Neuer Termin! An diesem Tag steigt das Halbfinale zwischen Jena und Nordhausen

Nordhausen - Neuer Spieltermin für das Halbfinale im Köstritzer Pokal zwischen dem FSV Wacker Nordhausen und dem FC Carl Zeiss Jena.

Beim letzten Heimspiel gegen den KFC Uerdingen wurde die Jenaer Mannschaft von einem Ultra auf das Ziel Klassenerhalt eingeschworen.
Beim letzten Heimspiel gegen den KFC Uerdingen wurde die Jenaer Mannschaft von einem Ultra auf das Ziel Klassenerhalt eingeschworen.  © Imago

Geplant war, das Match am 18. April über die Bühne zu bringen. Nun findet das Spiel bereits einen Tag zuvor, am 17. April statt und wird um 19 Uhr angepfiffen.

Die Entscheidung wurde den Vereinen am Montag von Sven Wenzel, dem Vorsitzenden des Spielsausschusses des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) und Staffelleiter des Köstritzer Landespokals mitgeteilt.

Der neue Termin hängt auch mit den nunmehr verbindlichen Spielterminen für die 3. Liga zusammen.

Für Lukas Kwasniok und seine Jenenser läuft es momentan nicht so gut.
Für Lukas Kwasniok und seine Jenenser läuft es momentan nicht so gut.  © DPA (Archivbild)

Mehr zum Thema Thüringen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0