Krass! Supermodel Cara Delevingne schockt mit Glatzen-Pics

713

Vater will zu Baby ins Krankenhaus und bekommt diese besondere Rechnung!

4.561

PlayStation-Aktion sorgt schon vor dem Start für Riesen-Shitstorm

6.066

Grüne wollen Frauen das "Pinkeln im Stehen" beibringen

4.417
5.176

Tabellenführer RB Leipzig weiterhin auf Rekordjagd

Jetzt hat RB sechs Punkt vor den Bayern! #RBL #SCFRBL 
Naby Deco Keita klatscht sich nach dem 0:1 mit RB-Trainer Ralph Hasenhüttl ab.
Naby Deco Keita klatscht sich nach dem 0:1 mit RB-Trainer Ralph Hasenhüttl ab.

Freiburg - Aufsteiger RB Leipzig marschiert weiter unaufhaltsam durch die Fußball-Bundesliga und bleibt durch das 4:1 (3:1) beim SC Freiburg Tabellenführer.

Mit dem schnellsten Tor der Leipziger Bundesliga-Geschichte brachte Naby Keita die Sachsen bereits nach zwei Minuten in Führung. Timo Werner sorgte mit seinem dritten Doppelpack in dieser Saison noch vor der Halbzeit für die Vorentscheidung (22. und 35. Minute), Marcel Sabitzer erzielte in der 79. Minute den Endstand.

Florian Niederlechner traf für den Sportclub vor 24.000 Zuschauern im Schwarzwald-Stadion am Freitagabend zwar zum zwischenzeitlichen Ausgleich (15.), konnte gegen bärenstarke Leipziger die dritte Niederlage in Serie aber auch nicht verhindern.

Im Duell der Aufsteiger hatte SC-Trainer Christian Streich kaum noch gesunde Innenverteidiger zur Verfügung - doch weder die fehlenden Alternativen in der Abwehr noch die insgesamt drei Veränderungen in der Startelf entschuldigten die Freiburger Schlafmützigkeit bei der frühen Führung für die Gäste. 

Timo Werner machte mit dem Treffer zum 1:3 alles klar.
Timo Werner machte mit dem Treffer zum 1:3 alles klar.

Keita ließ Niederlechner mit einer einfachen Körpertäuschung ins Leere laufen und jagte den Ball unbehelligt und unhaltbar aus rund 20 Metern ins obere Toreck. Mit der Führung im Rücken war der Auftritt von RB dem eines Tabellenführers angemessen.

Souverän als Mannschaft und mit viel individueller Klasse drängte Leipzig die eigentlich heimstarken Freiburger in deren Hälfte. Erst nach einer Viertelstunde kam der Sportclub zu einem ersten eigenen geordneten Angriff - und traf prompt zum Ausgleich. Obwohl die Flanke von Pascal Stenzel lange in der Luft war, konnte sich Niederlechner gegen zwei Verteidiger und Torwart Peter Gulacsi durchsetzen.

Freiburg war nun besser im Spiel und die Zuschauer wurden lauter. Doch RB-Neuzugang Werner sorgte mit seinen Saisontoren sechs und sieben binnen 13 Minuten für klare Verhältnisse.

Große Freude bei den Spielern: RB Leipzig konnte seinen Spitzenplatz halten.
Große Freude bei den Spielern: RB Leipzig konnte seinen Spitzenplatz halten.

Erst patzte SC-Keeper Alexander Schwolow und ließ den Ball von Diego Demme durchrutschen. Der umtriebige Werner konnte ins leere Tor schieben.

Dann demonstrierte die im Vergleich zum 3:2 gegen Bayer Leverkusen nur wegen Marvin Comppers Verletzung auf einer Position veränderte Leipziger Elf, wie eingespielt sie ist. Über den nur halbherzig attackierten Yussuf Poulsen und den überragenden Emil Forsberg kam der Ball erneut zu Werner, der im Strafraum überlegt ins lange Eck zielte und wieder jubeln durfte.

Und der SCF, der saisonübergreifend immerhin zehn der vorausgegangenen elf Heimspiele gewonnen hatte? Verlor gegen die laufstärkste Mannschaft der Bundesliga den Ball oft nach wenigen Sekunden durch Fehlpässe und kam nur selten gefährlich in die Hälfte der Gäste. Mehr als ein Freistoß von Vincenzo Grifo (32.) und ein Distanzschuss von Christian Günter (45.) kam dabei aber nicht heraus.

Zur Pause reagierte SC-Coach Streich, brachte Janik Haberer für den enttäuschenden Marc Torrejon und stellte auch taktisch wieder auf das gewohnte 4-4-2-System um. Freiburg schien sich nun besser auf den Gegner einzustellen. Nicolas Höfler traf nach einem Eckball die Latte (59.), Grifo scheiterte aus der Distanz an RB-Keeper Gulacsi (67.). Insgesamt aber spielten die Leipziger souverän und selbstbewusst auf.

Sabitzer hätte nach einem wunderbaren Pass von Forsberg schon früher auf 4:1 erhöhen können (76.), wurde aber abgedrängt und traf nur den Außenpfosten. Drei Minuten später machte der Österreicher alles klar.

Fotos: dpa/Patrick Seeger

Einreise verweigert: Sexy Ex-Knacki darf nicht ins Land

2.301

Serena Williams wehrt sich gegen rassistischen Kommentar

1.883

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.127
Anzeige

Zweieinhalb Jahre Knast nach Messer-Angriff auf Polizist

294

Sehen wir hier ihr Baby-Bäuchlein? Die Fürstin ist zurück!

10.294

Bürgermeister nennt Politiker und Journalisten "Hetzer"

1.490

Kaum zu glauben! Ist diese Schönheit wirklich Mr. Beans Tochter?

4.511

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.089
Anzeige

Grauenvoll! Mann findet menschlichen Torso beim Gassigehen

5.427

Neues Traumpaar? Das läuft zwischen Vanessa Mai und GZSZ-Jörn!

5.068

Israel: Treffen Gabriel - Netanjahu geplatzt

1.426

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.817
Anzeige

37 entsetzliche Stunden: Trio soll Mann massiv gequält haben

1.974

Wissenschaftler entsetzt: Europa von Riesen-Tsunami bedroht

26.089

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.855
Anzeige

Beweist dieses Foto, dass Sarah Lombardi schon bei ihrem Neuen wohnt?

4.010

Vor der Tat onanierte U-Bahn-Treter öffentlich vor Frauen

3.786

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.854
Anzeige

Rückzieher? Donald Trump verzichtet auf Geld für Mauerbau

1.569

Im Krankenhaus! 29-Jähriger missbraucht schlafendes Mädchen (15)

31.539

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.238
Anzeige

"Abscheulich": Schulz verurteilt AfD-Aufruf zu Kirchenaustritt

2.506

Radprofi Offredo offenbar bei Trainingsfahrt brutal attackiert

4.724

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.878
Anzeige

Verbrannte Leiche: Tod bleibt mysteriös

2.016

Indizien weisen auf Mordversuch hin: 43-Jähriger in U-Haft

2.770

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Unglaublich, wo dieser Typ sein Bier trinkt

3.875

Weil er sich verletzte: Ex-Profifußballer jetzt Star in Schwulenpornos

5.133

Lastwagen rast in Stauende und geht in Flammen auf

3.421

Bus kracht beim Überholen mit Lkw zusammen: 24 Tote!

3.646

Verräterisches Foto! Mit wem planscht Cathy Lugner denn da?

4.827

Senat stellt nochmal klar: Tegel hat keine Zukunft

302

Bierstechen 2.0? So knallen sich zwei Biker das Bier in den Kopf

1.612

Muss Facebook die Daten einer Toten herausgeben?

3.015

Er trat grundlos zu: Anklage gegen Berliner U-Bahn-Treter

3.618

Horror-Fund: Toter Säugling bei Gartenarbeit entdeckt!

9.908

"Verpisst euch!" Wütende Hochzeitsgäste attackieren Feuerwehr bei Einsatz

12.051

Brutale Attacke auf Freund der Schwester: Brüder müssen hinter Gitter

478

Jan Böhmermann wird bei US-Show zensiert

2.862

Darum trifft Merkel heute Donald Trumps Tochter Ivanka

371

Frau zeigt sich aus Versehen 30 Minuten lang nackt auf der offiziellen Seite der Stadt

8.224

15 Verletzte: Ultras zünden Rauchbombe im Fan-Block

13.105

Am helllichten Tag im Park: 14-Jähriger mit Pistole bedroht und ausgeraubt

5.446

Runter von der Überholspur: Fernbusmarkt wächst langsamer

1.899

Nach Malle-Opening: Flug wird für Schlagerstar Anna-Maria zur Horror-Nacht

5.292

Sichtlich gezeichnet: Moderator Baumgarten nach Prügelattacke wieder im TV

1.407

Forscher entdecken Sensation: Raupe hat großen Hunger auf Plastik

3.725

Das fanden die Ermittler im geheimen Labor des Bombenbastlers

3.989
Update

Er gewann schon einmal 100.000 Euro, jetzt sahnte er auch bei Jauch ordentlich ab

3.737

Fans in Sorge! Elton John wegen schwerer Infektion auf Intensivstation

3.969

Spektakulärer Raub fordert zahlreiche Tote und mehrere Millionen Dollar

4.497

Folterprozess Höxter: Frühere Freundinnen des Angeklagten sagen aus

1.820
Update

Versuchter Mord? Mutmaßlicher Täter manipuliert Gasleitung

6.007

Ex-Polizist sicher: Maddie wurde an reiche Familie in Afrika verkauft

27.490