WM-Aus: Polens Lewandowski geht im Bayern-Duell gegen Kolumbiens James unter! Neu So geil war das "Hurricane"-Festival Neu Erdogan liegt bei Wahl in Deutschland weit vorn Neu Kurioser Einsatz: Feuerwehr liefert bestellte Pizza bis an die Haustür 1.829
7.311

Dynamos Sportdirektor Ralf Minge: "Es macht Spaß, mit dieser Bande zu arbeiten"

Im spanischen Trainingscamp gab Ralf Minge TAG24 ein ausführliches Interview zu seinen Erwartungen für die Rückrunde.

Von Dirk Loepelt

Ralf Minge nachdenklich.
Ralf Minge nachdenklich.

Marbella - Seit fast vier Jahren lenkt Ralf Minge (57) wieder die Geschicke seiner SG Dynamo Dresden. Der Aufschwung der Schwarz-Gelben ist untrennbar mit dem Vereins-Idol verbunden. Im spanischen Trainingscamp äußert sich der Sportdirektor u.a. zur sportlichen Situation, zu personellen Entscheidungen und seiner persönlichen Zukunft.

TAG24: Sie sind seit Montag hier in Marbella. Was macht ein Sportdirektor in einem Trainingscamp?

Minge: „Sauna, Spazierengehen, Bücher lesen, Bücher schreiben - nein Quatsch, Spaß. Es ist eine tolle Gelegenheit, das ein oder andere Gespräch zu führen. Es stehen ein paar konzeptionelle Sachen an. Hier hat man die Zeit, die Ruhe. Man sieht die Testspiele, die Trainingseinheiten.“

TAG24: Wie ist der Eindruck von der Mannschaft?

Minge: "Sehr positiv. Allen voran, dass es bis auf Marvin Schwäbe keine Verletzten gibt. Das ist für den Trainer, für alle eine tolle Situation. Wir haben gesehen, was das ausmachen kann. Und es ist toll zu beobachten, wie der Umgang miteinander ist. Der Teamspirit, die Wohlfühlatmosphäre sind definitiv entscheidende Faktoren für uns."

Mögliche Wintertransfers? Ausführlich erklärt Ralf Minge die Problematik.
Mögliche Wintertransfers? Ausführlich erklärt Ralf Minge die Problematik.

TAG24: Eero Markkanen wird nicht mehr für Dynamo auflaufen. Wird deshalb noch ein neuer Spieler geholt?

Minge: "Wir haben den wirtschaftlichen Spielraum, noch einmal aktiv zu werden. Aber Wintertransfers haben immer eine hohe Sensibilität, da geht es natürlich um die sportliche Qualität, aber es gibt auch eine charakterliche Komponente. Wir dürfen keine Abkürzung nehmen, keine Ad-hoc-Entscheidung treffen, nur damit wir diesen einen Spieler mehr haben. Bei Eero mussten wir eine Abkürzung nehmen. Die Vorzeichen waren sportlich richtig gut, aber es gehört eben mehr dazu. Die Aussicht auf einen potenzieller Transfer ist im Moment sehr gering."

TAG24: Sie haben sich in der schwierigen Phase im Herbst bewusst hinter den Trainer gestellt. Eine Überzeugungstat?

Minge: "Ja! Das war bewusst so gewählt, das war meine hundertprozentige Überzeugung. Man kann etwas, das zweieinhalb Jahre super funktioniert hat, nicht nach sechs Wochen in Frage stellen."

Dynamos Sportdirektor Ralf Minge im Gespräch mit Morgenpost-Sportchef Dirk Löpelt.
Dynamos Sportdirektor Ralf Minge im Gespräch mit Morgenpost-Sportchef Dirk Löpelt.

TAG24: Wie lautet das sportliche Ziel für die restliche Rückrunde?

Minge: "Diese 2. Liga ist so ausgeglichen. Wir wollen uns weiter stabilisieren und uns so früh wie möglich vom Thema ,Blick nach unten' verabschieden."

TAG24: Laut bosnischen Medien soll der Hamburger SV an Haris Duljevic interessiert sein. Gab oder gibt es ein Angebot?

Minge: "Es wird kein Spieler den Verein verlassen! Ganz klar, dass er mit seinen Leistungen auf sich aufmerksam macht. Aber es gab kein konkretes, belastbares Angebot. Weil das für uns kein Thema ist. Und es tut Haris auch gut, wenn er bei uns bleibt. Er hatte keine Vorbereitung, war in der bosnischen Liga freischaffender Künstler. Taktisch und körperlich gehört noch ein bisschen mehr dazu. Also, ihm tut das hier gut."

TAG24: Ihr eigener Vertrag läuft im Sommer aus. Wie geht‘s weiter?

Minge: "Es gibt Sachen, die man nicht in einen Vertrag schreiben kann - Aufbaukultur, Vertrauen, Werte. Und natürlich waren es vier Jahre am Limit, das Thema Belastung und Belastbarkeit stellt sich immer wieder. Aber ich habe tolle Mitstreiter. Dafür bin ich am meisten dankbar, das ist ein tolles Geschenk. Natürlich macht mir das Spaß, mit der Bande zu arbeiten!"

"So eng" geht's in der 2. Bundesliga in dieser Saison zu.
"So eng" geht's in der 2. Bundesliga in dieser Saison zu.

Fotos: Lutz Hentschel

Wow! So genoss TV-Star Stephanie Stumph "ihren eigenen" Super-Hit 4.150 Entscheidung vertagt: Japan und Senegal mit rasantem Remis 706 Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 23.728 Anzeige Nach Oberleitungs-Riss: Zugverkehr in Würzburg rollt wieder an 6.970 Update EU-Sondertreffen: Merkel will Asylstreit im Eiltempo entschärfen 1.088 Säure-Attacke: Unglaublich, wie das Opfer nach einem Jahr aussieht 6.370 Familie will toten Angehörigen begraben: Dann macht sie eine schockierende Entdeckung 8.284 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.864 Anzeige Bundespräsident Steinmeier will sich nicht in Unions-Streit einmischen 449 Schüsse! Politiker der Opposition bei Wahl getötet 2.816 Er ist fast 20 Jahre jünger! Patricia Blanco zeigt neuen Freund 7.645
Cousins gehen bei Messerangriff dazwischen: Einer wird schwer verletzt 379 Drogenberatung 2.0: Süchtige können nun mit Therapeuten chatten 178 Fauxpas bei Poldis Party: Carmen Geiss lässt Schweden siegen 3.492 GZSZ hat ihn groß gemacht, jetzt reitet er als Winnetou! 1.885 Obdachloser Messermann klaut Auto und liefert sich irre Verfolgungsjagd 1.427 Wo ist unser 4. Stern? Sophia Thomalla feiert deutsches Team mit Fotos in Uralt-Trikots 2.331 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 13.758 Anzeige Katzenbaby in Nöten ruft Polizei auf den Plan 1.899 Endlich ist es soweit: Dagi Bee feiert Traumhochzeit auf Ibiza 7.148 16-Jähriger baut Suff-Crash: Drei Mädchen im Krankenhaus 1.489 Im Vollrausch: 26-Jähriger kracht gegen Hauswand 880 Operation! So steht es um Sebastian Rudy 29.407 Au weia: England mit Kantersieg gegen völlig überfordertes Panama! 1.145 Wurde der Dresdner Mode-Blogger Opfer eines grausamen Anschlags? 10.139 Als erste in Deutschland: Diese Stadt bekommt einen Nachtbürgermeister 1.234 Verrückte Tor-Kopie: Toni Kroos macht's wie Oliver Pocher 3.098 Trotz Shitstorm: Tickets für Tokio-Hotel-Camp fast ausverkauft 1.656 Süßes Detail: Sind BTN-Stars Jenefer und Matze damit offiziell wieder zusammen? 2.900 Autofahrer flüchtet vor Polizei und fährt 82-Jährigen tot 2.734 Zwölf Tage! Mann vergewaltigt seine Verlobte (20) mit drei Freunden immer wieder 24.788 Saudische Frau feiert Ende des Fahrverbots mit F1-Spritztour 2.234 Schweden-Star bekommt Morddrohungen nach Foul an Werner 5.369 Trennung bei den Beckhams! Aber es ist nicht so, wie ihr denkt 5.209 Keine Hoffnung mehr: Deutsches Ehepaar in der Karibik verschollen 8.815 Auto mit Mutter und Säugling überschlägt sich auf der A3 2.029 Nach Erfolgsbiografie: Bestseller von Eric Stehfest wird verfilmt 2.171 Drogen! Irrer Raser wendet auf A3 und will Polizei frontal rammen 1.381 6 Verletzte! Taxi kracht nach Unfall in Bus-Haltestelle 2.623 Niederländer bei Public-Viewing zusammengeschlagen 3.724 30 Grad! Nach Polarfront kommt Hitzewelle auf uns zu 11.527 Student treibt Freundin in den Selbstmord: Statt in den Knast geht es an Elite-Uni 14.885 Zwei Tote: Ohne Führerschein gegen Baum gerast 8.977 Nach heimlicher Hochzeit: Erste Bilder von Rocco Stark und seiner Nathalie 2.563 Live bei Twitter: SPD-Vize forderte Auswechslung von Matchwinner Toni Kroos! 5.512 Ihr werdet nicht glauben, wessen Tochter sich hier so sexy zeigt! 6.966 Besoffener rast in Familienauto: Bub (2) schwebt in Lebensgefahr! 6.481 Dieses Gefühl bereitet DJ Ötzi bei jedem Auftritt Bauchschmerzen 803 Lustig, Lilien! Darmstadt mit Trikot-Gag bei erstem Testspiel 1.785 NSU-Prozess im Endspurt: Das fehlt noch bis zum Urteil 971 Krasse Neuerung! Das hat Justizministerin Barley mit WhatsApp vor 14.068