Schicksalstage einer Kanzlerin: Was bedeutet Kauders Sturz für Merkel? Top Star-Transe Olivia Jones sicher: Ärzte haben Daniel im Stich gelassen Top Ex-Lover behauptet: George Michael versuchte, sich selbst zu erstechen Top Bundeswehrsoldat soll 21-Jährige in Kaserne vergewaltigt haben Top Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 4.267 Anzeige
628

Lok-Fans sollen BSG-Anhänger "Zigeuner und Juden" genannt haben

NOFV-Sportgericht befasst sich mit Antisemitismus-Vorwürfen im Leipziger Derby

Am Donnerstag ist das letzte Leipziger Derby wieder ein Fall für das Sportgericht. Diesmal geht es um Rassismus- und Antisemitismus-Vorwürfe gegen Lok-Fans.
Erst jetzt beschäftigt sich der Verband mit antisemitischen und rassistischen Parolen, die Lok-Anhänger in Richtung Gästeblock gerufen haben sollen.
Erst jetzt beschäftigt sich der Verband mit antisemitischen und rassistischen Parolen, die Lok-Anhänger in Richtung Gästeblock gerufen haben sollen.

Leipzig - Das letzte Leipziger Skandal-Derby beschäftigt immer noch Verband und Vereine. Am Donnerstag befasst sich das Sportgericht erneut mit Vorfällen während der Partie.

Diesmal geht es um Vorwürfe gegen Fans von Lok Leipzig. Das berichtet die "Leipziger Volkszeitung". So sollen Anhänger des 1. FC Lok in Richtung Gästeblock gerufen haben: "Zigeuner und Juden, Ultras Chemie."

Außerdem geht es am Donnerstag um Beschimpfungen gegen Betreuer und Spieler der BSG Chemie. Diese sollen bei ihrer Abreise als "Kommunistenschweine" und "Judenschweine" bezeichnet worden sein.

Bisher blieben rassistische und antisemitische Sprüche beim Derby zwischen Lok und Chemie im November unbeachtet. Erst ein Bericht des Magazins "Kreuzer" Ende Januar brachte den Stein ins Rollen.

Der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) hat die Vereine zu Stellungnahmen aufgefordert. Laut "LVZ" erklärten die Verantwortlichen von Gastgeber Lok Leipzig, erst aus den Medien von den geschmacklosen Parolen der eigenen Fans erfahren zu haben. Persönlich gehört hätten sie die Rufe nicht.

Der Verein zeigt sich jedoch "sehr erschrocken und wütend" über die Entgleisungen einiger Anhänger. Dass Betreuer und Spieler der BSG beleidigt wurden, will Lok dagegen nicht bestätigen. Die Probstheidaer wundern sich laut "LVZ", warum die Vorwürfe erst rund zwei Monate nach dem Derby thematisiert wurden und mutmaßen, der Lokalrivale könnte nur von seinen eigenen Verfehlungen ablenken.

Bei Chemie fragt man sich, warum der NOFV in dieser Sache so lange brauchte. Dass die BSG vom Verband aufgefordert wurde, Beweise für Sprechchöre der gegnerischen Fans zu erbringen und Anzeige zu erstatten, sei ein Unding. Aus Sicht von Chemie Leipzig ist dies eindeutig Aufgabe des Verbandes und des Schiedsrichters.

In deren Berichten kommen die rassistischen und antisemitischen Sprüche nicht vor.

Fotos: privat

Der Job als Ehe-Killer: Was deine Kollegen damit zu tun haben Top Mann stürzt bei Flucht vor der Polizei aus Fenster: schwer verletzt Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 2.098 Anzeige Rauchen als Krebsursache Nr. 1 bald abgelöst: Was noch gefährlicher ist Neu Daimler-Chef Zetsche hört nach 13 Jahren Vorstandsvorsitz auf! Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 7.051 Anzeige Großeinsatz: Jugendlicher Asylbewerber zückt Messer und legt Feuer Neu Fahrer will Wild ausweichen und baut Unfall: Vier Kinder verletzt, zwei in Klinik Neu
Er filmte alles! 46-Jähriger vergewaltigt und schlägt Ex-Freundin Neu Fahrradfahrer von Bahn erfasst: Der Senior war sofort tot Neu Einzigartiges Projekt: Moschee zieht in ehemalige Kirche ein! Neu
EM 2024 in Leipzig? Jetzt steht nur noch die Türkei im Weg Neu Baby-Leiche Joris beerdigt: Doch von der Mutter fehlt weiter jede Spur Neu Tödlicher Brandanschlag: Neue Details zur schrecklichen Tat! Neu Sie ist da! Königin Silvia eröffnet Juristentag in Leipzig Neu Horror-Unfall auf der A6: 51-Jährige crasht in LKW und stirbt Neu Beziehungstat in Rettungsstelle? Klinik nach Messerattacke und Schüssen abgeriegelt Neu Auftritt ohne Harry: Wen busselt Herzogin Meghan denn hier so innig? Neu Grausam! Tiger kollabiert während Zirkus-Show und wird trotzdem weiter gequält Neu Dieser Mann will die Erdogan-Abrechnung: "Meine Kritik direkt in sein Gesicht" Neu LKW rast in Baustellenfahrzeug: Trucker in Kabine eingeklemmt und schwer verletzt 1.363 Update Horror-Fund! Frau zieht zu ihrem Geliebten, wenig später wird eine Leiche im Garten entdeckt 1.923 Biathlet Rösch selbstkritisch: "So brauche ich nicht antreten!" 1.030 Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt: Bereits über 50 Baumhäuser abgebaut 457 Auto rast ungebremst in Laster und wird komplett zerstört 1.631 Atlantis! See trocknet aus und gibt versunkene Ruinen frei 7.582 49 Tage auf hoher See: Geretteter Teenager wurde von Hai verfolgt 2.232 Volksverhetzung? Bausback fordert: Ausland nicht als Ausweichmöglichkeit 90 Kein Opfer soll vergessen werden: Gedenken an Oktoberfest-Attentat 821 FC St. Pauli: Das hält Trainer Kauczinski von Rotation 32 "Rote Rosen" Dreharbeiten gestartet: Das passiert in der neuen Staffel 412 Von Seehofer gefeuert und wieder eingestellt: Ex-Bamf-Chefin Cordt darf wieder ran 873 Schockierendes Video: Mann riskiert sein Leben, um ein Foto zu machen 1.297 Als ein Mann diesen Zettel an einem Auto liest, fotografiert er ihn sofort 4.220 Rührend! Dieser Privat-Parkplatz macht Mini-Radler glücklich 949 GNTM-Beauty Betty Taube überrascht mit ungewöhnlichem Tattoo 1.359 Rund 100.000 Besucher erwartet: Berlin Art Week beginnt 25 Mann nimmt 100 Kilogramm ab und ist nicht wiederzuerkennen 5.848 Nach der Oktoberfest-Maß hinters Steuer? Das solltet Ihr wissen! 436 Natascha Ochsenknecht: Trauriges Geständnis über Cheyennes Vergangenheit 2.200 Pendler und Zugfahrer aufgepasst: Leipziger Hauptbahnhof gesperrt 909 Harte Kritik für Leipziger Start-Up bei "Die Höhle der Löwen": "Wir wissen, dass es Leuten schmeckt!" 1.801 Ausgerechnet Götze! Bayern kassieren späten Ausgleich gegen Augsburg 2.349 Endlich klappt's auch auswärts: Hoffenheim siegt in Hannover! 76 Neuer Tiefpunkt: Zoller geht mit Kölner U21 unter 268 Sexuelle Nötigung: Bill Cosby landet im Knast! 4.707 Update Nie wieder "Schlag den Henssler": TV-Koch wirft hin! 12.769 Will Smith: Höhenflug zum 50. Geburtstag (Ihr könnt live dabei sein!) 1.213 Sexuelle Belästigung: Direktor von Stasi-Gedenkstätte gekündigt 2.488