Das Dynamo-Jahr 2019: Derby-Frust, Pokal-Drama und desolates Ende 4.939
Dschungelcamp-Finale: Prince Damien holt die Krone! Top
Demontage! FC Bayern schießt Schalke ab und rückt RB Leipzig auf die Pelle Top
Hier bekommt Ihr heute Möbel so günstig, wie selten zuvor! 2.581 Anzeige
"Indymedia"-Demo randalierte durch Leipzig: Sechs Polizisten verletzt, eine Festnahme Top Update
4.939

Das Dynamo-Jahr 2019: Derby-Frust, Pokal-Drama und desolates Ende

Der große Jahresrückblick über die SG Dynamo Dresden: Teil 2

So lief das Jahr 2019. TAG24 wagt den Jahresrückblick und lässt die vergangenen 12 Monate aus Sicht der SG Dynamo Dresden Revue passieren.

Von Martin Gaitzsch

Dresden - Lang dauert es nicht mehr, dann ist 2019 wieder Geschichte. Die SG Dynamo Dresden hat mal wieder ein turbulentes Jahr hinter sich. TAG24 wirft einen Blick zurück auf die vergangenen Monate. >>Hier geht es zu Teil I des Jahresrückblicks, der die Monate Januar bis Juni umfasst. Diesmal im Blickpunkt: Die Monate Juli bis Dezember.

Juli: Dynamo-Heimniederlage zum Auftakt gegen Nürnberg

29.753 zahlende Fans strömten bei herrlichstem Sommerwetter Ende Juli zum Zweitliga-Auftakt gegen den 1. FC Nürnberg ins RHS. Statistisch gesehen waren die Dresdner an diesem Tag in fast allen Belangen überlegen, stellvertretend seien 12:1 Ecken ins Feld geführt. Die Dynamos zeigten ansehnliche Pass-Staffetten, doch ein Tor für die Heimmannschaft gab es nicht zu sehen. Den Treffer des Tages erzielte der Neu-Nürnberger Nikolas Dovedan. Nachdem der 0:1-Endstand feststand, wurde vielen Beobachtern bereits klar, dass die SGD in diesem Jahr wohl keine unbezwingbare Heimmacht sein würde.

Die spielentscheidende Szene gegen Nürnberg. Niklas Kreuzer kommt nach einem langen Ball zu spät. Nikola Dovedan (links) trifft per Kopf.
Die spielentscheidende Szene gegen Nürnberg. Niklas Kreuzer kommt nach einem langen Ball zu spät. Nikola Dovedan (links) trifft per Kopf.

August: Dresdner Aufholjagd gegen St. Pauli wird belohnt

Nicht einmal eine halbe Stunde war Ende August im Heimspiel gegen den FC St. Pauli gespielt und schon fühlten sich die Dynamo-Fans wie im falschen Film. 0:3 lag das Team gegen die "Kiezkicker" zu diesem Zeitpunkt bereits zurück. Während die Dresdner defensiv von einer Verlegenheit in die andere stolperten, ging offensiv so gut wie gar nichts. Immerhin brachte ein Eckball den Anschlusstreffer. Jannis Nikolaou köpfte ein. Es blieb bis zum Winter das letzte Tor (!), das Dynamo nach einer Standardsituation erzielte. Nach der Pause kippte das Match. Die Schwarz-Gelben drängten nach vorn, Nikolaou gelang das 2:3. Später flog der Doppel-Torschütze vom Platz. Doch weil St.-Pauli-Torwart Robin Himmelmann ohne Not sein Tor nach einem langen Ball aus der Dresdner Abwehr verließ, traf Moussa Koné in Unterzahl zum umjubelten Ausgleich. 3:3! Der Irrsinn hatte einen Namen: Dynamo.

Ausgelassener Torjubel bei der SGD nach dem 3:3-Ausgleichstreffer gegen den FC St. Pauli.
Ausgelassener Torjubel bei der SGD nach dem 3:3-Ausgleichstreffer gegen den FC St. Pauli.

September: Deutliche Dynamo-Pleite bei den "Veilchen"

Wie bitter! Mit einer 4:1-Niederlage schickten die Auer "Veilchen" die Gäste aus Elbflorenz wieder zurück in die Landeshauptstadt. Mann des Tages beim Sachsen-Derby war ausgerechnet ein Ex-Dresdner. Pascal Testroet traf doppelt, genoss in Aue inzwischen das Vertrauen, das die sportlichen Verantwortlichen der SG Dynamo am Ende nicht mehr in ihn hatten. An seiner Seite spielte mit Sören Gonther noch ein Ex-Dresdner, der aus ganz ähnlichen Gründen die Herausforderung im Erzgebirge gesucht und erfolgreich angenommen hatte. Dynamo agierte an dem Tag halbwegs gefällig, doch die letzte Konsequenz ließen die Dresdner an diesem Tag vermissen. Auch der erste Startelf-Einsatz der Saison des etatmäßigen Kapitäns Marco Hartmann brachte nicht die gewünschte Stabilität.

Pascal Testroet (lila Trikot) trifft gegen seinen Ex-Club. Linus Wahlqvist (Nummer 2) schaut staunend hinterher. Dynamo-Torhüter Kevin Broll ist machtlos.
Pascal Testroet (lila Trikot) trifft gegen seinen Ex-Club. Linus Wahlqvist (Nummer 2) schaut staunend hinterher. Dynamo-Torhüter Kevin Broll ist machtlos.

Oktober: Pokal-Krimi wie im Europacup

Mehr als 30.000 Dynamo-Fans begleiteten ihre Mannschaft zur 2. DFB-Pokal-Hauptrunde ins Berliner Olympiastadion und erlebten ein denkwürdiges Spiel gegen Hertha BSC. Noch vor der Pause gelang Dynamo die Führung, kurz nach dem Seitenwechsel glichen die Berliner aus. Zwei Elfmeter - auf jeder Seite einer - bedeuteten die Verlängerung. Dort traf Luka Stor zur 3:2-Führung für die SGD. Der Jubel danach glich dem Einzug in die nächste Europapokal-Runde. Doch weil dieser ziemlich lange andauerte, gab Schiedsrichter Tobias Stieler drei Minuten Nachspielzeit. Kurz vor Abpfiff bekamen die Dresdner den Ball nicht geklärt, das Leder fiel Torunarigha vor die Füße, der nicht lange fackelte und das 3:3 erzielte. Im fälligen Elfmeterschießen hatte die Hertha das bessere Ende für sich. Youngster Kevin Ehlers verschoss, während der Berliner Grujic die Nerven behielt. Wohl kein Dynamo-Fan wird dieses Spiel so schnell vergessen. Die Hoffnung, die gute Leistung in die Liga-Spiele retten zu können, erwies sich jedoch als Trugschluss.

Pyrotechnik im Dresdner Block bei einem Pokalspiel, das an frühere Europacup-Duelle erinnerte.
Pyrotechnik im Dresdner Block bei einem Pokalspiel, das an frühere Europacup-Duelle erinnerte.

November: Dynamo-Talfahrt geht weiter

Niederlage gegen Stuttgart, Zitter-Sieg gegen Wehen Wiesbaden und ein Last-Minute-K.O. gegen Hamburg. Vor dem Heimspiel-Doppelpack gegen Kiel und Sandhausen stand Dynamo gehörig unter Druck. Die Last war den Spielern sichtlich anzumerken. Zwei frühe Kieler Treffer stellten früh die Weichen. Der späte Dresdner Anschluss durch Florian Ballas bewirkte eher Ernüchterung als Aufbruchstimmung. Dynamo rutschte erneut ans Tabellenende ab. Nach Spielschluss wirkte Trainer Cristian Fiel ratlos, stellte sich in der Pressekonferenz nicht mehr schützend vor das eigene Team. Nach einer Krisensitzung wurde zunächst verkündet, dass "Fielo" bleiben darf. Einen Tag später kam es zur einvernehmlichen Trennung. Nach gut neun Monaten war das Kapitel Dynamo-Cheftrainer für Cristian Fiel beendet.

Cristian Fiel zerknirscht angesichts der Vorstellung seiner Mannschaft gegen Holstein Kiel.
Cristian Fiel zerknirscht angesichts der Vorstellung seiner Mannschaft gegen Holstein Kiel.

Dezember: Kauczinski übernimmt, Dynamo bleibt Tabellenletzter

Die Dresdner Hoffnung auf den Klassenerhalt trug einen neuen Namen. Marcus Kauczinski wurde als neuer Cheftrainer verpflichtet und musste vor Weihnachten noch zwei Auswärtsspiele absolvieren. Die Premieren-Reise unter Kauczinski nach Osnabrück geriet jedoch zum völligen Fiasko. Wie schon gegen den ebenfalls in lila spielenden sächsischen Rivalen Aue war Dynamo auch gegen die Niedersachsen chancenlos. Der einzige Dresdner Torschuss ging neben den Kasten, die Abwehr verdiente ihren Namen an dem Tag nicht. Die Fans kehrten angesichts einer der schwächsten Auswärtsvorstellungen der Nachwendezeit der Mannschaft bereits vor Abpfiff den Rücken und verließen den Block. Auf das 0:3 folgte noch ein 0:2 in Nürnberg. Dynamo braucht 2020 eine deutliche Leistungssteigerung in allen Bereichen und auch ein kleines Wunder, um den Klassenerhalt zu schaffen.

Die Enttäuschung ist den Dresdnern Kevin Broll (am Boden) und Florian Ballas anzusehen. Niklas Schmidt jubelt nach einem Osnabrücker Treffer.
Die Enttäuschung ist den Dresdnern Kevin Broll (am Boden) und Florian Ballas anzusehen. Niklas Schmidt jubelt nach einem Osnabrücker Treffer.

Fotos: Lutz Hentschel, Picture Point & Roger Petzsche, Imago Images / Steffen Kuttner, DPA / Friso Gentsch, DPA / Robert Michael

Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 2.185 Anzeige
SEK-Einsatz in Rot am See: Polizei nimmt Mann fest Top Update
Das Coronavirus hat Europa erreicht: Alle News rund um die mysteriöse Krankheit Top
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 9.479 Anzeige
Laura Müller und Michael Wendler bekommen 'ne eigene Show Top
Skandal-Auftritt in Kitzbühel: Sido spielt die Hitler-Karte und läuft Sturm gegen das Publikum Top
Torwart Markus Schubert leitet Schalke-Debakel in München mit Riesen-Patzer ein! 9.699
Ausgesetzte Hündin zieht verzweifelt Käfig mit Welpen mit 7.254
Madonna-Konzert kurzfristig abgesagt 1.774
RB Leipzigs Serie gerissen! Tabellenführer verliert bei Angstgegner Frankfurt 1.433
Klaus Gjasula stellt schmeichelhaften Bundesliga-Rekord ein 1.277
Angefrorene Kätzchen mit heißem Kaffee gerettet 32.711
Greenpeace nimmt mit Protestaktion billiges Fleisch ins Visier 621
Ross Antony bei Riverboat: "Ich habe stundenlang geweint!" 3.069
DSDS-Kandidatin strippt breitbeinig im TV und bekommt fette Quittung! 3.077
Energie Cottbus reagiert auf Moser-Abgang und holt Union-Legende Jan Glinker! 1.331
Helge Schneider lebte früher in Armut: "Ging im Schlafanzug zur Arbeit" 1.215
Frau warnt mit Horror-Fotos vor dem Fingernagel kauen 17.002
Frau lässt sich Burger liefern und wirft ihn gleich wieder weg 14.314
Frau rennt verwirrt umher: Polizei findet drei tote Kinder! 9.032
Lack und Leder bei DSDS: Zu viel für Dieter Bohlen! 2.438
Bauarbeiter blickt aus Gulli und wird von Auto getötet 4.869
FC Bayern: Nübel als echte Gefahr für Neuer? "Bester Torhüter, den die Welt je hatte" 828
Erling Haaland: Wer soll diesen BVB-Wunderstürmer noch stoppen? 989
Bombenalarm an Tankstelle: Als die Einsatzkräfte eintreffen, machen sie überraschenden Fund 2.557
Nach Trauerfeier für Jan Fedder (†64): So denkt Til Schweiger über seine Beerdigung 8.443
Nach Liebeserklärung auf Instagram: Cathy Hummels schickt digitale Umarmung an Markus Söder 1.710
Jetzt ist es amtlich: Dani Olmo wechselt zu RB Leipzig! 968
Hatte Penis-Protzer Ennesto eine Affäre mit Danni Büchner? Jetzt spricht er endlich Klartext! 38.243
Sohn bekommt schlechte Englisch-Note, da rastet dieser Vater aus 8.794
Dschungelcamp-König von 2011: Peer Kusmagk hat wichtige Botschaft 1.976
Deutsche Skifahrerin rutscht in Tirol aus Sessellift und fällt meterweit in die Tiefe 4.643
Darum haben wir Probleme mit stehenden Rolltreppen 1.466
Panda-Zwillinge im Zoo Berlin haben Spitznamen aus kuriosem Grund 665
Paar hat gerade Sex, als plötzlich ihr Ex-Freund im Zimmer steht 7.648
Schwer verletzter Vater rettet Frau und Tochter (6) aus brennender Wohnung 790
Fahrerin konnte nicht mehr stoppen: Junge (8) von Auto erfasst und schwer verletzt 303
Darum lachen alle über das Logo von Donald Trumps neuer Weltraum-Armee 3.032
Meerschweinchen bei Eiseskälte vor Altglascontainer entsorgt 4.344
Zwei Mustangs krachen wegen eines Streifenwagens ineinander 7.008
Billie Eilish hatte Selbstmordgedanken: "In Berlin dachte ich darüber nach!" 2.988
Nach Dschungelcamp-Aus: Warum Raúl Richter im RTL-Busch nicht zündete 2.484
DHL-Fahrer nannte ihn "Puffgänger", dann flogen die Fäuste 12.993
Rot am See: Haftbefehl wegen sechsfachen Mordes gegen 26-Jährigen erlassen 3.771 Update
Thomas Müller schwärmt vom Dortmunder Jadon Sancho 664
Warum Komiker Jürgen von der Lippe Probleme mit Selfies hat 1.470
Hund macht seit einem Jahr jeden Abend dasselbe, um an Futter zu kommen 13.787
Winter deutlich zu mild: Wissenschaftler befürchten Folgen für Insekten und Allergiker 2.731
Lucia lässt alle Hüllen fallen: Von Schamhaar keine Spur 13.980