Barcelona: Zwei Deutsche ringen nach Terroranschlag mit dem Leben

Neu

20-Jähriger attackiert Polizisten und flüchtet mit Beil bewaffnet aufs Dach

Neu

Sicherungsseil bei Free-Fall-Tower reißt: 13 Kinder verletzt

10.673

Anstatt den Urlaub zu genießen, machen Deutsche lieber...

981
58

Hertha erhöht Sicherheitsmaßnahmen beim Heimspiel gegen Darmstadt

Sie lassen sich nicht unterkriegen: Die Fußballer von Hertha BSC trotzen der Terrorangst nach dem Anschlag. #Berlin #Breitscheidplatz
Hertha-Manager Michael Preetz zeigt sich sichtlich betroffen von den Ereignissen am Breitscheidplatz.
Hertha-Manager Michael Preetz zeigt sich sichtlich betroffen von den Ereignissen am Breitscheidplatz.

Berlin - Mit einer umfangreichen Erhöhung der Sicherheitsmaßnahmen für das Bundesliga-Heimspiel am Mittwoch (20 Uhr) gegen Darmstadt 98 reagiert Hertha BSC auf den Anschlag in Berlin.

Eine Absage der Partie aber war keine Thema, sagte Tom Herrich, Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortlich für Sicherheitsfragen. Für den Dienstag war noch eine außerplanmäßige Sitzung aller Verantwortlichen angesetzt, die für die Sicherheit im Stadion zuständig sind.

Es werde eine massive Erweiterung der Maßnahmen und auch mehr Sicherheitskräfte geben. Hertha begrüßte ausdrücklich die grundsätzliche Entscheidung der Deutschen Fußball-Liga (DFL), den 16. Spieltag komplett auszutragen.

Damit würde der Fußball klar demonstrieren, "dass wir nicht gewillt sind, vor den Terrorangriffen in die Knie zu gehen", sagte Michael Preetz.

"Das kann ich für die ganze Fußball-Familie sagen. Ich finde es richtig, dass dieses Spiel stattfindet im Olympiastadion", ergänzte der Manager des Berliner Bundesligisten am Dienstag.

Beim Spiel am Mittwochabend werden die Spieler nicht mit ihren herkömmlichen Trikots auflaufen.
Beim Spiel am Mittwochabend werden die Spieler nicht mit ihren herkömmlichen Trikots auflaufen.

"Seit die Terror-Gefahr präsent ist, versuchen wir alles Erdenkliche zu tun, um die Besucher bei jedem Heimspiel zu schützen", erklärte Preetz. Das Sicherheitskonzept werde ständig angepasst, sagte Herrich. Das war schon nach den Anschlägen von Paris und der Terrorgefahr von Hannover im Vorjahr so.

Einzelheiten nannten die Hertha-Verantwortlichen nicht.

Auf jeden Fall aber sollen die Einlasskontrollen bei den Fans und die Kontrollen bei den Dienstleistern verschärft werden, die vor der Partie ins Stadion kommen.

Herrich steht bereits seit Montagabend mit dem Einsatzleiter der Polizei für die Bundesliga-Partie im engen Kontakt. An diesem Abend war ein Lastwagen auf einen Berliner Weihnachtsmarkt gerast und hatte dabei zwölf Menschen getötet sowie zahlreiche weitere schwer verletzt.

Für einen erweiterten Schutz der Teams sieht die Polizei nach Hertha-Angaben "im ersten Schritt" derzeit keine Notwendigkeit. Allerdings wird der Berliner Club am Mittwoch entscheiden, ob die Spieler wie geplant ein Tageshotel beziehen, was in unmittelbarer Nähe der Unglücksortes liegt.

Hertha-Trainer Pal Dardai bestätigt: Auch in der Kabine der Mannschaft ist das Thema präsent.
Hertha-Trainer Pal Dardai bestätigt: Auch in der Kabine der Mannschaft ist das Thema präsent.

Beide Mannschaften werden das Spiel mit Trauerflor bestreiten. Zudem wird es vor dem Anpfiff (20.00 Uhr) wie in den anderen Bundesliga-Stadien auch eine Gedenkminute für die Opfer geben. "Es wird für jeden Zuschauer sichtbar sein, dass Hertha BSC seine Anteilnahme zum Ausdruck bringt", sagte Preetz. "Wir sind alle erschüttert. Wir sind alle betroffen. Es passiert vor unserer Haustür, in unserer Stadt", sagte Preetz.

Die Terrorgefahr sei in der deutschen Hauptstadt schon seit Monaten, ja Jahren präsent. Doch dem werde sich auch der Fußball nicht beugen. "Die Herausforderung wird darin bestehen, wieder über Fußball und Sport zu sprechen", sagte der Manager.

Auch die Trainer und Profis sind von den Ereignissen des Montags geschockt. "In der Kabine sprechen die Spieler darüber. Viele Freunde rufen auch bei mir an. Es ist nicht so einfach", berichtete Chefcoach Pal Dardai.

Ganz Deutschland und die ganze Welt würden die Situation in Berlin beobachten, auch die Spieler bekommen Anrufe von ihren Familien. "Es ist schwer einzuschätzen, wie es beim Spiel sein wird", bemerkte der Ungar zu den möglichen Auswirkungen: "Jede Mensch weiß, wie schwer es ist. Du musst stark sein und zusammenhalten wie immer."

Der Sport könne aber auch helfen: "Die Fußballer sind Fußballer. Wenn der Ball rollt, kannst du viele Sachen vergessen", meinte Dardai.

Fotos: dpa/Maurizio Gambarini, imago/Bernd König, imago/Jan Huebner

Als der Chef diesen Kassenzettel sieht, feuert er sofort seinen Angestellten

10.222

Achtung: Durch diesen neuen Schmink-Trend könntet Ihr blind werden

2.540

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

46.978
Anzeige

Spanische Zeitung meldet: Terror-Fahrer von Barcelona ist tot

5.982

Mit diesen Kerlen geht's im Bett heiß zur Sache

2.281

Tag24 sucht genau Dich!

46.963
Anzeige

Ein Toter nach Messerstecherei in Wuppertal: Täter auf der Flucht

1.560

Tierschützer sauer! Nilgänse zum Abschuss freigegeben

143

Tourismus-Rekord! Ein Land fährt besonders auf Leipzig ab

1.022

Schock! Henssler verletzt: Was wird jetzt aus der neuen Show?

2.813

Unbekannter filmt mit Drohne nackten Mann im Bad

1.592

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.693
Anzeige

Sensoren schlagen Alarm: Mitarbeiter aus Telekom-Hochhaus evakuiert

456

Die Identitären sind mit ihrer Mittelmeer-Mission grandios gescheitert und brechen ab!

3.036

Nach Brandanschlag: Flüchtling in Psychiatrie eingewiesen

189

Kurz vorm Ligaspiel! RB verpflichtet Cihan Yasarlar vom FC Schalke 04

1.764

Hier gibt's bald keinen normalen "Kaffee To Go" mehr!

1.502

Diese Powerknolle steckt voller Superkräfte für Euer Immunsystem

1.842

Hells-Angels-Gutachterin postet sich aus dem Prozess

2.378

Asylbewerber behalten ihren Schutzstatus trotz mehrfacher Reisen ins Heimatland

4.631

Messerattacke in Finnland: Mann sticht Passanten nieder - zwei Tote

4.441
Update

Eier-Skandal: Weiterer Giftstoff entdeckt!

2.048

Mutter der bei Rassisten-Demo Getöteten will Trump nicht sprechen

1.073

Krasse Vorwürfe: Dieser Seifenspender soll ein Rassist sein

2.975

Huch! Forscher finden heraus: Bier macht schwul

2.232

Reizgas-Attacke in Gesamtschule: 20 Verletzte

200

Aus Eifersucht! Mann übergießt Ehefrau mit kochendem Öl

1.764

Irre Idee: Marihuana-Plantage in Baumkronen

1.607

Erdogan ruft Deutsch-Türken zu Wahlboykott auf: Will er Merkel stürzen?

1.673
Update

Als Ersatz für eine vegane Pizza erhält eine 19-Jährige das...

3.457

Vor G20: Hunderte Berliner Linksradikale haben es nach Hamburg geschafft

1.316

Hat sich Katja Kühne diesen Bullen-Star geangelt?

6.921

SEK sichert Gelände: Terrorverdächtiger Tunesier jetzt in Abschiebehaft

386

Bei Soko-Dreharbeiten: Passant meldet Leiche in Leipzig, aber...

29.499

Er ist gefährlich! Wo steckt Steffen T.?

11.839

Lästerei unter C-Promis: Melanie Müller zieht über "Promi Big Brother" her

1.225

Mann will Brombeeren pflücken und entdeckt Kiffer-Paradies

3.004

Unfassbar! Mit so viel Promille war ein Mann mit seinem Rad unterwegs

1.865

Hund fällt elfjährigen Jungen an und verletzt ihn schwer

3.421

Rechte Politikerin erscheint mit Burka im Parlament und erntet Gegenwind

2.986

Brachialer Strafmarsch im Laufschritt! Fall um kollabierte Soldaten wird zum Skandal!

5.165

Geburt im Zug: Bundespolizist wird zur Hebamme

2.930

Barcelona-Attentat! 13 deutsche Touristen teilweise lebensgefährlich verletzt

5.310
Update

Gefasst: Polizei schnappt Sex-Täter mit Harry-Potter-Brille!

5.407
Update

Barcelona-Anschlag: SPD und CDU schränken Wahlkampf ein

1.764

Wollersheim nach Rippen-OP im Bikini: Die Kommentare sind überraschend

8.398

Gäste unter Schock! Mysteriöser Axt-Mann stürmt Geburtstagsparty

3.072

Herablassender Arzt schickt Mutter mit Säugling heim: Kurz darauf stirbt das Baby

16.391

Mann vor Augen seiner kleinen Tochter erschossen! Täter flüchtet

8.810
Update

Fans verwirrt! Was will uns Emma Schweiger mit diesem Foto sagen?

6.400

Schock-Fund! Menschliche Überreste in Krokodilbauch entdeckt

3.355

Dieser Comedian meint es ernst, hat jedoch keinen blassen Schimmer

867

Tiefe Bestürzung: Handballverein trauert um 21-jährige Spielerin

36.205

Drogendealer mit Kopfschuss ermordet

4.720

Audi-Fahrer reißt Friedhofsmauer ein: tot!

5.084