Sexuelle Nötigung: Bill Cosby landet im Knast! Neu Nie wieder "Schlag den Henssler": TV-Koch wirft hin! Neu Will Smith: Höhenflug zum 50. Geburtstag (Ihr könnt live dabei sein!) Neu Sexuelle Belästigung: Direktor von Stasi-Gedenkstätte gekündigt Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.975 Anzeige
508

Dank Malone! Lok Leipzig entführt Punkt aus der Hauptstadt

Lok Leipzig hat sich mit einem Elfmeter-Tor in der letzten Minute des Spiels ein 2:2-Unentschieden gegen den Tabellennachbarn VSG Altglienicke gesichert.
Die Lok'sche sackte in Berlin gegen VSG Altglienicke einen Punkt ein.
Die Lok'sche sackte in Berlin gegen VSG Altglienicke einen Punkt ein.

Berlin - Hart erkämpfter Punkt für Lok Leipzig: Gegen Aufsteiger VSG Altglienicke mit Ex-Profi Torsten Mattuschka taten sich die Probstheidaer lange Zeit sehr schwer. Das Team von Trainer Heiko Scholz bewies Kampfgeist und glich zweimal einen Rückstand aus.

Beide Vereine trafen am Samstag zum ersten Mal aufeinander. Vielleicht war dies der Grund, warum in der ersten Halbzeit bei beiden Teams nicht viel ging.

Weder Lok Leipzig noch Altglienicke konnten ihre Angriffe sauber zu Ende spielen. Viele Bälle landeten beim Gegner oder im Aus.

In der 36. Minute hatte Altglienicke in Person von René Pütt die beste Chance, in Führung zu gehen. Doch Benny Kirsten hielt sein Team mit einem starken Reflex im Spiel.

Knapp zehn Minuten nach der Pause erlebte Lok eine böse Überraschung. Abwehrmann Robert Zickert foulte René Pütt im Strafraum, der Schiedsrichter entschied auf Elfmeter. Diesen verwandelte Torsten Mattuschka zum 1:0.

Kurz darauf hätte Altglienicke auf 2:0 erhöhen müssen, doch die Loksche konnte sich auf eine Portion Glück und Keeper Kirsten verlassen. In der 66 Minute war endlich Lok an der Reihe. Ryan Malone fasste sich ein Herz und versenkte den Ball mit einem Schuss aus 18 Metern.

Jetzt drückten die Gastgeber und Lok kam wieder in Bedrängnis. Zunächst konnten Malone und Kirsten noch den erneuten Rückstand verhindern. In der 73. Minute fiel aber das Tor zum 2:1. Nach einer Mattuschka-Ecke nickte Kevin Kahlert den Ball aus fünf Metern problemlos ein.

Nun begnügte sich Altglienicke mit dem Verteidigen des Vorsprungs. Die Probstheidaer versuchten sich zunächst erfolglos durch die Abwehr der Berliner zu kämpfen. Schließlich musste es ein Handelfmeter in der 90. Minute richten. Ryan Malone trat an und versenkte den Ball zum 2:2-Endstand.

Damit haben sowohl Lok Leipzig als auch die VSG Altglienicke 11 Zähler auf dem Punktekonto. Für Lok geht es am kommenden Freitag weiter. Dann empfangen die Probstheidaer den FC Oberlausitz Neugersdorf.

Fotos: Screenshot/Facebook, VSG Altglienicke

Blutige Messerattacke am Bahnhof: Die Mordkommission ermittelt Neu "Cornflakes"-Wutrede gegen Schiri: Das ist seine Strafe! Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 6.746 Anzeige Baby krabbelt auf vielbefahrener Straße: Dann kommt ein Auto Neu Wegen Kakerlaken: Ekel-Alarm an Grundschule hört nicht auf Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.940 Anzeige Wiesn-Gast erlaubt sich Ketchup-Spaß: Bedienung muss zum Sanitäter Neu Vorsicht beim Pilze sammeln: Das solltet Ihr unbedingt beachten Neu
Ein Toter und mehrere Verletzte bei Feuer in Wohnung! 678 Ihr trauriges Geständnis: Was ist beim "Bauer sucht Frau"-Traumpaar los? 20.355 Lebensgefährliche Schleusung gestoppt: Das Versteck ist unglaublich! 2.823 Schon wieder Streik! Ryanair streicht 190 Flüge 308 Lebensmüde! Typ springt von Brücke, um seinen Kumpels Bier zu bringen 1.481
Steine krachen auf Frontscheibe von Lokomotive: Bahnstrecke muss gesperrt werden! 97 Nach Anschlag auf Bahnstrecke: Staatsschutz ermittelt gegen Linksextremisten 1.006 Nach BVB-Banner: Das halten die Bayern-Bosse von Beleidigungen gegen Hopp 771 Schlappe für Merkel! CDU-Fraktionschef gestürzt! Das ist der neue 2.788 Raucher stirbt, da glimmende Zigarette einen Brand auslöste 478 Herr Söder, müssen Diesel-Besitzer Nachrüstungen zahlen? 48 Hessen halten New Yorker U-Bahn-Waggons zusammen 64 TV-Köchin Cornelia Poletto bei Autounfall schwer verletzt 4.209 Vier Verletzte bei Brand! Die Ursache dafür steht in fast jeder Wohnung 1.439 21-Jährige nach Amokfahrt in Münster: "Mein Glück mit dem Ersthelfer" 2.462 Liebeskummer-Alarm bei GZSZ: Bricht Sophie Jonas das Herz? 582 Mutter schockiert: Sohn (5) hängt nur mit dem Hals an Riesenrad-Gondel 3.081 Mann schläft im Auto ein, jetzt drohen ihm bis zu fünf Jahre Haft 1.238 3677 Minderjährige missbraucht: Kardinal Marx entschuldigt sich fürs Wegschauen 298 Kandidatinnen lassen TV-Bachelor stehen, um miteinander durchzubrennen 2.764 Sie kennen sich schon lange! Zeigt uns Angelina Jolie hier ihren neuen Freund? 1.231 Kulturhauptstadt: Stuttgart schlägt Dresden und Berlin! 516 Auto rammt Rettungswagen mit Patientin an Bord 84 Ziegenbock legt Bahnverkehr lahm: So lange dauerte die Rettung 473 Oktoberfest: Münchner vergewaltigt 21-jährige Touristin 12.012 Siegaue-Vergewaltiger (32) voll schuldfähig: Strafe wird neu festgelegt 1.744 Zärtliche Küsse! Ist sie die neue Frau an der Seite von Jogi Löw? 7.424 Keine Gebühren: Öffentlicher Rundfunk streicht Sender und Stellen 1.739 Grausames Video: Polizist schlägt stundenlang auf Hund ein, bis dieser stirbt 2.970 Reichsbürger-Prozess gegen Ex-"Mister Germany" unterbrochen 1.159 13-Jähriger vermisst: Wo ist Joshua Bravo? 949 Mitarbeiter spuckt auf Pizza: Mann gefeuert, Imbiss geschlossen 1.355 Tennis-Star traumatisiert: Ex-Mann tötet gemeinsame Kinder und dann sich selbst 5.291 Ihr liebt Kaffee? In Leipzig schlürft Ihr (fast) am günstigsten! 188 Beim Einkaufen: Mann besorgt sich Beil und schlägt es seinem Pfleger auf den Kopf 199 Mit wem turtelt GNTM-Zweite Elena Carrière in Paris? 376 Unglaublich! Über 15 Euro pro Quadratmeter für eine Wohnung in München 941 Schock für Filmwelt: "Star Wars"-Produzent (†78) ist tot 2.589 Busfahrerin lässt Kinder ans Steuer: Mit dem Ergebnis hat sie nicht gerechnet 2.955 15-jährige Unternehmer-Tochter stirbt qualvoll, weil sie ein Baguette aß 5.790 Kanzlerin eine Schmugglerin? Merkel verblüfft Jugend mit Geständnis 2.044