Pech für Dynamo! Kevin Ehlers fällt mehrere Wochen aus

Dresden - Das ist ein herber Rückschlag für die Dynamo-Defensive kurz vor dem Rückrundenstart! Kevin Ehlers fällt wegen einer Verletzung mehrere Wochen aus.

Kevin Ehlers (19) muss verletzungsbedingt einige Wochen pausieren.
Kevin Ehlers (19) muss verletzungsbedingt einige Wochen pausieren.  © Lutz Hentschel

Wie der Verein am Freitag mitteilte, hat sich der 19-Jährige während des Trainingslagers in Spanien einen Außenbandteilriss und eine Überdehnung des vorderen Syndesmosebandes im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Die Diagnose erfolgte bei einer MRT-Untersuchung im Universitätsklinikum Carl Gustav Carus.

Kevin Ehlers war bei den Schwarz-Gelben in der Hinrunde der Shooting-Star. Der Youngster avancierte zum Gewinner der Vorbereitung und durfte unter Cristian Fiel meist als zentraler Abwehrmann der Dreierkette ran.

13 von 18 Hinrundenspielen bestritt "Ehle", Sohn des ehemaligen Hansa-Rostock-Profis Uwe Ehlers, für Dynamo.

Im DFB-Pokalspiel gegen Hertha BSC wurde der 19-Jährige durch seinen verschossenen Elfmeter zum tragischen Helden.

Durch Ehlers' Ausfall stehen der SGD momentan nur zwei gelernte Innenverteidiger zur Verfügung. Jannik Müller und Florian Ballas, der am Freitag vom Mannschaftsrat zum Kapitän gewählt wurde. Eventuell wird der defensive Mittelfeldspieler Jannis Nikolaou nun zurück in die Innenverteidigung gezogen.

Auch Winterneuzugang Josef Husbauer verpasst das letzte Testspiel gegen den VfB Stuttgart aufgrund eines Infekts.

Bei einer Kontrolluntersuchung Anfang nächster Woche soll entschieden werden, wann der Tscheche wieder ins Mannschaftstraining einsteigt.

Josef Husbauer verpasst das Dynamo-Testspiel gegen Stuttgart wegen eines Infekts.
Josef Husbauer verpasst das Dynamo-Testspiel gegen Stuttgart wegen eines Infekts.  © Lutz Hentschel

Mehr zum Thema Dynamo Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0