Schlicht und doch modern: So läuft Chemie Leipzig in der Regionalliga auf

Stefan Karau und Manuel Wajer posierten schon vorab mit den neuen BSG-Trikots.
Stefan Karau und Manuel Wajer posierten schon vorab mit den neuen BSG-Trikots.

Leipzig - Regionalliga-Aufsteiger Chemie Leipzig hat am Mittwoch seine neuen Trikots für die neue Saison präsentiert. Die kommen schlicht und doch sehr modern daher.

Ein Traum in grün und weiß: So läuft die BSG in der kommenden (Regionalliga-) Saison auf. Das verkündete der Leutzscher Verein am Mittwoch via Twitter.

Eine riesengroße Überraschung ist die Arbeitskleidung der Kicker vom Leutzscher Holz sicher nicht. Dennoch kommen die Nike-Jerseys sehr modern daher.

Ab Freitag, dem 7. Juli, sind die Trikots für alle Chemie-Fans erhältlich. Laut Vereinsangaben sollen diese 55 Euro kosten.

Wir finden, die BSG ist mit ihren neuen Trikots sowohl daheim wie auch auswärts ein Hingucker. Was meint Ihr?


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0