Transfer-Coup! Viertligist holt Dynamo-Legende Ulf Kirsten

Nordhausen - Das ist mal ein echter Regionalliga-Hammer! Der FSV Wacker Nordhausen, momentan Fünftplatzierter der Nordost-Staffel, verpflichtet Ulf Kirsten.

2017 nahm Ulf Kirsten (53) an der Fernseh-Show "Global Gladiators" teil.
2017 nahm Ulf Kirsten (53) an der Fernseh-Show "Global Gladiators" teil.  © DPA (Archivbild)

Der mehrfache Bundesliga-Torschützenkönig (1992, 1997, 1998) soll als Berater und Sponsoren-Beauftragter für den Viertliga-Club arbeiten und damit Präsident Nico Kleofas im sportlichen Bereich entlasten.

Beim FSV Wacker gibt es im Jahr 2019 jede Menge zu tun. So ist der Stadion-Ausbau beim Thüringer Verein in Planung, um den sich Kleofas vorrangig kümmern soll.

Der thüringische Verein hat definitiv keine Scheu vor prominenten Namen! Im Jahr 2016 verpflichtete Nordhausen den deutschen Ex-Nationalspieler Maurizio Gaudino. Mit Lucas Scholl gehört der Sohn von Bayern-Legende Mehmet Scholl zum Nordhäuser Aufgebot.

Trotz prominenter Namen wie Dino Medjedovic (früher Wolfsburg), dem Ex-Auer Benjamin Kauffmann, Erfurts langjährigem Torjäger Carsten Kammlott oder Wandervogel Sebastian Heidinger scheint in dieser Spielzeit der Aufstiegszug für Nordhausen bereits abgefahren. Regionalliga-Spitzenreiter Chemnitzer FC hat bereits 18 Punkte Vorsprung.

Ulf Kirsten wurde mit der SG Dynamo Dresden zweimal DDR-Meister (1989 und 1990). Nach der Wende wechselte er zu Bayer 04 Leverkusen, holte sich dreimal die Torjäger-Kanone, wurde mit der Werkself DFB-Pokalsieger (1993) und absolvierte 100 A-Länderspiele (51 davon für die BRD, 49 für die DDR).

Ulfs Sohn Benjamin Kirsten hat ebenfalls eine Fußballer-Laufbahn eingeschlagen. Jahrelang hütete er das Tor der SG Dynamo Dresden. Inzwischen steht er bei Lok Leipzig unter Vertrag.

Ulf Kirsten am Spielfeldrand bei einem Legenden-Match für Hochwasseropfer.
Ulf Kirsten am Spielfeldrand bei einem Legenden-Match für Hochwasseropfer.  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema 1. Bundesliga:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0