Ex-Schalke Profi Kolasinac unterläuft peinlicher Shooting-Fail

London - Premier-League-Club Arsenal London steckt bereits mitten in den Planungen für die kommende Saison. Beim Foto-Shooting für die neue Spielzeit kam es zu einer ziemlich witzigen Panne.

Sead Kolasinac (24, vorne) bei einem gelungenem Tackling.
Sead Kolasinac (24, vorne) bei einem gelungenem Tackling.  © DPA

Auch der Ex-Schalker und Linksaußen durfte mit dem neuen Arsenal-Trikot für die kommende Spielzeit trainieren. Wie das im kommenden Jahr aussehen wird, kann man auf seiner Instagram-Seite bewundern.

Doch irgendwas ist ziemlich komisch. Zwar sitzt der Bart des 24-Jährigen akkurat und auch das Jersey mit "Fly-Emirates"-Schriftzug steht dem früheren Bundesliga-Profi ausgezeichnet. Doch etwas weiter #untenrum liegt der Teufel im Detail.

Immerhin hat der Kicker seinen Schnitzer selbst bemerkt und kann darüber lachen.

"Dieser Moment, wenn du bemerkst, dass du deine Hosen das komplett Shooting über falsch anhattest", denn tatsächlich trägt er die Hose zwar nicht auf halb acht, aber das Po-Teil nach vorn.

Knapp 140.000 Leute haben bereits den "Gefällt"-Button gedrückt. Viele davon amüsieren sich über Kolasinacs Hosen-Irrtum in den Kommentaren.

Was wohl Unai Emery, der neue Arsenal-Coach, von seinem Spieler nach der Aktion hält?


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0