Selbstmord-Anschlag auf US-Botschaft
Top
"Unser Lied für Lissabon": Vorentscheid für ESC startet
Top
28-Jährige lässt sich Po-Implantate entfernen, weil sie Angst hat, dass sie explodieren
Neu
Wollen die Bachelor-Mädels nur Fame? Ex-Kandidat packt aus!
Neu
4.888

Ausschreitungen beim Leipziger Stadtpokal: Von wem ging nun die Gewalt aus?

Die Polizei ging beim Stadtpokalfinale vom gewaltsamen Beginn von Roter Stern aus. Doch die sehen es ganz anders! #Leipzig
Im Landespokalfinale zwischen dem LSV Stahlfeuer und Roter Stern Leipzig kam es Mitte Juni zu gewaltsamen Ausschreitungen (Symbolbild).
Im Landespokalfinale zwischen dem LSV Stahlfeuer und Roter Stern Leipzig kam es Mitte Juni zu gewaltsamen Ausschreitungen (Symbolbild).

Leipzig - Gewaltsame Übergriffe hatten das Volkssport-Stadtpokalfinale zwischen den Mannschaften LSV Stahlfeuer (LSV Südwest) und Team Volxsport (Roter Stern Leipzig) begleitet (TAG24 berichtete). Nun meldete sich der Rote Stern zu Wort.

Die sind mit der Berichterstattung nämlich so gar nicht zufrieden. Aus Sicht des Connewitzer Vereins gingen die gewaltsamen Ausschreitungen nämlich nicht von ihren Fans, sondern von denen des LSV Südwest aus.

Kleine Bemerkung vorab: Beide Vereine vertreten eher gegensätzliche politische Ansichten, was als Hauptgrund der Übergriffe ausgemacht werden könnte.

Landesklasse-Klub Roter Stern äußerte sich nun zu den Vorfällen und Vorwürfen, die Gewalt sei von den eigenen Anhängern ausgegangen.

"Schon vor dem eigentlichen Spiel machten Gerüchte die Runde, dass beim LSV Stahlfeuer Leute aus dem Umfeld der ehemaligen, sogar vom Verfassungsschutz beobachteten, neonazistischen Lok-Fangruppierung 'Scenario Lok' aktiv sind", schreib der Verein in einer Stellungnahme auf der vereinseigenen Homepage. Die Stimmung sei "während des gesamten Spiels" angespannt gewesen.

Aus einer Gruppe von 40 bis 50 LSV-Anhängern seien immer wieder Beleidigungen gegen Fans des Roten Stern Leipzig (RSL) gefallen. Direkt nach Spielende seien die RSL-Anhänger ohne sich zu duschen "aufgrund des Bedrohungsszenarios" abgereist.

Zuschauer während des Stadtpokalfinals LSV Südwest gegen Roter Stern Leipzig am 16. Juni 2017.
Zuschauer während des Stadtpokalfinals LSV Südwest gegen Roter Stern Leipzig am 16. Juni 2017.

"Bereits beim Verlassen des Geländes provozierten drei Männer am Ausgang. Weitere Personen kamen hinzu, teilweise bewaffnet, u.a. mit einem Teleskopschlagstock", heißt es weiter.

Nachdem eine Gruppe "Neonazis", wie Roter Stern die Beteiligten bezeichnet, in Richtung RSL-Anhänger liefen, seien Rufe wie "Kommt her, Ihr scheiß Zecken" gefallen. Daraufhin sei die Situation eskaliert.

Personen aus dem Stadioninneren sollen Flaschen, Steine und Plastiksitzbänke vom LSV in Richtung der RSL-Anhänger geworfen haben. Die sollen sich aktiv gewehrt und das Sportgelände erneut betreten haben. "Es kam zu einer Schlägerei zwischen etwa 20 Antifaschisten und 20 Neonazis und deren Umfeld", heißt es in der Stellungnahme.

Dies bestätigte Polizeisprecher Andreas Loepki TAG24 damals ebenfalls. Laut Loepki sei einem 17-Jährigen dabei das Trommelfell gerissen, ein 22-Jähriger habe einen Zahn verloren und eine Nasenfraktur erlitten. Beide kamen in ein Krankenhaus.

Schlussendlich betont der Rote Stern, dass die Auseinandersetzung nicht von seinen, sondern der Fans des LSV ausging. "Trotzdem gehört diese Form der Auseinandersetzung nicht zu den Aktionsformen, die der Rote Stern Leipzig unterstützen oder gutheißen kann."

Beide Vereine seien aktuell in Kontakt, um das Geschehene aufzuarbeiten. "Wir sind guter Hoffnung, dass weitere Gespräche mit dem LSV, mit dem wir bisher in guter Beziehung standen, das Verhältnis wieder herstellen können und solche Vorfälle in Zukunft nicht mehr vorkommen."

Auch Jürgen Kasek, Landessprecher der Grünen in Sachsen, äußerte sich bereits via Facebook zur Stellungnahme. "Ich erwarte von der Polizei und dem Sächsischen Fußballverband eine Stellungnahme zu den Ereignissen", forderte der Politiker.

Am Ende bleibt zu hoffen, dass diese Ereignisse schnellstens aufgeklärt werden und sich solche Vorfälle in der Zukunft nicht wiederholen können.

Fotos: DPA, Screenshot/Facebook

Royaler Besuch: Norwegens Kronprinzessin kommt zur Buchmesse
Neu
Kann eine "blaue Plakette" das Dieselfahrverbot stoppen?
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.714
Anzeige
Schock bei Melina Sophie! Dreht YouTube ihr den Geldhahn zu?
Neu
Olympia-Panne! Feiernde Niederländer lassen blutende Koreaner zurück
Neu
Frenzel, Rydzek & Co. sind heiß auf das Gold-Triple
Neu
Gruselfund! Menschliches Skelett bei Abrissarbeiten entdeckt
Neu
Ermordet durch Nazis: Heute wird an die Geschwister Scholl erinnert
Neu
Feuer im Bus! Hier wurden zahlreiche Schüler verletzt!
Neu
Diese Untersuchung zeigt es: Ein Diesel-Fahrverbot muss her!
Neu
Spanier machen Belantis fast doppelt so groß!
Neu
Tolle Jodel-Aktion! Studenten sammeln für beklauten Jungen (10) und schenken ihm neue Schuhe
Neu
Wegen fehlender Bank: Künstler klauen Stühle aus den BVG-Büros
Neu
Todesfahrer drohen 5 Jahre Haft: Freunde trauern um René Q. (†45)
Neu
Das alles kann das Wundermittel Urin!
Neu
Glaserei sucht Azubis: Facebook-Video wird zum absoluten Hit
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.460
Anzeige
Für ein Handy: Hat Ex-Infinus-Manager Wärter bestochen?
Neu
Trotz prickelnder Küsse: Zwei Bachelor-Ladys mussten die Koffer packen
Neu
Tödliche Messer-Attacke: Junge (6) und Mutter erstochen
Neu
Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
162
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
7.621
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
103
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
5.285
Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
1.141
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
500
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
2.487
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
320
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
3.814
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
22.172
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
164
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
182
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
544
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
4.551
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.989
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
6.907
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
332
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
10.837
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.694
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
7.872
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
4.347
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
2.259
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
3.514
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
218
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
38.895
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
488
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.679
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
2.643
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
2.203
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
4.190