Eine Legende geht: Ronaldinho beendet Fußball-Karriere!
Top
Gibt es bald keine Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger mehr?
Top
LOTTO Jackpot mit rund 16 Mio. Euro!
Anzeige
Klitoris und Schamlippen abgeschnitten: So viele Frauen sind von grausamer Verstümmelung betroffen
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
18.230
Anzeige
9.811

Ist das die Pyrotechnik von morgen?

Können Fußballfans bald ganz legal für ihre Mannschaft ein Feuerwerk abbrennen? #Brøndby
Der Fanbeauftragte von Brøndby IF, Lasse Bauer, zündet im Stadion eine Testversion der ungefährlichen Pyrotechnik.
Der Fanbeauftragte von Brøndby IF, Lasse Bauer, zündet im Stadion eine Testversion der ungefährlichen Pyrotechnik.

Brøndby - Könnte das die erhoffte Lösung für sichere Pyrotechnik, ohne Ärger für Verein und Fans in den Fußballstadien sein?

Weil die Strafausgaben für das Fehlverhalten der Anhänger des dänischen Clubs Brøndby IF pro Jahr viel zu hoch waren, haben sich Verantwortliche des Vereins und Anhänger zusammengesetzt, um an einer Lösung des Problems zu arbeiten.

Herausgekommen ist eine weitestgehend ungefährliche Pyrotechnik, von der sich der Verein erhofft, dass es ein Exportschlager in Europa wird.

"Wir wissen nicht, ob das hier eine endgültige Lösung sein wird - es kann auch sein, dass wir damit scheitern. Aber wir werden nicht aufhören, es zu versuchen, denn die jetzige Situation ist unhaltbar", sagte Brøndbys Fanbeauftragter Lasse Bauer gegenüber der DPA.

Für viele sei Pyrotechnik so natürlich wie der Schal und die Flagge. "Klar gibt es da auch so ein Bedürfnis, zu beweisen, dass man sich mehr traut als die gegnerischen Fans, und sich auch ans Illegale wagt", sagt Bauer. Die Hoffnung des Vereins: Wenn legale Pyrotechnik einen genauso starken Lichteffekt hervorrufen kann, sind die Fans vielleicht in Zukunft geneigt, diese mehr zu nutzen.

Der Verein erhofft sich, dass das Projekt ein Exportschlager in Europa wird.
Der Verein erhofft sich, dass das Projekt ein Exportschlager in Europa wird.

Ein Version, die sich der Verein vorstellen kann, liegt aktuell der zuständigen Behörde innerhalb der EU - der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) in Berlin - zur Genehmigung vor.

Im Vergleich zur heute von den Fans genutzten Pyrotechnik qualmt das neue Feuerwerk nach Brøndby-Angaben 90 Prozent weniger - und ist viel kälter: "Man kann mit der Hand durchgreifen, ohne sich zu verbrennen", sagt Bauer. "Und du kannst ein Fußballtrikot damit streifen, ohne dass es schmilzt."

Hundertprozentig sicher kann der Verein das Stadionerlebnis für seine Anhänger damit nicht machen. Aber das hätten die Kontrollen bisher viel weniger geschafft. "Wir tun alles, was wir können, um sicherzugehen, dass nichts rein kommt." Aber es nütze auch nichts, "ein Fußballstadion in eine Festung zu verwandeln."

Der Verein möchte nun die neue Technik so schnell wie möglich im eigenen Stadion testen. Doch mit grünem Licht von der BAM rechnet Brøndby IF frühestens im Sommer - und hofft, im Herbst erstmals legale Pyrotechnik auf den Fantribünen leuchten zu sehen.

Auch in der Bundesliga kassieren Vereine immer wieder Geldstrafen, weil Fans verbotenes Feuerwerk zünden. Zuletzt hatte das Sportgericht des DFB den SV Darmstadt im März zur Zahlung von 44 000 Euro verdonnert, nachdem Anhänger bei den beiden letzten Partien gegen den hessischen Rivalen Eintracht Frankfurt unter anderem Leuchtraketen in Richtung des gegnerischen Blocks abgeschossen hatten. Die neue Pyrotechnik könnte in Zukunft eventuell Abhilfe schaffen.

Auch in deutschen Stadien wird regelmäßig Pyrotechnik gezündet. Hier hüllen Anhänger von Union Berlin ihren Block in Rauch.
Auch in deutschen Stadien wird regelmäßig Pyrotechnik gezündet. Hier hüllen Anhänger von Union Berlin ihren Block in Rauch.

Fotos: DPA

Tödlicher Unfall auf A6: Überfüllte LKW-Stellplätze sollen schuld sein
Neu
Mysteriöses Licht erleuchtet Nachthimmel und explodiert plötzlich
Neu
Sauerei in U-Bahn: Frau ahnt nicht, worin sie gerade sitzt
Neu
Teenies griffen Ehepaar mit Messer an: Einer der Täter muss die Stadt verlassen
Neu
Flüchtlinge in Schaumstoff gepackt und von Lastwagen geworfen
Neu
Nach Schulprojekt sitzt er im Rollstuhl! Versicherung will nicht zahlen
Neu
Folgenschwerer Fehler: Mann verwechselt Heizöl mit Wasser
Neu
Soldaten kontrollieren Kind: Was sie bei ihm finden, ist entsetzlich
Neu
Hausbewohner stirbt nach Einbruch: Ehepaar festgenommen!
Neu
Update
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
117.673
Anzeige
Mehrere Knochenbrüche: Mann rastet aus und schlägt Urlauber Skischuh ins Gesicht
Neu
Domina verrät, warum sie den Job macht
Neu
Wildtiere in Städten! Darum nehmen die Probleme zu
Neu
Weil er zu laut war: Partygast springt aus Fenster und wird aufgespießt
Neu
Wird Kühnert zum GroKo-Killer? Juso-Chef will Merkel stürzen
Neu
Schulbus-Crash: Fahrer ist ein erfahrener Mann, wie kam es zu dem Unfall?
Neu
10 Millionen betroffen! Hier kommt der Rettungsdienst zu spät an
Neu
Es nimmt kein Ende! Schon wieder Schiff mit mehreren Leichen angespült
1.715
So einen Orang-Utan habt Ihr mit Sicherheit noch nie gesehen!
1.145
Junge jahrelang vergewaltigt: Barley fordert an Gerichten mehr Wissen über Missbrauch
480
Junger Raser missachtet Überholverbot: Ehepaar tot
5.702
61-Jähriger sieht Vergewaltigung und tut das einzig Richtige
4.566
Keine Überlebenden! Militärhelikopter stürzt ab
1.332
Süß, aber illegal: Polizei rettet zwei geschmuggelte Bulldoggen-Welpen
2.051
Drohende Schweinepest! Jäger sollen Zehntausende Wildschweine töten
706
Kritisierter AfD-Politiker darf Holocaust-Leugner genannt werden
364
Jugendliche schlagen Mann krankenhausreif, der Frau helfen wollte: Plädoyers erwartet
1.051
Wollte er eine Bombe basteln? Flüchtling (23) bei Antiterror-Razzia festgenommen
1.706
Luke altert zehn Mal schneller als andere Menschen: Doch der Dreijährige lässt sich nicht unterkriegen
1.563
Passend zur Fashion Week: Polizei zeigt sich bereit für den Catwalk
347
Anne Wünsche spricht offen über ihren Traummann und den perfekten Penis
2.192
21-Jähriger muss hinter Gitter und hat vorher noch eine kuriose Bitte
2.376
Drei Männer putzen auf Arbeit, fallen plötzlich um und sterben
4.198
Diesen Satz dürfen Disneyland-Schauspieler auf keinen Fall zu Besuchern sagen
2.036
Zwölfjähriger treibt beim Schwimmunterricht plötzlich leblos im Becken
1.548
67 Millionen Euro im Jackpot! Hier könnt Ihr Scheine gewinnen
1.181
Fans besorgt: Sind "Let's Dance"-Stars Erich und Oana im Fitness-Wahn?
1.102
Familie verzweifelt! 27-Jähriger soll minderjährige Tochter entführt haben
1.122
Auto kracht in Linienbus: 22-Jähriger erliegt seinen Verletzungen
5.778
Schon wieder? Kim Kardashian und Kanye West sorgen für Überraschung!
2.314
Drogen im Wert von 120.000 Euro: Polizei schnappt Dealer in Studenten-WG
959
Wegen Schneefall! 33 Fahrzeuge krachen auf Autobahn ineinander
21.094
Frau bestellt Essen, doch kurz darauf passiert etwas, das sie schockiert
8.892
145 Jahre alte ostdeutsche Biermarke wird von West-Investor geschluckt
10.289
Nun hat die Mutter Gewissheit: Das passierte mit Baby Yasmina (10 Monate)
32.531
Sechsjähriger greift nach Fledermaus und stirbt! Was war passiert?
8.063
Frau und 13-Jährige mit Stange verprügelt: Polizei sucht diesen Mann!
5.564
Zwei Männer stechen 36-Jährigen nieder und setzen dessen VW-Bus in Brand
6.564
Das Aus für den Flughafen Tegel? Gutachten liefert eindeutiges Ergebnis
417
Gruselig! Polizei findet in Garten von Vermisster Frau verdächtiges Paket
9.614
Update
Tödlicher Unfall! 15-Jähriger auf Autobahn überrollt
4.098
Inzest-Drama: Mutter zwingt Sohn (10), sie sexuell zu befriedigen
11.667
18-Jährige verkauft Jungfräulichkeit für unglaubliche Summe
15.827