Berater spricht Klartext: "Will Dynamo Stürmer kaufen, muss man tief in die Tasche greifen" 28.455
Eurojackpot geknackt! In dieses Land wandern die 90 Millionen Top
Junge in Frankfurt vor ICE gestoßen: Das ist der Stand der Ermittlungen Neu
MediaMarkt: Fünf Tage bekommt Ihr das MacBook zum mega Preis 172.795 Anzeige
Erzgebirge Aue: Folgt Ex-Lilien-Coach Dirk Schuster auf Meyer? Neu
28.455

Berater spricht Klartext: "Will Dynamo Stürmer kaufen, muss man tief in die Tasche greifen"

Spielerberater spricht mit TAG24 über Transfermarkt und Leihgeschäfte

TAG24 hat einem Spielerberater die Frage gestellt, warum Spieler trotz laufenden Vertrags wechseln und was von Leihgeschäften zu halten ist.

Von Thomas Nahrendorf

Dresden - Dynamo sucht auf dem Transfermarkt ein, zwei Stürmer. Alles nicht so einfach sagt ein Berater, der sich in Fußball-Deutschland bestens auskennt. TAG24 hat ihm Fragen gestellt: Warum gehen Spieler trotz laufenden Vertrages? Geht vieles nur noch über Leihgeschäfte? Warum ist es so schwer, einen guten Stürmer zu finden? Müsste auch Dresden den Weg gehen, Spieler aus gültigen Arbeitspapieren herauszukaufen?

Haris Duljevic (r.) wechselte vor Saisonstart. Die kolportierte Ablösesumme von einer Million Euro ist viel Geld für einen Zweitligisten.
Haris Duljevic (r.) wechselte vor Saisonstart. Die kolportierte Ablösesumme von einer Million Euro ist viel Geld für einen Zweitligisten.

Verträge

"Verträge", sagt der Berater, "sind die Grundlage der Zusammenarbeit. Man einigt sich auf eine Laufzeit, allerdings wird sowohl vom Verein als auch vom Spieler regelmäßig überprüft, wie man sich jeweils entwickelt."

Die anderen Antworten beinhalten oft das Hauptthema Finanzen. Die Summen werden immer größer, dabei lobt der Berater sogar Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

Stürmer

"Will Dynamo einen Stürmer kaufen, muss es tief in die Tasche greifen. Gute gibt es nur noch durch Zufall ablösefrei", sagt der Berater. "Die Vereine sichern sich mit langfristigen Verträgen ab, um bei einem möglichen Weiterverkauf hohe Ablösesummen zu bekommen. Nur durch andere Umstände, wie zum Beispiel den Abstieg von Ingolstadt, ist so etwas möglich, wenn die Papiere ihre Gültigkeit verlieren."

Da wäre das Beispiel Dario Lezcano. Ihn wollte Dynamo, er ging nach Mexiko. "Es kommt darauf an, was will der Spieler. Richtig viel Geld verdienen oder sportlich vorankommen? Geht es ihm nur ums Geld, kann eine exoterischere Liga oder ein Verein unterhalb der 2. Liga - 1860 München oder Uerdingen - aufs Tablett kommen."

Mit solch einem Spieler kann sich ein Verein das Gehaltsgefüge komplett zerreißen. "Und genau das will Dynamo nicht. Die Zeiten in denen viel Geld in einen einzelnen Spieler investiert wurden, sind vorbei. Die Schere sollte nicht zu weit auseinander gehen."

Ist ein Leihgeschäft die Lösung für die SG Dynamo Dresden?

Pascal Köpke hat noch bis 2022 Vertrag in Berlin, ein Kauf wäre daher utopisch. Eine Leihe nach Dresden wäre wiederum eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.
Pascal Köpke hat noch bis 2022 Vertrag in Berlin, ein Kauf wäre daher utopisch. Eine Leihe nach Dresden wäre wiederum eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

Abgänge

Zum Wechsel von Haris Duljevic nach Nimes hat der Berater auch seine Meinung: "Duljevic hatte noch ein Jahr Vertrag, du bekommst also nur noch jetzt Geld für ihn. Dresden wird es sportlich so eingeschätzt haben, wie es ist. Er war kein absoluter Stammspieler, hat in zwei Jahren als Offensivkraft nur vier Tore geschossen - und dann bekommst du eine Million Euro für ihn - für einen Zweitligisten viel Geld! Das musst du machen, nächstes Jahr geht er für lau."

Leihgeschäfte

Spieler, die woanders unter Vertrag stehen, aber nicht zum Zuge kommen. Sie werden ausgeliehen, um Spielpraxis zu sammeln. "Da ist Pascal Köpke ein gutes Beispiel, sollte er für ein Jahr kommen. In Berlin hat er wenige Chancen. Eine Leihe ist eine Win-Win-Situation für alle. Köpke spielt, Berlin kann im kommenden Jahr mit ihm planen, ihn in die Bundesliga einbauen, sollte er in Dresden einschlagen oder - was auch möglich ist - zu einem besseren Preis als jetzt weiterverkaufen."

Einen Haken hätte es: "Dresden hätte ihn nur knapp zwölf Monate. Nächstes Jahr würde die Suche wieder losgehen."

Fotos: Imago Images / Denis Ewert, Lutz Hentschel

MediaMarkt: Heute gibt's die Apple AirPods zum mega Preis 11.284 Anzeige
Micaela Schäfer zur Bachelorette: "Wer nicht küssen kann, ist meist auch nicht gut im Bett" Neu
Familienvater stirbt bei Autounfall vor den Augen seiner Kinder Neu
Cottbuser Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt 4.908 Anzeige
Pukki rockt die Premier League: Kultstürmer bester Torschütze der Liga! Neu
Polizei kontrolliert Autofahrer (66): Unglaublich, was die Beamten dann feststellen Neu
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! Anzeige
Daniela Katzenberger kramt ganz tief im Archiv: So sah sie mal aus! Neu
Baby Nummer vier im Anmarsch? Michelle Hunziker und Tomaso packen aus Neu
Will die SPD die Groko im Bund aus diesem Grund platzen lassen? Neu
Ministerpräsident Woidke: AfD-Wahlerfolg wäre Imageschaden für Brandenburg Neu
Fünffache Mutter will ihre Horror-Ehe retten und bezahlt beinahe mit ihrem Leben Neu
Sie hat es schon wieder getan: Busenwunder Eva zeigt (fast) alles! Neu
Frau wird von Polizei an ihrem Auto empfangen und bricht direkt in Tränen aus Neu
Wie sieht die ideale Sexpuppe aus? Unfassbar, auf was Männer stehen Neu
NASA-Astronautin im Visier der Ermittler: Hat sie vom All aus ein Verbrechen begangen? Neu
Sex-Urlaub! Diese Firma hat eine echt schräge Idee für seine Mitarbeiter 22.018
Hasenpest erneut nachgewiesen! Tödliche Tier-Krankheit kann auch Menschen befallen 2.029
Eklat beim CFC: Sobotzik rassistisch beleidigt! Frahn klagt gegen Kündigung 7.133
Er ist zu gut! Lewandowski-Dreierpack sichert dem FC Bayern den Sieg auf Schalke 1.026
Männer prügeln angeblichen Kinderschänder auf Spielplatz in Holland zu Tode 18.294
Extrem starke Drogen! Jugendliche (17) stirbt auf Festival 5.806
Was ist denn hier los? Spielerfrau ist ganz vernarrt in spitze Ohren 2.314
Mann dreht durch, als er sieht, was in diesem Auto abgeht und postet Video 8.652
Staatsanwaltschaft erlässt Haftbefehl für mutmaßlichen Fahrrad-Mörder 983 Update
In den "Hinterkopf geschossen"! Junge Frau (22) auf Reiterhof hingerichtet? 4.878
Jetzt steht's fest: Das ist Deutschlands schönster Wanderweg 7.856
Android 10: Google trägt süße Tradition zu Grabe 3.464
"Promi Big Brother": Das hat Theresia am meisten gefehlt 1.364
Als Tierpfleger diesen Kater sehen, können sie sich vor Lachen nicht halten 9.982
Friedliche Sitzblockaden am Tagebau: Polizei greift ein 675 Update
Neuer Rekord: So viele Besucher kamen auf die Gamescom 2019 167
Mit sexy Dekolleté: Reality-Sternchen posiert auf Instagram 2.179
Rund 150 Hessen als Unterstützer in IS-Kalifat ausgereist, 40 wohl ums Leben gekommen 3.192
"Lifeline"-Kapitän mit neuem Schiff wieder im Mittelmeer unterwegs 3.513
Betrunkener will Strafanzeige stellen, doch der Schuss geht nach hinten los! 1.058
Die Kicker dieses Fußballklubs haben die heißesten Freundinnen 3.098
Feuerwehr löscht Waldbrand und entdeckt Männerleiche 6.016
Brille oder Augen lasern lassen? Sonya Kraus fragt ihre Fans um Rat 1.304
Till Lindemann verabschiedet sich: Rammstein macht Pause! 26.424
Traumjob ergattert! Hanna (25) ist Norderneys neue Insel-Bloggerin 420
Schlaganfall: Wäre diese Jugendliche durch die Einnahme der Pille fast gestorben? 3.600
Rabiater Autofahrer (70) droht mit Schreckschuss-Waffe 1.260
Kinder-Tinder: "Dating"-App aus München mit ungewöhnlicher Zielgruppe 2.255
Metallica in München: Und Plötzlich singen alle "Schickeria" 11.960
Polizei entdeckt zerstörtes Cabrio am Waldrand, für den Fahrer kommt jede Hilfe zu spät 14.133
Karl-May-Festspiele steuern dank Promis auf Rekordsaison zu 2.292
Geburtstagsfeier eskaliert: Zwei Jugendliche festgenommen! 2.967
Kölner Band AnnenMayKantereit kündigt Pause an 8.377