Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

TOP

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

NEU

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

NEU

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

2.325

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
2.090

8:0 in Taucha! Aue bucht das Halbfinale im Sachsenpokal

Leipzig - Trotz des kurzfristigen Ausfalls von Stammkeeper Martin Männel ist Erzgebirge Aue am Sonntag in Taucha seiner Favoritenstellung gerecht geworden.
Aue gab sich mit Mike Könnecke (rechts) keine Blöße in Taucha.
Aue gab sich mit Mike Könnecke (rechts) keine Blöße in Taucha.

Von Olaf Morgenstern

Leipzig - Auch ohne Derby-Helden brannte nichts an: Eine Woche nach dem Sieg beim CFC hat sich der FC Erzgebirge im Landespokal erneut überzeugend präsentiert.

Bei der drei Klassen tiefer spielenden SG Taucha 99 gewannen die Veilchen am Sonntag mit 8:0 (1:0). „In der ersten Halbzeit war der Gegner sehr gut organisiert und meine Mannschaft einen Tick zu lässig“, meinte Trainer Pavel Dotchev, der ohne sechs Derby-Helden begann. Der aus Leipzig stammende Siegtorschütze von Chemnitz, Nicky Adler, stand nicht einmal im Kader.

Kapitän Martin Männel blies nach dem Aufwärmen seinen geplanten Einsatz ab. Beim Torhüter zwickte es in der Leistengegend. Das Risiko war mit Blick auf das bevorstehende Dresden-Duell einfach zu groß.

Hier trifft Aue zum 1:0.
Hier trifft Aue zum 1:0.

Mario Kvesic erzielte vor 1350 Zuschauern mit einem platzierten Schuss von der Strafraumgrenze die Führung (36.). Dotchev brachte mit Beginn der zweiten Halbzeit Tom Nattermann für den enttäuschenden Max Wegner und wechselte damit den Sieg ein.

Nattermann traf innerhalb von sieben Minuten zum 2:0 (64.), 3:0 (66.) und 4:0 (71.). Als Lohn für seinen lupenreinen Hattrick durfte der Leipziger direkt nach Hause fahren.

„Ich wohne zehn Minuten von hier entfernt, habe in der Innenstadt von Leipzig mit meiner Freundin Viktoria noch eine Wohnung“, verriet der Veilchen-Stürmer, der mit seinem Auftritt zufrieden war.

„Ich bin etwas unglücklich ins Spiel gekommen mit der Chance, die ich aus einem halben Meter vergebe. Aber das ist schon ganz anderen passiert, zum Beispiel Mario Gomez gegen Österreich. Ich habe einfach weiter gemacht und auf die nächste Chance gewartet.“

Nach Nattermann trafen noch Calogero Rizzuto (74., 79.), Hakki Yildiz (85.) und nochmals Kvesic (87.). Und so gab es für Dotchev am Ende wenig zu meckern.

„Max Wegner ist unter seinen Möglichkeiten geblieben. Das haben wir zur Pause korrigiert. Die zweite Halbzeit war so, wie ich mir das vorgestellt habe“, lobte der Veilchen-Trainer nach dem Einzug ins Halbfinale.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

4.862

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

6.663

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

1.842

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

1.941

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

343

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.055

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

4.255

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.623

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

8.244

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.067

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

1.793

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

15.465

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

6.223

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

7.731

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

2.952

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

6.877

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.320

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

4.461

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

5.811

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

5.138

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

361

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

5.621

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

6.835

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

5.598

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

4.749

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

3.131

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

153

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

3.830

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

5.869

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.110

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

4.152
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

3.995

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

18.298

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

15.393

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

2.099

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

5.350

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

5.223

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

4.199

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

7.375

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.659

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.438

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

4.009