Kinder quälen süße Welpen fast zu Tode. Besitzerin prügelt auf Polizisten ein

Top

Neues Todes-Drama am Mount Everest: Vier Leichen entdeckt

Top
Update

Unternehmer erschlägt Oma und Vater im Schrebergarten mit Beil

Neu

Mann stürzt auf Zugspitze 250 Meter in den Tod

Neu
2.828

RB Leipzig gewinnt nicht mehr bei Spitzenteams

Leipzig - Der Auftritt von RB Leipzig beim 1. FC Nürnberg hat nur wenig Licht und viel Schatten gezeigt. Erneut patzte die Elf von Trainer Ralf Rangnick bei einem Spitzenteam.
Davie Selke (rechts) jubelt über sein Tor - doch am Ende reichte es nicht zum Sieg.
Davie Selke (rechts) jubelt über sein Tor - doch am Ende reichte es nicht zum Sieg.

Von Maria Köhler

Leipzig - Der Auftritt von RB Leipzig beim 1. FC Nürnberg hat nur wenig Licht und viel Schatten gezeigt. Erneut patzte die Elf von Trainer Ralf Rangnick bei einem Spitzenteam.

Erst eine 0:1-Auswärtspleite Mitte Februar beim FC St. Pauli, dann eine 1:2-Niederlage beim SC Freiburg und jetzt das: Nach der Partie beim Club stehen die ambitionierten Leipziger wieder mit leeren Händen da.

Die Folge: Die Konkurrenz rückt RB immer mehr auf die Pelle.

Torschütze Davie Selke, der in diesem Jahr erstmals mit seinem Sturmkollegen Yussuf Poulsen in der Startelf gestanden hatte, half sich mit Zweckoptimismus: „Wir wollen jedes Spiel positiv gestalten. Wir werden von dem Weg nicht abweichen.“

"Alles liegt in unseren Händen", kommentiert Keeper Péter Gulácsi die Niederlage.
"Alles liegt in unseren Händen", kommentiert Keeper Péter Gulácsi die Niederlage.

Dann muss aber mehr herauskommen als beim Spiel in Franken. Dort hatte sich RB mit 51 Prozent Ballbesitz lediglich drei Eckbälle und 13 Torschüsse erarbeitet. Nürnberg kam indes aus 20 Abschlüsse.

Leipzigs Torwart Péter Gulácsi erklärte nach der 1:3-Pleite vom Sonntag: „Nürnberg hat uns mit langen Bällen und vielen Standards unter Druck gesetzt. Es ist sehr, sehr ärgerlich und bitter, dass wir keinen Punkt mitgenommen haben.“

Außerdem fügte der Keeper nach seinem nunmehr achten Spiel in der 2. Bundesliga hinzu: „Wir haben jetzt ein bisschen mehr Druck. Aber alles liegt in unseren Händen.“

Immerhin kommt RB die Länderspielpause entgegen. Dadurch kann z. B. Kapitän Dominik Kaiser seine Grippe auskurieren.

Am 2. April begrüßt Leipzig den nächsten ernstzunehmenden Gegner: den Tabellenfünften VfL Bochum.

Langsam aber sicher rückt dem RB Leipzig die Konkurrenz auf die Pelle.
Langsam aber sicher rückt dem RB Leipzig die Konkurrenz auf die Pelle.

Fotos: dpa/Daniel Karmann (1), Picture Point/Roger Petzsche (2)

Vor Pokalfinale: Eintracht-Profi wegen Tattoo suspendiert

Neu

Achtung! Dieses Jobangebot dürft Ihr auf keinen Fall annehmen

Neu

"will noch b*****" Darum bestellte ein Kebap-Kunde weder Knoblauch noch Zwiebeln

Neu

Wer hat den schönsten? Kendall und Kourtney im "Po-Kontest"

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.024
Anzeige

Bande aus Dealern und brutalen Islamisten zerschlagen

Neu

Einser-Schülerin fliegt von Schule, weil sie dieses Oberteil trug

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

7.954
Anzeige

Bayrischer Lehrer versucht 15-Jährige mit Sado-Maso-Text zu verführen

Neu

Mann bezahlt Pizza mit Bitcoins für heute rund 20 Millionen Dollar

Neu

40 Mio. Euro Beute: Geldtransporter auf Autobahn gestoppt und aufgesprengt

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.914
Anzeige

Braut wird kurz nach der Hochzeit beim Dreier erwischt

Neu

Hafturteil gegen Messi bestätigt! Muss er jetzt wirklich ins Gefängnis?

Neu

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.107
Anzeige

Mehr als jeder vierte Berliner hat einen Migrationshintergrund

Neu

Dach stürzt bei Bauarbeiten ein: Mensch schwer verletzt!

2.159

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.725
Anzeige

Kommt jetzt die Null-Promille-Grenze für den Männertag?

1.582

Schockierendes Video: Hier prügeln sich zwei Lehrerinnen vor ihren Schülern

723

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.691
Anzeige

Weltpremiere auf Deutsch! Lena gelingt die Überraschung des Abends

2.063

Harte Hopp-Kritik: Rangnick hat Geld "mit vollen Händen ausgegeben"

1.188

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

27.613
Anzeige

Europa ruft: Doch wie gut ist die Hertha wirklich?

150

Altenheimbewohner erschießt Partnerin und sich selbst

1.721

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.325
Anzeige

"In welchem Land sind wir hier?" Flüchtlinge winken Zoll aus Lkw zu

7.646

Stark! Bielefelderin bezwingt mit erst 26 den Mount Everest

477

Baby-Alarm! Dieser Pop-Star wird zum ersten Mal Papa

1.126

Neue Haarfarbe, neuer Mann? Sophia Thomalla bändelt wieder an

3.042

Ehekrach bei den Trumps? Melania will einfach nicht Händchenhalten

1.722

Ex-Dynamo-Trainer wird neuer Chef bei St. Pauli

2.833

Nach Terror-Anschlag in Manchester: Polizei nimmt drei Männer fest

758
Update

Er lag tot in einer Kiste! Wer kennt diesen Mann?

7.925

Regionalzug rast gegen Auto: 68-Jähriger schwer verletzt

1.773

Großeinsatz! Tötete ein Betrunkener seine Lebensgefährtin?

2.089

Schwangere Caroline Beil verrät Geschlecht ihres Kindes

2.462

Ende einer Ära: Arminia Bielefeld wechselt Stadionwurst

547

Die Zahlen sprechen für sich: Union kann stolz auf sich sein!

178

Bus stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mindestens 20 Menschen sterben!

1.262

Wie wird das Wetter in Sachsen zu Himmelfahrt?

8.214

RB-Sportdirektor Ralf Rangnick ist "mit ganzem Herzen Leipziger"

886

Mann lässt sich neuen Penis transplantieren: Der muss allerdings tätowiert werden

7.144

Fake oder echt? Das hat es mit dem Null-Euro-Schein auf sich

10.982

Oma stirbt vor Augen des Enkels: Polizei sucht Zeugen und Ersthelfer

3.469

Was soll das denn? Leichenwagen-Demo in Leipzig geplant

7.087

Geisterfahrerin verursacht heftigen Unfall auf A10: Vier Verletzte!

1.401

Horror-Pflegerin soll 92-Jährige totgebissen haben

4.336

Weltkriegsbombe entdeckt: 1000 Cottbuser aus Wohnungen und Büros evakuiert

119

Das wissen wir über den mutmaßlichen Attentäter von Manchester

1.879
Update

Nabu-Expertin warnt: Schwalben in Brandenburg gefährdet!

102

Loch im Flugzeug: Passagiere verhindern womöglich eigenen Absturz!

12.039

Hunderttausende Besucher erwartet: Evangelischer Kirchentag in Berlin beginnt

113

Terrorwarnstufe auf dem höchsten Niveau: Weiterer Anschlag befürchtet!

1.881