Es wird kurios: Wieso fällt dieses Lok-Leipzig-Spiel ständig aus?

Leipzig - Wird dieses Spiel jemals stattfinden? Erneut wurde das Match Lok Leipzig gegen den Bischofswerdaer FV 08 verschoben.

Und schon wieder müssen die Kicker das Spiel gegen den Bischofswerdaer FV 08 abwarten. (Archivbild)
Und schon wieder müssen die Kicker das Spiel gegen den Bischofswerdaer FV 08 abwarten. (Archivbild)  © Screenshot/ Facebook, Lok Leipzig

Der neue Termin ist nun für den 3. April angesetzt. Damit wurde das Spiel inzwischen zum dritten Mal verschoben. Ursprünglich sollte die Partie am 10. Februar steigen, damals machte allerdings das Winterwetter den Mannschaften einen Strich durch die Rechnung (TAG24 berichtete).

Doch auch der Nachholtermin am 13. März wurde gecancelt und um eine Woche verlegt. Nun platzte auch dieser. Gründe für die ständigen Absagen gab es bisher keine.

TAG24 hakte bei den Blau-Gelben nach. "Die Stadt Bischofswerda hat den Platz gesperrt. Warum, wissen wir nicht", so Lok-Sprecher Martin Mieth. Die Probstheidaer wollen dazu in den nächsten Tagen offiziell Stellung beziehen.

In Bischofswerda scheint man einen "Wasserschaden" zu haben. Vor wenigen Tagen zumindest fiel auch die Partie des Vereins gegen FC Oberlausitz Neugersdorf e.V. aus. Nach einer Begehung durch den Bauhof kam man zu Ergebnis, dass noch immer große Wassermengen auf dem Rasen nicht ablaufen- und das Match nicht zulassen würden.

Da kann man wohl nur auf Sonne hoffen...

Mehr zum Thema Lok Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0