N24 gibt es bald nicht mehr

Top

Schockmoment bei Baseball-Spiel: Kind bekommt mit voller Wucht Ball ins Gesicht

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.987
Anzeige

Flugzeug kommt bei Notlandung von der Piste ab und fängt Feuer

Top

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

88.556
Anzeige
6.546

Seine Leidenszeit nimmt einfach kein Ende

Leipzig - Vor fast genau einem Jahr riss sich Terrence Boyd (24) das Kreuzband. 12 Monate später ist ein Comeback immer noch nicht in Sicht.
Am 7. Dezember 2014 riss sich Boyd bei der Partie gegen den FC Ingolstadt ohne Gegnereinwirkung das Kreuzband.
Am 7. Dezember 2014 riss sich Boyd bei der Partie gegen den FC Ingolstadt ohne Gegnereinwirkung das Kreuzband.

Von Maria Köhler

Leipzig - Am Montag jährte sich der schlimmste Moment in der Profi-Karriere von Terrence Boyd. Der Stürmer der „Roten Bullen“ spricht über seine schwere Verletzung und die Ungewissheit über seine Zukunft.

Boyd, der sich am 7. Dezember 2014 ohne gegnerische Einwirkung das Kreuzband riss, weiß momentan nicht, woran er ist: „Es tut nie weh. Das ist aber leider auch das Trügerische.“

So geht es nun schon seit dem Tag, als er mit seinen langen Stollen im nassen Rasen hängen blieb. „Ich kann noch nicht so intensiv trainieren. Erst wenn ich wieder richtig anfange, habe ich Gewissheit über den Zustand meines Knies“, erklärt der 24-Jährige.

Ihm ist bewusst, dass nach dem tragischen Vorfall gegen Ingolstadt die Bänder erneut reißen können.

Terrence Boyd war in den letzten Monaten vor allem bei PR-Terminen wie hier bei Sponsor Porsche für die "Roten Bullen" aktiv.
Terrence Boyd war in den letzten Monaten vor allem bei PR-Terminen wie hier bei Sponsor Porsche für die "Roten Bullen" aktiv.

Zuletzt misslang seine Rückkehr auf den Platz. Nachdem er Ende September Sprints und Torschüsse übte, folgte ein Rückschlag:

Es sammelte sich Flüssigkeit im rechten Knie an. Boyd: „Du kannst dagegen nichts machen. Ich hatte ein kleines Tief, aber nun bin ich positiv.“

Was täglich bleibt, sind eine halbe Stunde Fahrradfahren oder laufen - und sein Handy. Der US-Nationalspieler hat zurzeit ein monatliches Datenvolumen von zehn Gigabyte. Außerdem hat Boyd ein Fernstudium im Fach Medienkommunikations-Management begonnen.

Im Januar werde er das Knie wieder mehr belasten: „Dann könnte ich theoretisch nach ein bis zwei Monaten wieder richtig loslegen.

Augen zu und durch: Noch ist völlig unklar, wann Boyd auf den Platz zurückkehren kann.
Augen zu und durch: Noch ist völlig unklar, wann Boyd auf den Platz zurückkehren kann.

Fotos: Picture Point/Roger Petzsche (2); dpa/Uwe Anspach

Verschwundene Flüchtlinge: Acht weitere Personen aufgetaucht

Neu

Geil aufs Wählen? Wahlwerbung auf Pornoseiten

Neu

Motorradfahrer kracht frontal gegen gegen Lkw: tot!

Neu

16 Monate alter Junge ertrinkt in Maurerkübel: Ermittlungen eingestellt

Neu

Reizgas-Attacke: Mehr als 60 Schüler verletzt!

Neu

Frau attackiert andere Frau auf offener Straße - akute Lebensgefahr!

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.819
Anzeige

Mysteriös: Frau sagt ihren Tod voraus und wird vier Tage später ermordet

Neu

Glühender Feuerball rast über den Himmel

Neu

Müssen wir mit einem Jahrhundert-Winter rechnen?

Neu

Vierjährige erschießt sich mit Waffe aus Omas Handtasche

Neu

Schwere Krebserkrankung: Bosbach denkt schon über seinen Grabstein nach

Neu

Wolfgang Joop hat keine Lust mehr auf den Mode-Zirkus

Neu

Taxifahrer schleift Fahrgast unterm Wagen mit und lässt ihn schwer verletzt liegen!

Neu

Traktor will Bahnschienen überqueren, dann kommt plötzlich ein Güterzug

1.817

Schleuser versteckt Mann unter dem Rücksitz

2.044

Sieg vor der Wahl: Hier hat "Die PARTEI" schon gewonnen

1.086

Wer hat eine Sexpuppe vor Radarfalle gestellt?

1.780

AfD darf angebliches Grünen-Zitat nicht mehr verbreiten

796

Wucher? Fleischer verlangt Geld fürs Aufschneiden der Semmeln

2.098

Kuriose Schrottkarre steht bei Ebay zum Verkauf

2.056

Konkurrenz ist entsetzt über Air-Berlin-Entscheidung für Lufthansa

1.261

Wurden Berliner Beamte jahrelang zu schlecht bezahlt?

146

Preise von Eigentumswohnungen steigen: Da kommt diese Anzeige gelegen

970

Hund wird in Waldgebiet grausam getötet

7.779

Wen küsst Sophia Thomalla denn da?

1.723

Intimes Geständnis: Robbie Williams hatte Sex mit Dealerin

1.498

Völlig zerstört: 59-Jähriger rast ungebremst gegen Baum und stirbt

4.011

Größenwahn? Emil Forsberg verschenkt 200.000-Euro-Ferrari

5.060

Hier werden ein Vater und seine beiden Kinder vom Blitz getroffen

2.570

Ekelhaft! Laster verliert 250 Kilo Tier-Lungen auf Autobahn

2.052

Cartoonist Ralph Ruthe vergleicht AfD mit einem bellenden Hund

1.143

Kriminalität: Jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer

5.100

Experiment macht fassungslos: So einfach kann man eine Bastel-Bombe bei Amazon bestellen!

1.303

Next Stop Heppenheim: Merkels Wahlkampf-Endspurt in Hessen

818

21-Jähriger stürzt beim Putzen aus Fenster: Schwer verletzt!

1.436

Terror-Anschlag: Nach neun Monaten reden jetzt die Zeugen

2.802

Schock! Dieser GZSZ-Star steigt nun doch aus

6.977

Zieht Tatort-Ermittlerin Aylin Tezel hier wirklich blank?

3.812

Mann glaubt, Polizei steht vor der Tür, dann beginnt sein Albtraum

2.775

Elfjährige wird gefesselt in Weinbergen gefunden und kann sich an nichts erinnern

5.582

Auto kracht gegen Geländer und stürzt in die Tiefe

2.811

15-jähriger bei Streit erstochen: Haftbefehl gegen zwei Jugendliche

5.338
Update

Eklat geht weiter: Kim Jong-Un nennt Trump "geisteskranken, dementen US-Greis"

1.667

Schock: Transvestiten überfallen Popmusiker Pet Shop Boys

1.687

Lawinen-Drama in den Alpen: 24-Jähriger sofort tot

2.443

Was macht Angela Merkel denn hier neben der nackten Micaela?

7.161

Fand Schatzsucher Teil von Hitlers Atombombe?

7.059

Probleme mit Air Berlin? Flughafen Tegel rüstet sich für Ernstfall

859

Kommen die E-Flitzer auch 2019 nach Berlin?

75

Promis, Pasta und Pedale: Parteien kämpfen auf den letzten Metern um Wähler

436

Marihuana-Plantage aus Horror-Haus entfernt: Erste Haftbefehle erlassen

1.039
Update

Nach Abschiebe-Drama: Darf der kleine Alen (6) zurück nach Deutschland?

5.000

Gutachter prüft: Ist Thomas T. nach Doppelmord schuldunfähig?

591