HSV bestätigt: Wechsel von Özcan steht fest!

Hamburg - Trainer Dieter Hecking hat am Sonntag den Abgang von Berkay Özcan vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV bestätigt.

Hamburgs Berkay Özcan schaut enttäuscht zu Boden.
Hamburgs Berkay Özcan schaut enttäuscht zu Boden.  © Frank Molter/dpa

"Er wird uns verlassen, weil wir der Meinung sind, dass diese jungen Spieler Spielpraxis brauchen", sagte der 54-Jährige am Sonntag nach dem 3:0 seiner Mannschaft gegen Hannover 96 (TAG24 berichtete).

Wohin der Mittelfeldspieler wechselt, sagte Hecking nicht. Laut dem "Hamburger Abendblatt" soll der 21-Jährige, der erst im vergangenen Winter zum HSV gewechselt war, an Basaksehir Istanbul ausgeliehen werden. Offiziell bestätigt wurde das aber noch nicht.

Ob der Tabellenführer noch vor dem Ende Transferperiode an diesem Montag um 18 Uhr einen Zugang präsentiert, ließ Hecking jedoch offen.

"Vielleicht gibt es noch einen Zugang, vielleicht gibt es noch einen Abgang. Wir sind da noch in Gesprächen." Die Gruppe sei "sehr, sehr gut. Und jeder Junge, der uns jetzt verlässt, tut mir leid."

Hamburgs Trainer Dieter Hecking steht vor Spielbeginn an der Seitenlinie.
Hamburgs Trainer Dieter Hecking steht vor Spielbeginn an der Seitenlinie.  © Carmen Jaspersen/dpa

Mehr zum Thema HSV:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0