Das sind die Aufstiegskandidaten der 2. Bundesliga! Top
Gesundheitliche Probleme! Franz Beckenbauer nicht vernehmungsfähig Top
Am Sonntag gibt's bei MediaMarkt diese Hammerprodukte 2.817 Anzeige
"The Masked Singer": ProSieben-Show knackt weiter Rekorde Top
Großer Zeltverkauf in Osterholz-Scharmbeck! Artikel bis 66% reduziert 2.144 Anzeige
6.967

Ralf Rangnick rät Jürgen Klopp aufzupassen, "damit es nicht too much ist"

Fußball-Bundesliga: Ehemaliger Trainer und Sportdirektor von RB Leipzig spricht über Werbedeals des Liverpool-Coachs

Ob Autos, Bier oder Geldanlagen: Jürgen Klopp hat schon für einige Unternehmen im TV und auf Plakaten geworben. Ralf Rangnick hat ihn jetzt dafür kritisiert.

Von Nico Zeißler

Leipzig - In seinem vierten Jahr auf der Insel holte Jürgen Klopp (52) mit dem FC Liverpool in der vergangenen Saison die Champions-League-Krone und wurde mit sensationellen 97 Punkten hauchdünn hinter Manchester City Vizemeister in der Premier League. Und auch abseits des Platzes läuft es für den einstigen BVB-Coach unter anderem mit Werbedeals richtig gut. Die findet sein Kollege Ralf Rangnick (61) fragwürdig.

Während Jürgen Klopp (l.) ein oft gesehenes Werbegesicht im Fernsehen ist, belässt es Ralf Rangnick bei einem Ausrüstervertrag mit zwei Bekleidungsmarken.
Während Jürgen Klopp (l.) ein oft gesehenes Werbegesicht im Fernsehen ist, belässt es Ralf Rangnick bei einem Ausrüstervertrag mit zwei Bekleidungsmarken.

Mit zwei Bekleidungsmarken habe er einen persönlichen Werbevertrag, mehr aber auch nicht, sagte Rangnick bei einem Talk im Leipziger "Club International". Mit seinem Job im Profifußball verdiene er genügend Geld, um auf zusätzliche Werbeeinnahmen verzichten zu können.

Obwohl auch Jürgen Klopp nicht am Hungertuch nagen dürfte, hat der 52-Jährige gleich mehrere Verträge, die ihn auch über die TV-Bildschirme flimmern und auf großflächigen Werbeflächen erscheinen lassen.

Den "derzeit absolut besten Trainer der Welt", wie Rangnick seinen Liverpooler Kollegen bezeichnet, kritisierte er für eben diese Entscheidungen. "Da kommst du abends nach einem langen Arbeitstag nach Hause, schaltest den Fernseher an und egal auf welchem Kanal du einschaltest, da grinst dir Jürgen Klopp entgegen", sagte der neue "Head of Sport Development" bei Red Bull.

Rangnick weiter: "Ich habe mir überlegt, ihn anzurufen und zu sagen: 'Du Jürgen, ganz ehrlich, wenn es selbst mir als Trainerkollegen so geht, wie geht es dann deinen Spielern? Die sehen dich jeden Tag im Training und dann kommen sie abends heim und sehen dich wieder." Irgendwann müsse man "aufpassen, dass es nicht too much ist. Du musst immer wissen, wo du herkommst."

Englischen Verein zu übernehmen "könnte Sinn machen"

Uli Hoeneß (67) sagte vor etwa zwei Jahren, dass er hoffe, dass Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz in Leipzig ernst macht. Doch auch RB muss sich an die Financial-Fairplay-Regeln halten, wodurch keine Unsummen in den Klub gepumpt werden können.
Uli Hoeneß (67) sagte vor etwa zwei Jahren, dass er hoffe, dass Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz in Leipzig ernst macht. Doch auch RB muss sich an die Financial-Fairplay-Regeln halten, wodurch keine Unsummen in den Klub gepumpt werden können.

Bleiben wir kurz auf der Insel. Denn auf die Frage, in welcher Himmelsrichtung der österreichische Brausegigant nach dem vor wenigen Wochen gestarteten Brasilien-Engagement investieren will, fiel Ralf Rangnick nur noch ein Land ein.

Der Kauf eines englischen Vereins "könnte Sinn machen", sagte der 61-Jährige, der seit Montag nicht mehr bei RB Leipzig, sondern im Red-Bull-Konzern angestellt ist.

Das Problem: "Wenn wir dort einen Verein übernehmen würden, zum Beispiel einen Drittligisten, musst du ihn spätestens dann wieder verkaufen, wenn er an der Tür zum internationalen Fußball klopft." Sonst gäbe es Probleme mit der UEFA, wie die anfangs eng verzweigten Teams aus Leipzig und Salzburg zeigten.

Einen Klub aus Asien zu übernehmen, käme Rangnick übrigens nicht in den Sinn. "Mein Sohn [arbeitet in der Leipziger Scoutingabteilung, Anm. d. Red.] sagte letztens zu mir: 'Papa, wir müssen einen Verein in China kaufen! Das macht sportlich keinen Sinn, aber wirtschaftlich!'" Dass Fernost fußballbegeistert ist und dort viel finanzielles Potenzial steckt, "interessiert mich aber nicht", sagte der 61-Jährige. "Ich will keine Zeit in einem Land verbringen, wo ich mir eh nicht vorstellen kann, zu leben.

Ich bin nicht so sehr der kapitalistisch denkende Stratege, mich interessieren die sportlichen Entwicklungen. Deswegen hab ich auch zu meinem Sohn gesagt, dass sie die Sache mit China ohne mich machen müssen."

"Wir werden einen Teufel tun, gegen das Financial Fairplay zu verstoßen"

Interessantes Gesprächsthema war auch das Financial Fairplay. Dieses soll - vereinfacht ausgedrückt - verhindern, dass Klubs durch externe Investoren viel höhere Ausgaben haben als Einnahmen zu generieren und sich somit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen könnten.

Rangnick dazu: "Uli Hoeneß hat vor zwei Jahren gesagt, dass er hofft, dass Didi Mateschitz und RB mal richtig ernst machen. Ich glaube, der Dietrich Mateschitz würde sehr gern ernst machen, aber wir können es halt nicht. Der große AC Mailand hatte sich zwar jetzt für den internationalen Wettbewerb qualifiziert, aber wurde von der UEFA ausgeschlossen. Stellen Sie sich diesen Umstand bei uns in Deutschland vor. Wenn wir der erste Klub wären, der sich zwar qualifiziert hat, aber gegen das Financial Fairplay verstoßen hätte.

Wir würden alle Klischees bedienen, Häme über Häme über uns ergehen lassen müssen. Unsere Fans wären todtraurig. Deswegen werden wir einen Teufel tun, gegen Financial Fairplay zu verstoßen.

Fotos: Sebastian Konopka dpa/, Matthias Balk/dpa

Remis zum Saisonauftakt: TSV 1860 verpasst Sieg gegen Münster 686
Mutter geht mit Tochter (3) im Ibiza-Urlaub auf Spielplatz, kurz darauf ringt die Kleine mit dem Tod 5.912
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! Anzeige
Liebes-Aus bei Ennesto Monté? Anastasiya ließ ihn sitzen 1.225
Schock! Bergwanderer von Braunbär überrascht 3.053
Let's Dance: Traurige Nachrichten von Ekatarina Leonova 6.132
Das wird teuer: Frau rastet in Jet so krass aus, dass er von "Eurofightern" zurückbegleitet werden muss 3.980
So sieht Hollywood-Hottie Jason Momoa nicht mehr aus! 8.456
"Habe keinen Zweifel": Frau will Rebecca gesehen haben 11.534
Flugzeug in Tirol abgestürzt: Die Toten kommen aus Baden-Württemberg 757
Süße Baby-News! Soap-Star Manuel Hasni wird Papa 743
Dreijähriger verschwand spurlos: So spürte man ihn 18 Jahre später doch noch auf 4.871
Mögliche Annäherung von zwei Lufthansa-Maschinen: Flugsicherung ermittelt! 2.650
"Genug jetzt": Werder-Star Pizarro kündigt Karriereende an! 995
Zoff zwischen Queen Elizabeth und Herzogin Meghan? 4.125
Horror-Clown Pennywise ist zurück: Finaler Trailer zu "Es Kapitel 2"! 824
Mädchen (12) wird beim Klauen erwischt und zur Rede gestellt: Ihre Antwort macht die Polizisten sprachlos 6.038
Heftiger Knall erschüttert Strandpromenade: Imbisswagen explodiert! 7.058
Überraschung für alle GZSZ-Fans! 23.764
Drogen-Typ raste Partner tot, ein weiterer Mann landete im Rollstuhl: Jetzt bekam er seine Strafe 3.482
"Auffälliger Geruch" im Haus: Leiche von 49-Jähriger gefunden! 4.922 Update
Forscher sind geschockt, als sie auf diesen Hai stoßen 25.561
Ermittler vermuten Schreckliches: Im Weiher treibende Schuhe lösen Großeinsatz aus 1.737
Steigende Gas- und Heizkosten: So sparst Du trotzdem Geld 1.390
Polizei stoppt Raser mit 5 Kindern auf der Rückbank! 3.678
Wie aus dem Nichts: Erdbeben erschüttert griechische Hauptstadt Athen 2.212
Junge Frau bringt siamesische Zwillinge in Berlin zur Welt! 5.394
Jetzt offiziell: Instagram schafft die Likes ab 1.352
Street-Race-Horror: Zwei Fahrer rasen bei Autorennen in Menschenmenge 3.233
Zwei Bundesligisten betroffen: Mutmaßliche Islamisten bei Stadion-Security angestellt! 26.027
Angela Merkel über Kanzler-Frage: AKK hat gute Chancen auf Kanzlerkandidatur 486
Mann lag tot neben Zelt: Polizei durchforstet Grünstreifen an Autobahn 913
Greta Thunberg mit Message an Politik: "Wir werden nie aufhören!" 1.727
Wem gehören Rucksack, Damenrad und Fisch? Polizei hat schlimmen Verdacht 1.115
Fahrer eingeschlafen? Bus stürzt um, 15 Urlauber sterben 8.465
Masked Singer: Dieser Weltstar verbirgt sich hinter dem Eichhörnchen 2.747
Sie klauten nur zwei Büffel: Brutaler Mob prügelt Diebe zu Tode 2.438
Unglaublich! Männer starten mitten auf der Autobahn eine Prügelei 2.870
Aldi-Markt völlig zerstört: War es ein Brandstifter? 4.529 Update
Familiendrama? Vater soll Ehefrau und Kinder (7,9) getötet haben 5.724
Unfassbar! Touristen springen für Fotos in kontaminiertes Wasser 11.350
Meine Meinung: Warum Jürgen Klinsmann der Richtige für den VfB Stuttgart ist 812
Christian Ulmen bei "The Masked Singer"? Ehefrau und Jurorin Collien grübelt 4.087
Busscheibe zerbricht: Kleines Mädchen (5) fällt während der Fahrt auf den Asphalt 2.760
Umwelt-Influencerin wird mit Hass überschüttet und dieser Promi macht mit 4.635
Euro-League-Quali: Frankfurt trifft auf Rekordmeister Estlands 502
Ärzte stehen nach der Geburt dieses Babys vor einem mysteriösen Rätsel 42.373