Terrorexperte: "In Deutschland wird viel Schlimmes passieren!"

Top

19-Jähriger stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug

Top

Mega-Party in Chemnitz! In diesem Moment schreibt Florian Silbereisen Tv-Geschichte

Neu

Naddel und ihr neuer Flirt: Schon jetzt Zoff wegen Alkohol?

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.537
Anzeige
1.653

Woher kennen sich der RB-Coach und der Trainer aus Köln so gut?

Morgen kommt es zum Ösi-Treff in der Bundesliga. Beim Duell 1. FC Köln gegen RB Leipzig treffen mit Peter Stöger und Ralph Hasenhüttl zwei ehemalige Kollegen aufeinander. 
Ralph Hasenhüttl (l.) und Peter Stöger trafen sich vergangenen Saison schon. Da trainierte der RB-Coach noch Ingolstadt. 
Ralph Hasenhüttl (l.) und Peter Stöger trafen sich vergangenen Saison schon. Da trainierte der RB-Coach noch Ingolstadt. 

Leipzig - Seinen alten Teamkollegen Peter Stöger hat Ralph Hasenhüttl nicht angerufen. Zwar haben RB Leipzigs Coach Hasenhüttl und sein Kölner Kollege eine gemeinsame Vergangenheit. Aber ständigen Kontakt schließt das bei den beiden österreichischen Fußball-Bundesligatrainern nicht ein. 

"Wegen unserer Vergangenheit telefonieren wir nicht ständig. Jeder geht seinen Weg, aber wir respektieren uns", sagte Hasenhüttl vor dem Duell der beiden Überraschungsteams am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) in der Domstadt.

Aufsteiger Leipzig ist wie der Tabellen-Zweite noch ungeschlagen. Und maßgeblichen Anteil daran haben die beiden Trainer, die sich gut kennen. 

Fünf Jahre spielten Stürmer Hasenhüttl und Mittelfeldmann Stöger zusammen bei Austria Wien. Bei allen acht Länderspielen Hasenhüttls war Stöger, der 65 Mal für Österreich auflief, dabei. 

"Ich war der, der die Chancen verstolpert hat, die er kreiert hat", flachste Hasenhüttl, der 2000 mit dem 1. FC Köln in die Bundesliga aufstieg, angesprochen auf ihre gemeinsame Historie.

Konzentrierter Blick: Am Sonntag muss die Bekanntschaft ruhen, dann wollen beide die drei Punkte für ihr Team. 
Konzentrierter Blick: Am Sonntag muss die Bekanntschaft ruhen, dann wollen beide die drei Punkte für ihr Team. 

Unterscheiden würde sie einiges, so Hasenhüttl. Aber in ihrer Trainerentwicklung gebe es Parallelen. 

"Wir haben beide den schwereren Weg gewählt, aber den nachhaltigen. Peter steht für bodenständige, akribische Arbeit und er passt mit seinem Charakter perfekt in der Verein Köln", sagte der 49-Jährige und ergänzte: "Meine Wertschätzung für Peter ist groß. Ich finde es fantastisch, was er in Köln geleistet hat. Aber das heißt nicht, dass wir kommen, um für die gute Arbeit zu applaudieren. Wir wollen unsere Haut so teuer wie möglich verkaufen", gab Hasenhüttl die Marschroute für den 5. Spieltag vor.

 Bisher konnte Stöger in drei Duellen auf der Trainerbank gegen Hasenhüttl noch nie gewinnen.

Verzichten muss Hasenhüttl auf Stürmer Emil Forsberg. Der schwedische Nationalspieler hatte sich im Heimspiel gegen Gladbach (1:1) am Mittwoch eine Gehirnerschütterung zugezogen. "Emil hatte auch ein paar Ausfallerscheinungen. Es geht ihm wieder besser. Aber die Ärzte raten im Moment davon ab, dass er spielt", sagte Hasenhüttl. "Das ist sehr schade, weil er für den Gegner ein wichtiger Spieler wäre." 

Wen er für Forsberg aufstellt, ließ er noch offen. Auch Abwehrspieler Kyriakos Papadopoulos fällt nach einem Schlag auf das Knie mit großer Wahrscheinlichkeit aus.

Kann RB-Coach Ralph Hasenhüttl am Sonntag wieder jubeln?
Kann RB-Coach Ralph Hasenhüttl am Sonntag wieder jubeln?

Köln hat in vier Spielen bisher erst einen Gegentreffer kassiert. Zu Hause gab es für die Dömstädter noch kein Gegentor, sondern klare Siege. 

"Ein Ziel wäre es, als erstes Team in Köln zu null zu spielen. Für uns ist es nach den schweren Aufgaben von Vorteil, zu einem Team zu fahren, das im Moment mit das Beste darstellt. Köln ist eine Spur weit Favorit. Für uns wird es wichtig, diesem Gegner zu zeigen, wie unangenehm wir zu bespielen sind", erklärte Hasenhüttl.

Nach dem Protest der Hamburger Fans sticheln auch die Kölner gegen RB. In einer Erklärung der AG Fankultur, explizit aus Anlass des Heimspiels gegen die Leipziger auf der FC-Internetseite veröffentlicht, wurden einige Werte der Rheinländer beschrieben, die sich von denen des Aufsteigers unterscheiden. 

In den Unterpunkten Tradition, Fans, Mitglieder, Heimat, Identität, Marke wurde aufgelistet, für was Köln steht - mit der unterschwelligen Botschaft, dass das Leipzig nicht tue.

"Der FC spielt Fußball nicht, um damit die Marke seiner Eigentümer „emotional aufzuladen", ein Produkt berühmt zu machen oder den Lebenstraum eines Mäzens zu erfüllen. Und das ist es, was auch die 'Marke FC' so stark macht", hieß es in der Mitteilung. Zudem spielen die Kölner in einem veränderten Trikot. 

Mit dem anderen Logo auf der Brust soll Richtung RB "gestichelt" werden. 

Fotos: osnapix, Picture Point/Roger Petzsche

Knack-Po auf Reisen: Wer sendet hier sexy Urlaubs-Grüße?

Neu

Achtung ansteckend! Diesen vermissten Mann solltet Ihr nicht ansprechen

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

6.150
Anzeige

19-Jähriger will den Bus noch erwischen und wird von Auto erfasst

Neu

Nanu? Wer zeigt uns denn hier sein Hinterteil?

1.115

Deutsches Start-up wird zum Konkurrenten für Amazon

741

Abschiebe-Flug nach Afghanistan kurzfristig abgesagt!

1.147

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

23.066
Anzeige

Bahati Venus verrät pikante Details: So wenig lief mit "Mörtel" im Bett

1.493

Junger Familienvater stirbt, weil er seinem Bruder helfen wollte

1.510

Explosion tötet acht Kumpel in Kohlemine

567

Sekretärin entjungfert Schüler, während seine Mutter im Nebenzimmer ist

4.115

Schädelprellung! Betrunkener Thüringer schlägt Bundespolizisten nieder

1.757

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

45.159
Anzeige

Gewöhnt Euch nicht an die Sonne: Neues Tief bringt wieder Regen und Gewitter!

5.998

Endlich! Jetzt steht fest, wann das GZSZ-Drama ein Ende findet

22.953

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

12.523
Anzeige

Abholfrist endet bald! Wem gehört dieser riesige Lottogewinn?

2.710

Zimmermädchen packt aus: Dieses Verhalten von Hotelgästen nervt!

3.781

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.300
Anzeige

Gefahr für die Gesundheit! Streifen-Shirts machen krank

2.038

Diese 7 Snacks solltet ihr unbedingt vor dem Sex essen!

1.503

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

40.055
Anzeige

Ratet mal, welchen Preis dieser Hund gewonnen hat

832

Kerstin Ott voller Vorfreude! Noch in diesem Sommer ist es soweit

2.672

Clean eating: Was ist das eigentlich?

14.490
Anzeige

Potenzielles Mordwerkzeug! Dieses neue Spielzeug kann lebensgefährlich werden

1.329

Gerry Weber Open: Roger Federer zum elften Mal im Finale

973

Zehn Jugendliche greifen Flüchtlinge bei Fußballspiel an

4.155

Familie äußert unglaubliche Vermutung: Lebt das Opfer des Bali-Häftlings noch?

1.986

Diese Lehrerin drehte Pornos. So reagierte jetzt ihre christliche Grundschule

4.271

Hurricane Festival geht unter! Zeltplätze stehen komplett unter Wasser

18.126

Ausgerechnet für dieses Land macht Poldi Werbung

1.241

So viele Zuschauer wie noch nie: Gerry Weber Open 2017 knacken Rekord!

374

Vater fährt Tausende Kilometer, um das Herz seiner toten Tochter schlagen zu hören

5.334

Schalck-Golodkowskis Erbe kommt unter den Hammer

1.015

Freunde entsetzt: Mitschüler soll nach Afghanistan abgeschoben werden

1.065

Opfer von Londoner Hochhausbrand werden aus Hotel geschmissen

4.304

Wo ist Papa? Ein Mann wollte nur kurz einkaufen und kam nie zurück!

5.855

Frau durfte nicht zum Pool, weil sie das hier anhatte

10.136

Massenschlägerei: Als die Polizei kam, fand sie nur noch die Opfer

4.602

Autofahrer zwei Mal in 24 Stunden im Vollsuff erwischt

2.401

Alles aus mit Heidi? Vito Schnabel beim Fremdknutschen erwischt

8.539

Fußball-Hooligans verletzen Polizisten in Magdeburg schwer

5.406

Valentina Pahde: Jetzt spricht sie über ihren Beziehungsstatus

1.358

Zu dumm? Erdogan traut türkischen Schülern die Evolutionstheorie nicht mehr zu!

1.653

Wer tut ihr das an? Grab von totem Ehemann wird immer wieder zerstört

3.100

Sniper tötet IS-Kämpfer aus über 3,5 Kilometer Entfernung

12.046

Es wird ernst! Bald muss Henssler mehr tun als Kochen

986

In diesem Bad müssen sogar die Smartphone-Fotolinsen zugeklebt werden

2.855

Schock im Wasserpark! Fünf Menschen sterben wegen Stromschlag

5.484

Das Baby ist da! So süß gratuliert Sylvie ihrem Ex Rafael

5.398

Selbstmordattentäter plante Anschlag auf Große Moschee in Mekka

2.600

Nach Hochhausbrand in London: Fünf weitere Häuser evakuiert

862