Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

TOP

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

TOP

Was macht denn Cristiano Ronaldo hier?

NEU

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.139

1:2 zur Pause! Erst in der 2. Hälfte läuft Aue warm

Bad Muskau - Zum Freischießen war die Partie gedacht, doch sie wurde zur Geduldsprobe. Der FC Erzgebirge Aue zog zwar in seinem 50. Landespokalspiel ins Viertelfinale ein, gewann beim SV Rot-Weiß Bad Muskau mit 5:2, lag aber zur Pause mit 1:2 gegen den Siebtligisten hinten.
Tor für Bad Muskau. Yurii Medvediev (nicht im Bild) trifft zum 1:1.
Tor für Bad Muskau. Yurii Medvediev (nicht im Bild) trifft zum 1:1.

Von Thomas Nahrendorf

Bad Muskau - Zum Freischießen war die Partie gedacht, doch sie wurde zur Geduldsprobe. Aue zog zwar in seinem 50. Landespokalspiel ins Viertelfinale ein, gewann beim SV Rot-Weiß Bad Muskau mit 5:2, lag aber zur Pause mit 1:2 gegen den Siebtligisten hinten.

Nach 80 Sekunden lief alles in die richtigen Bahnen: Tom Nattermann bugsierte eine Ecke von Calogero Rizzuto in die Maschen. 1:0 und dem Gegner den Wind aus den Segeln genommen. Denkste! "Die frühe Führung war Gift", schimpfte FCE-Trainer Pavel Dotchev.

"Wir haben das Tempo rausgenommen, haben uns fast selbst eingeschläfert, wollten nur verwalten." Aue fuhr einen Angriff nach dem anderen, agierte aber nicht mehr so gierig wie nach zwei Minuten. SV-Keeper Marek Bartlomiejczyk hielt einen Riesen nach dem anderen. Und plötzlich stand es 1:2. Wie aus dem Nichts.

Nicky Adler bejubelt seinen Treffer zum 4:2.
Nicky Adler bejubelt seinen Treffer zum 4:2.

Erst hämmerte Yurii Medvediev die Kugel aus 25 Metern mit dem Außenrist in den Winkel (32.), dann stand er nach einem Missverständnis frei vor Martin Männel (41.).

"In der Pause war ich nicht zufrieden. Ich habe gefordert, dass wir das Tempo hochhalten sollen. Dann war das gut", so Dotchev nach einer ordentlichen zweiten Hälfte.

30 Minuten zog der FCE an und drehte die Partie. Mario Kvesic (48.), Nicky Adler (51.), ein Eigentor vorn Mirko Ebert (67.) und der eingewechselte Simon Handle (72.) schraubten das Ergebnis in standesgemäße Höhe.

Danach nahm der Drittligist das Tempo wieder raus, beschränkte sich auf die Kontrolle. Aber allein Nattermann hätte die Partie noch deutlicher gestalten müssen.

"Bad Muskau hat sich sehr gut verkauft. Das war keine Mannschaft, wo keiner nur geradeaus laufen konnte. Da war Struktur drin. Deshalb hatten wir unsere Probleme, haben es in der zweiten Hälfte aber sehr gut gelöst", zog Dotchev sein Fazit.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

NEU

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

NEU

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

1.711

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

3.083

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

1.295

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

836

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

2.592

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

941

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

10.264

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

924

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

4.285

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

6.806

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

552

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

2.046

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

13.719

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

6.969

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

14.023

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

548

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

451

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

3.554

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.073

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

2.982

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

4.029

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

3.384

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

5.669

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

2.928

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

4.378

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

3.811

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

3.771

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

28.906

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

7.890

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

13.308

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

3.099

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

949

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

22.164

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

5.409

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

7.118

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

8.453

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

5.257

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

9.134

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

29.541

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

6.605

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

9.296