Künstlerin-Mord: SEK überwältigte den falschen Mann

Top

Russischer Politiker auf offener Straße erschossen

Top

Gefundene Wasserleiche ist HSV-Manager Timo Kraus

Top
Update

IS-Terrormiliz beansprucht Londoner Terroranschlag für sich

Top
Update

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.292
Anzeige
2.109

0:3-Heim-Klatsche: Zweite Niederlage in Folge für RB Leipzig

Das war wohl nix! Mit 0:3 gehen die Roten Bullen im heimischen Stadion gegen den Hamburger SV unter. #RBLHSV
Torjubel zum 2:0 durch Wallace (2.v.l.)
Torjubel zum 2:0 durch Wallace (2.v.l.)

Leipzig - Der Hamburger SV hat die beeindruckende Heimserie von RB Leipzig überraschend gestoppt. Die gegen den Abstieg kämpfenden Hanseaten besiegten am Samstag den Aufsteiger mit 3:0 (2:0). Die Gastgeber kassierten damit die erste Niederlage in der Fußball-Bundesliga in ihrer Red Bull Arena. Zudem verlor die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl im Oberhaus erstmals zwei Spiele nacheinander.

Vor 42 558 Zuschauern brachte der jüngst erst von Leipzig nach Hamburg gewechselte Grieche Kyriakos Papadopoulus (18.) den HSV in Führung. Der brasilianische Winter-Neuzugang Souza Silva Walace (24.) erhöhte zum 2:0 - ebenfalls per Kopf nach einer Ecke. In der Nachspielzeit markierte der gerade eingewechselte Aaron Hunt den Endstand.

Der HSV setzte unter Markus Gisdol in dessen 100. Bundesligaspiel als Trainer den Aufwärtstrend fort: Es war der fünfte Sieg aus den vergangenen acht Spielen. Damit verließ der HSV, der unter der Woche im DFB-Pokal das Viertelfinale erreicht hatte, den Relegationsplatz. Die Leipziger verloren indes weiter Boden als Bayern-Verfolger und liegen nun schon sieben Punkte hinter dem Tabellenführer. Auch die wohl offensivste Aufstellung seiner RB-Traineramtszeit konnte Hasenhüttl und seine Mannschaft nicht vor der verdienten Niederlage retten - zuletzt hatte RB am 15. April 2016 in der zweiten Liga (0:1 gegen Sandhausen) daheim verloren.

Mit dem zuvor rotgesperrten Emil Forsberg und den beim 0:1 gegen Dortmund grippeerkrankten Timo Werner, Diego Demme und Marcel Sabitzer startete Leipzig. Doch die maximale Offensivkraft brachte minimalen Ertrag. In der Defensive beendete Hasenhüttl der Experiment mit dem französischen Winterneuzugang Dayot Upamecano in der Startelf anstelle des gelbgesperrten Marvin Compper schnell wieder.

Für die Leipziger ist es die zweite Niederlage in Folge.
Für die Leipziger ist es die zweite Niederlage in Folge.

RB startete mit viel Tempo. In der dritten Minute knallte Werner eine Eingabe von Marcel Halstenberg knapp über das Tor vom gebürtigen Leipziger René Adler. Zwölf Minuten später verfehlte der Stürmer nach einem Steilpass von Forsberg das HSV-Gehäuse deutlich.

Glück hatte RB, als US-Stürmer Bobby Wood nach gewonnenem Zweikampf gegen Upamecano an Peter Gulacsi scheiterte. Bei der anschließenden Ecke setzte sich Papadopoulus im Kopfballduell gegen Halstenberg durch und sorgte für den ersten HSV-Treffer in dieser Saison gegen einen Aufsteiger.

Es kam gegen die zweikampfstarken Hamburger noch schlimmer für die Gastgeber. Nur sieben Minute später schnappte Olympiasieger Walace dem Griechen Papadopoulus den Kopfball weg und erzielte ebenfalls nach einer Ecke das 2:0. Die geschockten Gastgeber hatten in dieser Phase noch Glück: Nach einem Konter verpasste der freistehende Filip Kostic (25.) nur knapp das RB-Gehäuse.

Hasenhüttl reagierte, wechselte den erst 18-jährigen Upamecano aus und beorderte den erfahrenen Stefan Ilsanker in die Viererkette. Vorne brachte er mit Yussuf Poulsen einen weiteren Offensivmann. Der Däne setzte mit einem Pfostenschuss (35.) gleich das Signal zur erhofften Aufholjagd. Doch die Sorgenfalten von Hasenhüttl wurden immer größer. Zwölf Minuten später musste Poulsen nach einem Tritt auf dem Fuß verletzt raus, für ihn kam Edeljoker Davie Selke.

Die Leipziger, die nach Niederlagen immer eine positive Reaktion gezeigt hatten, versuchten alles. Doch es fehlte an Genauigkeit. Die RB-Offensive wirkte gegen eine klug stehende HSV-Abwehr zu verspielt. Stattdessen verpasste der HSV durch den eingewechselten Dennis Diekmeier (87.) bei einem Lattenschuss sogar das 3:0. Das erzielte nach einem stark herausgespielten Konter der eingewechselte Hunt mit seiner ersten Ballberührung.

Fotos: picture point/Sven Sonntag

So gekonnt geht eine Pizza-Kette mit einer unverschämten Bestellung um

Neu

Mysteriös: Mann klaut Auto seiner Ex und stirbt

Neu

Mager-Alarm! Schlägt Jenny Elvers die Trennung auf den Magen?

Neu

Untreue-Ermittlungen im Fall Wendt gegen Unbekannt eingeleitet

587

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.529
Anzeige

Bertelsmann-Tochter Sonopress zerrt Rapper Fler vor Gericht

185

Massenvergiftung an Schule! Über 3000 Kinder betroffen

3.002

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.535
Anzeige

Shitstorm: AfD-Anhänger lässt sich Parteilogo tätowieren

1.643

Sie hatte Sex mit ihrem Schüler und lacht auf dem Polizei-Foto

3.028

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

7.539

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

3.643
Anzeige

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

804

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

5.894

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

1.820

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

4.428

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

7.344

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

2.309

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

3.238

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

9.427

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

2.637

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

1.421

Boote treiben brennend auf der Spree

2.468

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

5.816

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.419

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

3.263

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

1.484

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

5.092

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

8.434

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

5.625

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.428

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

5.553

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

8.522

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

5.447

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

5.005

Penis als Hot-Dog präsentiert? Sportlehrer fliegt raus

5.223

Regierung will homosexuelle Justizopfer jetzt entschädigen

702

Schon elf Menschen erkrankt! Diesen Fisch solltet Ihr nicht essen

11.316

Zug entgleist kurz nach dem Verlassen des Bahnhofs: Drei Verletzte

6.922
Update

Nacht der Rosen: Wer bekommt den letzten Bachelor-Kuss?

1.673

Terror-Alarm in London! Mindestens vier Tote und 20 Verletzte

22.115
Update

Vor Deutschland-Debüt: Löw schwärmt von Timo Werner

949

Nicht nur Charlie Sheen ist in Hollywood an HIV erkrankt

11.528

Dieser GZSZ-Hottie hat seinen Vertrag verlängert

4.107

Fan stinksauer: "Ich habe jeglichen Respekt vor Andrea Berg verloren"

20.596

Dieser Dreijährige ist in einem Spielzeug-Automaten gefangen

4.315

Tim Bendzko und das Bikinimodel: Er nennt es #Liebe

4.457

Schock für Fußballfans: Keine Champions-League mehr im Free-TV?

8.984

Wunder der Medizin! Ärzte operieren Baby mit vier Beinen und zwei Wirbelsäulen

8.618

Porsche-Mitarbeiter bekommen Rekord-Bonus von 9.111 Euro

4.691

Hat sich Rapper Cro dieses GNTM-Gesicht geschnappt?

2.620

Abitur?! An diesen Orten gibt es die meisten Studenten ohne

364

Ist das die Pyrotechnik von morgen?

8.901

Horror-Fund! Fünf Tiger tot in Gefrierschrank entdeckt

3.979