Zehnjähriges Kind ruft Polizei: Mutter erstochen im Flur gefunden

Top

Nur drei Wochen nach seinem Bruder! Nächster Star von AC/DC ist tot

Top

Trick der Pharma-Industrie? Millionen Menschen über Nacht erkrankt

Neu

So kreativ demonstrierten Atomwaffen-Gegner auf Berlins Straßen

Neu
2.303

RB besiegt die Unbesiegbaren: 2:1 gegen zehn Hoffenheimer

Ausgerechnet im Kampf um die Position als gefährlichster Bayern-Jäger: RB beschert Hoffenheim die erste Saisonniederlage. #RBLeipzig
Die beiden Trainer waren gut gelaunt: Ralph Hasenhüttl (links, RB Leipzig) und  Julian Nagelsmann (TSG Hoffenheim).
Die beiden Trainer waren gut gelaunt: Ralph Hasenhüttl (links, RB Leipzig) und Julian Nagelsmann (TSG Hoffenheim).

Leipzig - Rekordaufsteiger RB Leipzig hat die Unbesiegbaren der TSG Hoffenheim bezwungen. Der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga setzte sich am Samstag in der heimischen Red Bull Arena in einem packenden Verfolgerduell mit 2:1 (1:1) durch.

Nadiem Amiri brachte die Gäste in der 18. Minute in Führung, Timo Werner (38.) gelang der Ausgleich, Marcel Sabitzer (77.) der Siegtreffer. Für Hoffenheims Torjäger Sandro Wagner war die Partie vorzeitig beendet: Vor den Augen auch von Bundestrainer Joachim Löw sah der bis dahin wirkungslose Torjäger wegen groben Foulspiels die Rote Karte (60.).

RB blieb damit unter Trainer Ralph Hasenhüttl zuhause ungeschlagen, feierte den siebten Sieg in Serie. In der Tabelle wahrten die Sachsen (42 Punkte) den Drei-Punkte-Rückstand auf Spitzenreiter FC Bayern und vergrößerte den Vorsprung auf Platz drei auf zehn Zähler.

Torschütze Timo Werner lässt sich für seinen Treffer feiern.
Torschütze Timo Werner lässt sich für seinen Treffer feiern.

Hoffenheims Serie endete am 18. Spieltag.

Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann rutschte durch die erste Saisonniederlage auf den vierten Platz (31) hinter Eintracht Frankfurt (32) ab.

Dass dieses Verfolgerduell vor 39.633 Zuschauern nicht torlos enden würde, wurde schnell klar. Nicht aber die beiden besten deutschen Torjäger sorgten für den ersten Treffer, selbst wenn Werner gleich zu Beginn auf sich aufmerksam machen konnte. Nicht einmal vier Minuten waren gespielt, da setzte sich der 20-Jährige auf der rechten Seite sehenswert durch und passte den Ball zurück auf Naby Keita. Der RB-Regisseur zog ab, zielt aber knapp am Tor vorbei.

Die Gastgeber waren im Spiel, dominierten zunächst auch, 1899 war auf Konter aus. In der zwölften Minute versuchte es Werner mit einer Kopfballverlängerung nach eine Ecke - vorbei. In der 17. Minute wuchtete Abwehrchef und Kapitän Willi Orban den Ball mit dem Kopf nach einer Ecke aufs Tor. Mit einer Hand rettete Keeper Oliver Baumann die Hoffenheimer spektakulär vor dem Rückstand.

Sandro Wagner sah Rot.
Sandro Wagner sah Rot.

Von Werners Angriffspendant Wagner war bis dahin wenig zu sehen, wenngleich die Gäste auch unter Druck ihre spielerische Klasse erkennen ließen.

Und so fiel auch die Hoffenheimer Führung. Vier Stationen aus dem eigenen Strafraum heraus, am Ende ein Bilderbuch-Doppelpass zwischen Amiri und Andrej Kamaric - RB-Keeper Peter Gulacsi musste erstmals seit dem 2:1 gegen den FC Schalke am 3. Dezember in einem Heimpflichtspiel den Ball aus dem eigenen Tor holen. Nun drückte Hoffenheim, reklamierte Elfmeter, als RB-Abwehrspieler Bernardo im Strafraum den Ball an den Arm geschossen bekam (23.), verpasste den zweiten Treffer, als Nationalspieler Niklas Süle mit einem Kopfball an Gulacsi scheiterte (24.).

Wagner indes blieb weitgehend wirkungslos. Werner nicht.

RB setzte die Gäste wieder früh unter Druck, der Ball landet schließlich bei dem Goalgetter des Aufsteigers. Mit rechts spitzelt er ihn an Baumann vorbei ins Tor: Werners elftes Saisontor. Wagner hatte nach der Pause seinen Auftritt - allerdings einen unrühmlichen. Auf Höhe der Mittellinie trat der 29-Jährige Leipzigs Stefan Ilsanker mit der Sohle aufs Sprunggelenk. Es folgte der erste Platzverweis für die Hoffenheimer nach 28 Spielen, für Wagner war es der vierte im 134. Bundesliga-Spiel.

Wieder spielte RB in Überzahl, wie vor einer Woche beim 3:0 gegen Frankfurt über fast 90 Minuten. Und auch diesmal ließen weitere Chancen nicht lange auf sich warten: Werner (66.) und Yussuf Poulsen (68.) scheiterten an Baumann. Dann nahm Sabitzer Maß, sein Schuss wurde abgefälscht und landete im Netz, die RB-Fans intonierten: "Leipzig überall".

Der Rekordaufsteiger machte den nächsten großen Schritt in Richtung Champions League.

Jubel nach dem 2:1 für RB.
Jubel nach dem 2:1 für RB.

Fotos: dpa/Jan Woitas, Imago, Picture Point/S. Sonntag

Fiese Eiterbeulen an künstlichen Fingernägeln

Neu

Obenauf! Anastacia besteigt höchsten Kirchturm der Welt

505

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

80.338
Anzeige

Nachts um drei: Verfolgungsjagd endet mit Schuss und ordentlich Blechschaden

1.311

"Tatort"-Legende Justus Pankau ist tot

678

So viel Spinnen isst du wirklich im Schlaf

2.260

Video: Dieser Löwe wartet hier nur noch auf seinen Tod

3.204

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

84.155
Anzeige

Geht die Welt morgen unter? Frau entdeckt mysteriöse Spuren am Himmel

5.280

Rentnerin checkt erst nach einer Woche, dass sie den Rekord-Jackpot geknackt hat

1.523

Affäre mit Brad Pitt? Kate Hudson packt aus

1.592

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

22.817
Anzeige

Macht Baby GZSZ-Jörns Hanna Weig einen Strich durch die Brautkleid-Suche?

986

Schwangere macht Fotos mit 20.000 Bienen, dann stirbt ihr Baby

8.848

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

1.845

Verkehrskontrolle: Polizist fürchtet um sein Leben und schießt

3.189

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

1.524

20-Jähriger verliert bei Horror-Crash sein Leben

11.053

Jana Ina schwer enttäuscht! Hier rechnet sie mit den Männern ab

5.117

Armut in Deutschland ist für viele ein großes Problem

811

Betrunkener wählte 300 mal den Notruf, um zu quatschen

464

Nach dem Aus: Trinkt Thüringens Präsident jetzt nur noch Vita Cola?

1.145

Polizei gnadenlos! Fußball-Ultras müssen Führerschein abgeben

2.954

Tattoos ohne Ende: Das ist Gina-Lisas neuester Körperschmuck

992

Junge will im Fluss schwimmen und wird von Krokodil getötet

1.065

"Adam sucht Eva": Bastian Yotta und Natalia Osada sind ein Paar

8.814

Mehr als die Hälfte der Asyl-Sporthallen können nicht genutzt werden

1.340

15-Jährige brechen in Schule ein, aber nicht zum Lernen!

900

Wer kann einsamen Opa seinen Herzenswunsch erfüllen?

3.789

Rohe Eier und Böller als Wurfgeschosse: Warum eine 16-Jährige plötzlich ausrastete

940

Drama in Macao: Motorrad-Pilot stirbt nach Unfall auf der Rennpiste

3.954

Horror-Modeschau gegen Pelz: So protestieren Halbnackte gegen Breuninger

1.598

Tödliches Überholmanöver: Traktor mit zwei Anhängern überfährt Radfahrer

14.680

Aus Mitleid! Fußball-Schiri bricht Partie beim 25:1 ab

3.857

Mann will über Autobahn abkürzen und stirbt

3.202

Krebs-Alarm im Knast, weil eine Antenne gefährlich strahlt?

1.702

Joggerin grausam vergewaltigt und ermordet: Jetzt startet der Prozess

3.015

Neun Menschen sterben bei schwerem Busunfall

2.705

Unglaublich! Hier steckt ein Vogel im Flieger

2.706

Gespendete Münzen stellen gemeinnützige Vereine vor ein Problem

2.490

Diese Spur der Verwüstung im Sephora hat ein Kind angerichtet

7.859

Ein blinder Mann läuft Richtung Bahnübergang, dann geschieht ein Wunder

2.650

Für 45 Mio Euro: Nach BER-Eröffnung soll Schönefeld offen bleiben

1.623

Diese neue WhatsApp-Funktion erspart Euch viel Kraft

7.721

Diese Bewerbung bringt einen Wirt auf die Palme

15.348

Mann, Frau und ... Das sagen die Deutschen zum dritten Geschlecht

1.419

Erst heiße Küsse bei "Adam sucht Eva", doch dann eskaliert es komplett

18.298

Pilot fliegt diesen Riesen-Penis in die Luft

2.246

Gefährlicher Leichtsinn: Mann vor Augen seiner Freunde von U-Bahn erfasst

1.633

Darum legt sich Starkoch Jamie Oliver mit Coca Cola an

3.186

Tödlicher Unfall: Kurierdienst-Fahrer kracht mit Biker zusammen

3.005

Heftiges Erdbeben zerstört mehrere Gebäude und Straßen

1.997

Das ist der verrückte Tick von Cristiano Ronaldo

1.600

Das Alter dieser Frau wird Euch erstaunen

4.708

Popp Feinkost ruft etliche Salate zurück

2.487