Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

NEU

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

NEU

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

NEU

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

NEU
6.474

Aufstieg! Wachsmuth schießt Zwickau in die dritte Liga

Plauen - Sie haben es geschafft! Mit einem 1:0-Sieg hat sich der FSV Zwickau den Aufstieg in die dritte Liga gesichert. Toni Wachsmuth gelang der entscheidende Treffer.
Faire Begrüßung vor dem Spiel: Elversberg-Trainer Michael Wiesinger (l.) und Zwickau-Coach Torsten Ziegner.
Faire Begrüßung vor dem Spiel: Elversberg-Trainer Michael Wiesinger (l.) und Zwickau-Coach Torsten Ziegner.

Von Thomas Nahrendorf

Plauen - Glückwunsch! Der FSV hat das Spiel mit dem Feuer vor 4775 Zuschauern für sich entschieden: Durch den 1:0 (0:0)-Sieg im Rückspiel in Plauen gegen den SV Elversberg steigt Zwickau erstmals in die 3. Liga auf.

Toni Wachsmuth schoss die Westsachsen in der 79. Minute eine Etage höher. Aber es war in der Tat ein gefährlicher Ritt auf der Rasierklinge, denn Elversberg war in den ersten 45 Minuten die klar bessere Mannschaft.

Zwickau erlaubte sich in dem so wichtigen Spiel mit die schlechteste Halbzeit der Saison. Da lief nix. Allenfalls kämpferisch warf der Gastgeber alles rein.

Die Bälle wurden nicht gespielt, sondern gebolzt. Bei Gegenangriffen waren die FSV-Kicker stets einen Tick zu spät.

Zwickaus Rene Lange (r.) im Zweikampf mit Markus Obernosterer.
Zwickaus Rene Lange (r.) im Zweikampf mit Markus Obernosterer.

Nur mit viel Glück und Marian Unger überstand der FSV die ersten 20 Minuten. Da überrannte Elversberg den Gastgeber, ließ aber drei Riesen aus. Mijo Tunjic (14.) traf mit einem Flugkopfball den Innenpfosten, Markus Obernosterer (16.) scheiterte frei vor und an Unger. Dieser parierte auch einen Kopfball von Marco-Kehl Gomez (19.) ganz groß.

Erst als der SV Gas rausnahm, fing sich Zwickau in der Abwehr. Nach vorn lief aber weiterhin nicht viel zusammen. Mit den lang und hoch geschlagenen Bällen konnten Marc-Philipp Zimmermann und Jonas Nietfeld nichts anfangen. Daher blieb Elversberg-Keeper Daniel Batz beschäftigungslos.

"Wir haben nicht wirklich ins Spiel gefunden, vor allem offensiv nicht", erkannte FSV-Geschäftsführer Jörg Schade zur Pause.

Die Marschroute für die zweite Hälfte war klar: Elversberg musste kommen, Zwickau konnte lauern. Der FSV machte es jetzt aber besser, ließ der Gast nicht mehr so rasant kommen. Auch, weil er jetzt versuchte, die Bälle mal flach zu spielen.

Bis zur 65. Minute plätscherte die Partie so dahin, dann zog Elversberg noch mal. Der SV musste ja. Allerdings trugen die Saarländer ihre Angriffe nicht mehr so konzentriert vor. Ihnen fehlte sichtlich die Kraft. Daher lebte die Partie von der Spannung. Der Lucky Punch der Gäste war jederzeit möglich.

Doch den setzte Zwickau: Einen Freistoß von Patrick Göbel köpfte Abwehrchef Sebastian Mai (79.) in Richtung Wachsmuth, von dessen Oberkörper ging der Ball ins Tor.

Der Rest im Vogtlandstadion war rot-weißer Jubel. Willkommen Zwickau in Liga 3!

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

NEU

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.417
Anzeige

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

NEU

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.012
Anzeige

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

1.392

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

1.844

Mit dieser Methode brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

1.256
Anzeige

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

1.551

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

2.919

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

3.602

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

5.277

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

321

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

717

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

7.081
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

970

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

346

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

7.035

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

14.373

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

6.738
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

387

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.570

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

17.310

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

4.995

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.647

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.711

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

2.926

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

9.816

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

7.694

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.734

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.609

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

8.932

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

13.546

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

650

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

3.111

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

3.734

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

9.087

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

5.526

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

6.884

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

5.153

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

3.424

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

383