Chemie gegen Lok Leipzig ist das "Derby der Derbys in Ostdeutschland" 3.613
Mann tötet Kind (†5): Mutter hackt Vergewaltiger Penis ab! Neu
Tausende Jobs in Gefahr: 15.000 Arbeiter der Auto-Industrie gehen auf die Straßen Neu
Große Rabatt-Aktion bei Euronics Nordkirchen mit bis zu 64% Nachlass! 2.652 Anzeige
Stefanie Giesinger will Kindern in Afrika helfen und kassiert extremen Shitstorm Neu
3.613

Chemie gegen Lok Leipzig ist das "Derby der Derbys in Ostdeutschland"

Über 20 Jahre mussten die Fans von Chemie und Lok auf ein Liga-Duell der beiden Erzrivalen warten. Am Samstag ist es wieder soweit! #BSGLOK
Bereits im letzten Aufeinandertreffen - dem Sachsenpokal-Viertelfinale im November 2016 - ging es auf dem Platz heiß her.
Bereits im letzten Aufeinandertreffen - dem Sachsenpokal-Viertelfinale im November 2016 - ging es auf dem Platz heiß her.

Leipzig - Für Heiko Scholz ist es das "Derby der Derbys in Ostdeutschland". Chemie vs. Lokomotive Leipzig. Und für viele Leipziger Fußball-Fans ist das erste Liga-Duell der beiden Erzfeinde seit über 20 Jahren wohl der Höhepunkt des Jahres.

"Es ist schön, dass es beide Vereine gibt, dass beide wieder am Profibereich schnuppern", sagte der frühere Bundesliga-Profi Scholz. Einst kickte er auch für Chemie. Jetzt coacht der 51-Jährige die "Loksche".

Wie er hofft auch sein Trainer-Kollege Dietmar Demuth am Samstag auf ein friedliches Regionalliga-Duell (12.00 Uhr/live MDR). Nicht nur Demuth weiß, dass das Leipziger Stadt-Derby eine besondere Vorgeschichte hat.

Was Alfred Kunze wohl davon halten würde? Seit gut zehn Jahren ist der ehemalige Trainer der BSG Chemie Leipzig tot. Seine BSG empfängt den 1. FC Lokomotive im Alfred-Kunze-Sportpark, dem ebenso atmosphärischen wie baufälligen Stadion im Stadtteil Leutzsch.

In der Geschichte trennt die beiden Vereine viel, ihre Gegenwart aber ähnelt sich. Dabei ist die Historie äußerst verworren. 1956 sahen 100.000 Zuschauer im Zentralstadion die Partie zwischen dem SC Lokomotive Leipzig und SC Rotation Leipzig.

Trainer unter sich: Loks Heiko Scholz (r.) und Chemies Dietmar Demuth beim obligatorischen Hand-Shake beim Pokalspiel.
Trainer unter sich: Loks Heiko Scholz (r.) und Chemies Dietmar Demuth beim obligatorischen Hand-Shake beim Pokalspiel.

Von beiden Teams werden die besten Spieler 1963 in den Leipziger Stadtteil Probstheida delegiert und beim neu gegründeten 1. FC Lokomotive Leipzig zusammengezogen. Ähnlich, wie es die DDR-Führung auch beim BFC Dynamo tat. Der "nicht förderungswürdige Rest" der Leipziger Fußballer landete in Leutzsch bei der BSG.

Trainiert wurde die Mannschaft von jenem Alfred Kunze und gewann in der ersten Saison der DDR-Oberliga sensationell die Meisterschaft. Der Kampf der Kulturen war perfekt. Auf der einen Seite die BSG, die sich in ihrem Underdog-Image bis heute sehr gut gefällt. Auf der anderen Seite der Stadt die "Loksche", immerhin viermaliger FDGB-Pokalsieger sowie Finalist im Europapokal der Pokalsieger.

In den Wirren der Wendezeit ging viel kaputt. Unter den Namen VfB Leipzig (Lok) und Sachsen Leipzig (Chemie) kamen Vereinsführungen mit Geld und Ambitionen, aber wenig Fußball-Sachverstand. Geld wurde verbrannt, die Vereine ihrer Identität beraubt. Die Fans gingen auf die Barrikaden, gründeten die Vereine unter ihren alten Namen einfach neu. Neustart in der 3. Kreisklasse.

Bereits im November war ein Großaufgebot der Polizei vor Ort. Dies wird auch am Samstag der Fall sein.
Bereits im November war ein Großaufgebot der Polizei vor Ort. Dies wird auch am Samstag der Fall sein.

Zu diesem Zeitpunkt manifestierten sich auch politische Unterschiede.

Lok wurde von Neonazis unterwandert. Polizeiautos brannten, im Block bildeten Lok-Fans ein menschliches Hakenkreuz, Heil-Hitler-Rufe waren an der Tagesordnung. Bei Chemie etablierte sich ein linkes Milieu mit guten Verbindungen zur Leipziger Antifa. Zwar ist es in beiden Fanlagern bedeutend ruhiger geworden, die Spannungen aber blieben.

Im vergangenen November trafen beide Vereine im Viertelfinale des Sachsenpokals aufeinander. Rund 5000 Zuschauer wurden damals von geschätzten 1000 Polizisten bewacht. Genaue Zahlen gibt es nicht, die Dimension dürfte aber auch an diesem Samstag bei dem Risiko-Spiel ähnlich sein.

Damals blieb es friedlich, da die Fanlager voneinander extrem abgeschirmt wurden. Am Ende gewann Lok in der Verlängerung, schaffte es bis ins Finale.

Durch den Aufstieg von Chemie in die Regionalliga eint die beiden Vereine mittlerweile mehr als sie trennt. Beide sind klamm bei Kasse, haben ein baufälliges Stadion, das dank von Arbeitseinsätzen der Fans zusammengehalten wird.

Und auf beiden Seiten der Stadt sind mittlerweile Vereinsführungen am Werk, die mit Realismus und Sachverstand die Clubs Schritt für Schritt entwickeln. Beide peilen als Fernziel die 3. Liga an. Sie wissen, mit Bundesligist RB Leipzig werden sie nie konkurrieren können.

Beide wollen ein kultureller und vereinsdemokratischer Gegenpol sein. Das kann aber nur gelingen, wenn es friedlich bleibt.

Fotos: DPA

In Hamburg gibt’s für Kinder 3% Zinsen auf Erspartes 2.826 Anzeige
Dicke Luft bei Grün-Schwarz wegen Abschiebungen von Flüchtlingen Neu
Feuer-Inferno: Hier stehen Hunderte Wohnwagen in Flammen! Neu
In Hamburg steigt am Wochenende ein riesiges Gaming-Event! 27.619 Anzeige
Schicksals-Spiel in Augsburg? Hertha-Trainer Covic: "Bin der Letzte der auf sich schaut" Neu
"Tuntensuppe" und Müll-Mode: "Queen of Drags" stürzt ab Neu
Dieses Essener Möbelhaus gibt eine Woche lang 30% Rabatt auf alles Anzeige
Bambi-Prinzessin Lena Meyer-Landrut lässt tief blicken Neu
Gericht hat entschieden: Clan-Chef Miri darf abgeschoben werden! Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 16.619 Anzeige
CDU-Parteitag in Leipzig: Kramp-Karrenbauer stellt Machtfrage Neu
Aus diesem Metall-Teil wird das größte Kreuzfahrtschiff der Welt Neu
Capital Bra von Clans bedroht: Staatsanwaltschaft ermittelt! Neu
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
24-jähriger Toter: Anwalt soll Mord in Auftrag gegeben haben Neu
Filmreife Flucht aus dem Zoo: Wo steckt dieser Kleine Panda? Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 9.705 Anzeige
Kritik wegen Transport von Atom-Abfällen nach Russland Neu
Ungelöste Frauenmorde: Führen diese Phantombilder zum Täter? Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 6.144 Anzeige
Todes-Drama im Nebel: Zwei Menschen sterben bei Unfall auf A3 Neu Update
Kind stirbt nach tragischem Unfall auf Rolltreppe, nun droht seiner Mutter Gefängnis Neu
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund 1.976 Anzeige
Vor Derby: KSC-Coach hält VfB-Trainer Walter für respektlos Neu
Adel Tawil über schreckliches Erlebnis: "Überall sind Leute rumgerannt und haben geschrien" Neu
Eric Stehfest über Bisexualität seiner Frau: "Ich liebe es!" Neu
Nur noch der Arm ragte raus: Bauarbeiter von Erde verschüttet 1.525
Husky riecht Krebs und rettet Frau mehrfach das Leben 1.398
Heißes Playmate ist Single und hat Auftrag: "Such dir endlich mal einen Freund" 1.591
Tragödie bei GZSZ: Johanna vielleicht für immer gelähmt! 1.061
Die tote Katze im Garten beerdigen - Ist das wirklich erlaubt? 2.010
Bayern-Star nach Spanien? FC Barcelona will sich Kimmich angeln! 1.772
Bares für Rares: "Sowas habe ich noch nie gesehen" 2.980
Raser-Prozess mit zwei Toten: Verteidiger legt Revision ein 842
Heiße Momente bei "Dancing on Ice": Ist Nadine Kleins Freund eifersüchtig? 741
Frau geht baden und steckt dann 8 Tage in Wanne fest 1.784
Eintracht setzt gegen Wolfsburg ein deutliches Zeichen gegen Rassismus 233
Tierisch clever: Das sind die schlausten Hunderassen 3.458
Wildschweine und Co. in der Stadt: Weshalb die Wildtiere das Land verlassen 772
Krankenhaus will Leichnam von Kind nicht herausgeben, dann stürmen mehrere Männer die Klinik 3.350
Weshalb diese sexy Instagram-Blondine "keine Bilderbuchtochter" ist 1.911
Bewohner bei Brand lebensgefährlich verletzt, zwei Katzen sterben 105
Dein persönliches Horoskop: Was die Sterne zu Deinem Tag sagen! 4.230
"Civilization VI" im Test: Endlich gibt es das Strategie-Spiel auch für Playstation und Xbox! 390
Bjarne Mädel räumt bei Bambi-Verleihung ab 2.058
Medizinische Sensation! Erster toter Patient tiefgekühlt und wiederbelebt! 10.684
"Klare Tötungsabsicht!" So erlebte der verletzte Polizist den Mord an Fritz von Weizsäcker! 1.521
Beste Freundin beißt 18-Jähriger ein Stück Wange aus dem Gesicht 1.221
Schwesta Ewa überglücklich: Rotlicht-Rapperin und Tochter werden zunächst nicht getrennt 1.708
Fler haut Disstrack gegen Bushido raus, auch seine Frau wird beleidigt 2.377
Jogi Löw wird bald 60: Damit hat er zu kämpfen 922
Spielemesse 2019: Willkommen im Spielzimmer Eurer Träume! 101
Melanie spendet Universitäts-Klinikum ihre "Müller-Milch" 1.814
Schock für "Unter uns"-Fans: Sie stirbt nach 25 Jahren den Serien-Tod! 4.038