Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

TOP

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

NEU

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

NEU

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
4.407

Hier bejubelt Red-Bull-Chef Mateschitz Leipzigs Tabellenführung

Noch ist der 15. Spieltag nicht vorbei - aber zumindest bis morgen ist RB Leipzig wieder Tabellenführer! #RBL
Das Tor zum 1:0 für RB: Timo Werner trifft in der 41. Minute.
Das Tor zum 1:0 für RB: Timo Werner trifft in der 41. Minute.

Leipzig - Nach dem nächsten berauschenden Sieg krönte der Blick auf die Tabelle den perfekten Jahresabschluss vor heimischer Kulisse von RB Leipzig. Der Sensationsaufsteiger übernahm vorerst wieder die Führung in der Fußball-Bundesliga und setzte Titelverteidiger Bayern München vor dem direkten Duell am kommenden Mittwoch mächtig unter Druck.

"Wir waren geil auf diese Partie, wir waren geil auf unser leider letztes Heimspiel in diesem Jahr", sagte RB-Profi Stefan Ilsanker nach dem 2:0 (1:0) am Samstag im Ostduell gegen das völlig chancenlose und harmlose Team von Hertha BSC.

Von einem Duell des Tabellenzweiten gegen den zuvor Tabellendritten auf Augenhöhe konnte keine Rede sein. Die Berliner, die zum ersten Mal in dieser Saison zwei Spiele nacheinander verloren, hatten keine echte Torchance.

Die Leipziger, denen nichts mehr von der 0:1-Niederlage - der ersten nach 13 Ligaspielen - anzumerken war, hätten noch höher gewinnen können. "Wir haben heute von den ersten Sekunden an gezeigt, was wir wollten. Wir haben keine Minute Zweifel daran gelassen, dass diese Niederlage uns ein bisschen vom Glauben abgebracht haben könnte", betonte Trainer Ralph Hasenhüttl: "Riesenkompliment. Ein rundum sehr, sehr gelungener Nachmittag."

Da kommt Freude auf: Red-Bull-Chef  Dietrich Mateschitz (Mitte) neben Vereinschef Oliver Mintzlaff.
Da kommt Freude auf: Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz (Mitte) neben Vereinschef Oliver Mintzlaff.

Timo Werner in der 41. Minute und Kapitän Willi Orban (62.) sorgten vor den Augen von Red-Bull-Besitzer Dietrich Mateschitz und insgesamt 42.558 Zuschauer im ausverkauften ehemaligen WM-Stadion für den fünften Heimsieg in Serie und die Tabellenführung mit 36 Punkten. Die Bayern können an diesem Sonntag beim SV Darmstadt 98 nachlegen.

Herthas Plan, den Leipzigern nach deren 0:1 gegen Ingolstadt die erste Heimniederlage in der Bundesliga beibringen zu wollen, ging überhaupt nicht auf. Die Berliner überließen den Hausherren zumeist den Ball und setzten ihrerseits auf Konter. Viele waren das jedoch nicht: Nach drei Minuten stoppte RB-Abwehrspieler Bernardo bei seinem ersten Einsatz nach fünf Spielen Verletzungspause Herthas Angriffsspitze Vedad Ibisevic mit einem sauberen Tackling.

Es blieb praktisch die einzige gefährliche Szene der Hauptstädter, bei denen nach zehn Minuten der gerade erst wieder genesenen Mitchell Weiser mit einer neuen Blessur vom Platz musste. "Heute war nix drin, nicht mal etwas. Die Leipziger waren zu schnell für uns", räumte Trainer Pal Dardai ein.

Und so war die Führung nur folgerichtig: Diego Demme, dessen Vertragsverlängerung bis 2021 vor der Partie bekanntgegeben worden war, legte aus dem Mittelfeld den Ball auf Keita und dieser passte in den gegnerischen Strafraum auf Werner.

Ausgerechnet Werner: Der 20-Jährige hatte für seine Schwalbe gegen Schalke viel Kritik und Pfiffe geerntet und bei der Niederlage vor einer Woche in Ingolstadt nicht an seine gewohnten Leistungen anknüpfen können. "Das war für ihn sehr, sehr wichtig, dass er das Tor gemacht hat und seine Leistung hat sprechen lassen", lobte Trainer Hasenhüttl.

Hertha blieb der ursprünglichen Taktik auch nach der Pause treu und zog sich zurück. Dennoch kam RB schnell zu einer weiteren Chance: Der für den zuvor starken, aber angeschlagenen Keita ins Spiel gekommene Dominik Kaiser verpasste eine Forsberg-Vorlage aber knapp.

Kurz danach rettete einmal mehr Hertha-Keeper Rune Jarstein bei einem Kopfball von Marcel Halstenberg. Beim wuchtigen Kopfball von Orban konnte dann auch der Berliner Keeper nichts mehr ausrichten. Leipzigs Einstimmung auf den kommenden Kracher in München war perfekt. "Wir erwarten, dass wir dort mutig auftreten", kündigte Hasenhüttl schon mal an.

Jubel bei den Leipzigern: Klarer Sieg gegen Hertha BSC.
Jubel bei den Leipzigern: Klarer Sieg gegen Hertha BSC.

Fotos: Picture Point/R. Petzsche

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

NEU

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

3.926

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

1.576

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

3.391

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

5.881

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.080

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

926

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.980

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.148

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.288

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.670

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

7.517

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.969

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

6.177

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

9.248

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.237

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.076
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.705

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

9.401

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

10.718

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

9.274

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.546

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

5.465

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.751

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

955

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.665

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.744

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.227

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.989

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.959

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.904

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.678

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.308

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.694

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

12.377

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.864

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

13.581

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.492

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.753

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.216

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

7.210

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.495