach dem Abpfiff hocken die Zwickauer Spieler enttäuscht auf dem Rasen.
Nach dem Abpfiff hocken die Zwickauer Spieler enttäuscht auf dem Rasen.

Kiel - Die zweite Saisonniederlage hat beim FSV Zwickau Spuren hinterlassen. Erstmals in dieser Spielzeit stimmten weder Leistung noch Ertrag. FSV-Coach Torsten Ziegner redete deshalb Tacheles.

Direkt nach dem Schlusspfiff schlichen die sichtlich geknickten FSV-Profis zum mitgereisten Anhang, um sich für dessen Unterstützung zu bedanken. Danach ging es schnurstracks in Richtung Kabine zum Rapport bei Ziegner.

Als fünf Minuten später die ersten Spieler wieder aus dem Kabinentrakt kamen, war vielen die Frustration anzumerken. Sicherlich wurde Ziegner ihnen gegenüber noch deutlicher als vor der MOPO: „Wenn man 0:3 verliert, kann man nicht viel richtig gemacht haben.“

Entgegen dem 0:3 gegen Wehen Wiesbaden konnte er dem FSV diesmal nicht attestieren, das bessere Team gewesen zu sein. „Das Spiel endet nicht nach 35 Minuten. Wir müssen uns daran gewöhnen, über die kompletten 90 Minuten gut zu spielen“, monierte der 38-Jährige. Denn bis zum 0:1 in der 36. Minute sah das, was seine Mannschaft aufs Trapez brachte, recht ordentlich aus. Zwar fehlte vorne die Durchschlagskraft, dafür stand die Defensive der vorgegebenen Marschroute entsprechend wie eine Eins.

„Gegen Kiel geht es zunächst darum, hinten die Null zu halten. Wäre das länger gelungen, hätten wir später unsere Chancen bekommen“, meinte Ziegner. So setzte es aber die dritte Niederlage binnen zwei Wochen. 

„Nach fünf sehr erfolgreichen Jahren haben wir nun eine Phase des Misserfolgs. Jetzt sind alle gefordert. Dass wir bestehen können, haben wir schon gezeigt“, unterstrich Ziegner.

Torsten Ziegner (vorn) redete nach der Pleite Klartext.
Torsten Ziegner (vorn) redete nach der Pleite Klartext.

Fotos: Pro Picture/Denny Meyer

Rudolf-Heß-Gedenkmarsch durch Berlin: Linksextreme wollen Nazi-Demo zerschlagen

Neu

Fans erkennen sie nicht: Daniela Katzenberger schafft ihr Markenzeichen ab

Neu

Um im Auto zehn Minuten Ruhe zu haben, zahlen Menschen Geld...

Neu

Mann macht seiner Freundin auf diese ungewöhnliche Weise Antrag

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.338
Anzeige

Polizei ratlos: So umgehen Musliminnen das Burkaverbot in der Schweiz

Neu

Höllen-Qualen! Siebenjährige nach Henna-Tattoo schwer vernarbt

Neu

Todes-Drama: Fußgängerin von Lkw-Fahrer übersehen und überrollt

Neu

Handwerker schießt sich Nagel in die Brust und fährt sich selbst ins Krankenhaus

Neu

So krass hat sich Transgender-Model Melina verändert

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

5.107
Anzeige

Bundestagswahl und Tegel-Volksentscheid: Obdachlose dürfen wählen

Neu

Lena eröffnet eigenen Shop, doch nach zwei Stunden ist alles vorbei

Neu

Mann geht mit Messer auf Polizisten los: Schüsse fallen

Neu

Autounfall kappt Stromversorgung für mehrere Stunden

1.009

Zweijähriger in Hitze-Auto gestorben: Mutter ließ ihn mit Absicht zurück

15.221

Polizei rätselt! Wer zerstörte die sechs Streifenwagen?

1.626

Bagger stürzt von Brücke in die Tiefe: Fahrer schwer verletzt

5.028

Spur verliert sich in Flüchtlings-Heim: Gastronom mit Nacktbildern erpresst

2.812

Biologe deckt auf: Klausuren um 8 Uhr sind viel zu früh!

332

Tränen und Mobbing: Sarah Knappik erhält unerwartet Unterstützung

1.063

Wieso serviert Easy Jet zehn Jahre alten Toast?!

1.538

Tierheim Berlin: Mit dem nächsten Regen droht der Abriss

675

Nach drei Vollsperrungen: Endlich wieder freie Fahrt in Richtung Ostsee?

3.908

Geiselnahme! Polizei riegelt Rundfunk-Gebäude ab

4.249
Update

Mit 5,0 Promille: Auto beschädigt und Polizisten angegriffen

1.406

Nach 39 Jahren in Gefangenschaft: Orca eingeschläfert

1.474

Ernährungsexpertin enthüllt: Diese Fehler beim Frühstück machen dick

3.948

Wie bitte? Nico Schwanz und seine Ex Saskia hatten Sex auf Friedhof

2.742

Hier steckt ein Polizist im Schlamassel

3.244

Schulz kritisiert Merkel: Doppeltes Spiel im Wahlkampf?

654

USA entwickeln neuen Kampfjet, doch der birgt eine tödliche Gefahr für die Piloten

4.783

Trennung! GZSZ-Sternchen Valentina Pahde ist wieder solo unterwegs

3.812

Verhandlungen laufen: Diese Drei sollen sich die insolvente Air Berlin teilen

834

"Keiner will ihren schlaffen Penis sehen": Richter geigt Entblößer die Meinung

3.158

Angela Merkel drückt sich um Wahlkampf in Hessens großen Städten

183

Kaum einer darf es! Doch diese Frau hat es geschafft

1.995

Verfolgungsjagd mit Polizei endet auf Intensiv-Station

2.011

Schock bei Dreharbeiten mit Tom Cruise! Alles abgebrochen

2.792

Wo ist Tanja? Polizei durchsucht Grundstück

2.419

In Deutschland gibt es jetzt einen Strand nur für Babys

1.928

Feuerwehr findet toten Mann in brennender Wohnung

522

37 Menschen sterben bei Gefängnis-Stürmung

979

So soll Großstadtlärm in Zukunft bekämpft werden

628

Tegel-Schließung? Dobrindt will das nochmal genau prüfen

497

Mit dieser Schnapsidee veränderte Aaron Troschke sein Leben

2.670

Hauptsache vegan! Dieser TV-Star schwört jetzt auf fleischloses Essen

1.601

Flüchtling droht anderem mit dem Tod: Behörden reagieren kaum

280

Liebeskrise bei Melli und Mike? Die Sängerin fühlt sich allein

1.400

42.000 Kilometer in 28 Jahren: Doch dieser Mann hat sein Ziel noch nicht erreicht

1.001

Wird Zukunft für Billigflieger in Frankfurt jetzt Realität?

174

Naddel wird ausgeraubt: Dann hat der Täter Mitleid!

6.909

Wildpinkler bespuckt Bahnmitarbeiter: Der fand's "zum Kotzen"

3.059

Dann klingeln bei BTN-Anne Wünsche die Hochzeitsglocken

2.195