Das müssen die Fans in Sachsens Stadien zahlen

Bei Dynamo ist es am teuersten, aber es lohnt sich.
Bei Dynamo ist es am teuersten, aber es lohnt sich.

Dresden/Aue/chemnitz/Zwickau - Wie teuer ist der Fußball für Fans in Sachsen? MOPO24 hat sich die Preislisten unserer Zweit- und Drittligisten einmal näher angeschaut.

Zweitliga-Wiederaufsteiger Aue ist für die Zuschauer mit der preiswerteste Verein in dieser Spielklasse. Nur in Sandhausen sind die Kosten für ein Ticket ähnlich tief. Die Dauerkarte für alle 17 Heimspiele kostet für den teuersten Sitzplatz „nur“ 352 Euro.

Zum Vergleich: Beim VfB Stuttgart sind es 610 Euro. Die teuerste Sitzplatzkarte für ein Spiel kostet beim FCE 24 Euro, auch da liegen die Erzgebirger im unteren Bereich der Liga.

In Sachen Dauer-Karte ist Dynamo erstligareif: 595 Euro kostet ein 17-Spiele-Sitzplatz-Ticket. Für einen Stehplatz sind 195 Euro fällig.

In Chemnitz ist es teuerer als bei einigen Zweitligisten.
In Chemnitz ist es teuerer als bei einigen Zweitligisten.

Trotzdem: Wer ohnehin zu jedem Heimspiel gehen will, spart nicht nur wegen des Rabatts, sondern kommt auch mit Sicherheit rein.

In der Vorsaison waren mehr als die Hälfte aller Heimpartien ausverkauft. Sicher auch ein Grund, weshalb die Schwarz-Gelben die Ticketpreise erstmals seit 2011 um ein bis zwei Euro erhöht hat.

Die beiden sächsischen Drittligisten aus Chemnitz und Zwickau haben teils höhere Preise als etliche Zweitligisten, was den neuen Stadien geschuldet ist. Schließlich ist der Komfort deutlich höher.

So kostet beim CFC die teuerste Dauerkarte 420, in Zwickau sogar 425 Euro. Für den teuersten Sitzplatz müssen die himmelblauen Fans 26 Euro berappen, die rot-weißen 25 Euro.

Preise, die trotz der neuen Stadien angemessen sind. Chemnitz und Zwickau liegen in ihrer Liga im unteren Mittelfeld der Tabelle.

In Aue ist es im Zweitliga-Vergleich richtig günstig.
In Aue ist es im Zweitliga-Vergleich richtig günstig.

DIE PREISE IM ÜBERBLICK

SG DYNAMO DRESDEN

teuerste Dauerkarte: 595,00 Euro
teuerster Sitzplatz: 37,00 Euro
billigster Sitzplatz: 18,00 Euro
Stehplatz: 13,50 Euro

FC ERZGEBIRGE AUE

teuerste Dauerkarte: 352,00 Euro
teuerster Sitzplatz: 24,00 Euro
billigster Sitzplatz: 22,00 Euro
Stehplatz: 13,00 Euro

CHEMNITZER FC

teuerste Dauerkarte: 420,00 Euro
teuerster Sitzplatz: 26,00 Euro
billigster Sitzplatz: 17,00 Euro
Stehplatz: 13,00 Euro

FSV ZWICKAU

teuerste Dauerkarte: 425,00 Euro
teuerster Sitzplatz: 25,00 Euro
billigster Sitzplatz: 18,00 Euro
Stehplatz: 13,00 Euro

Alle Preise sind Vollzahler und Tageskasse. Dynamo, CFC und Aue haben in ihren Ticketlisten noch Familienkarten.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0