"Störenfried"! So viele Deutsche fordern den Rücktritt von Innenminister Seehofer Top Atemberaubendes Video: Fünfjähriger überlebt Sturz aus 19. Stockwerk Neu Gericht hat entschieden: Streik bei Neue Halberg Guss darf weitergehen Neu CSD lehnt AfD ab: Junge Alternative Berlin reagiert gewohnt Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.895 Anzeige
5.189

Frank Lippmann: "Meine Flucht war nie hundertprozentig geplant"

65 Jahre Dynamo Dresden: Frank Lippmann und das Desaster von Uerdingen

65 Jahre Dynamo Dresden: Frank Lippmann redet über das Desaster von Uerdingen.

Von Jens Jahn

Dresden - Zum 65. Geburtstag der SG Dynamo Dresden lässt TAG24 unvergessliche Momente aus der Geschichte des Vereins noch einmal Revue passieren. Dazu gehört auch die deftige Europapokal-Klatsche der SGD gegen Uerdingen.

Frank Lippmann vorm DDV-Stadion - das Geschehen bei Dynamo verfolgt er weiter aufmerksam.
Frank Lippmann vorm DDV-Stadion - das Geschehen bei Dynamo verfolgt er weiter aufmerksam.

Zur 65-jährigen Geschichte Dynamos gehört auch die sagenhafte 3:7-Niederlage im Europapokal der Pokalsieger bei Bayer 05 Uerdingen im Jahr 1986. Dabei fällt natürlich auch der Name Frank Lippmann.

Nicht unbedingt, weil der Linksaußen in diesem Spiel sein sechstes Europapokaltor schoss, sondern weil sich der damals 25-Jährige nach dem Spiel in den "Westen" absetzte.

Natürlich wird Lippmann auch heute noch oft nach den damaligen Geschehnissen befragt. Er sieht es entspannt: "Meine Flucht war nie hundertprozentig geplant. Ich habe mich dazu entschieden, mit allen Konsequenzen."

Frau und Kind blieben zunächst in der DDR zurück. Später gelang beiden eine abenteuerliche Flucht über Ungarn in die BRD. Ob er damals richtig gehandelt hat, kann Lippmann nur schwer beurteilen: "Es gehört halt zu meinem Leben dazu. Ob es richtig war, wer weiß? Ich weiß nur, dass ich in dieser Zeit sehr viel gelernt habe."

Der Fußball musste zunächst aber erst einmal ruhen. Lippmann bekam von der UEFA eine einjährige Sperre aufgebrummt, erlitt zudem im Training einen Kreuzbandriss.

Erst zum Saisonende 1987 bestritt er seinen ersten Bundesligaeinsatz für den 1. FC Nürnberg, spielte später für Waldhof Mannheim, die österreichischen Vereine Linzer ASK und Vorwärts Steyr sowie den Schweizer Zweitligisten FC Zug.

Sein letztes Spiel für Dynamo: Frank Lippmann (r., mit Hans-Uwe Pilz) 1986 in Uerdingen.
Sein letztes Spiel für Dynamo: Frank Lippmann (r., mit Hans-Uwe Pilz) 1986 in Uerdingen.

1990 kehrte Lippmann nach Dresden zurück und spielte für den Dresdner SC. Mit dem Traditionsverein aus dem Ostragehege stieg er in die damals viertklassige Landesliga und ein Jahr später in die Oberliga auf.

1993 zog er sich einen Knöchel- und Schienbeinbruch zu und beendete als 32-Jähriger seine Spielerlaufbahn. Er wurde Nachwuchstrainer beim DSC, später bei Dynamo. Mit dem SV Pirna-Süd stieg Lippmann 2010 in die Bezirksliga auf, wechselte dann zum Bischofswerdaer FV und ist heute in der Westlausitzer Kreisoberliga beim Königswarthaer FV als Trainer aktiv.

"Wir wollen wieder in die Landesklasse aufsteigen. Königswartha hat in dieser Klasse, die sich früher Bezirksliga nannte, Tradition. Die Bedingungen sind sehr gut. Ob es dieses Jahr schon reicht, kommt auf den SC Großröhrsdorf an und ob der aufsteigen will. Aber im nächsten Jahr wollen wir definitiv angreifen", gibt sich Lippmann gewohnt kämpferisch.

Seine größten Meriten als Spieler sammelte der gelernte rechte Außenstürmer bei Dynamo mit den Erfolgen im FDGB-Pokal. "Das waren unvergessliche Erlebnisse. Im Berliner Stadion der Weltjugend, vor rund 40000 Zuschauern, gegen den damaligen Erzfeind BFC Dynamo zu gewinnen", erinnert sich Lippmann. 1984 gewann Dynamo 2:1, ein Jahr später konnte mit einem 3:2 der Titel verteidigt werden. Lippmann gehörte in beiden Partien zur Startelf.

Sein erstes Punktspiel für die Gelb-Schwarzen hatte er als Nachwuchsspieler 1980 gegen Wismut Aue bestritten. "Ich war eher ein Spätstarter, kam erst auf dem sogenannten zweiten Weg zu Dynamo. Walter Fritzsch und Gerhard Prautzsch, die damaligen Trainer der Oberliga-Elf, hatten schon lange ein Auge auf mich geworfen, doch ich wechselte erst 1979 von Empor Tabak zu den Dynamos", erläutert Lippmann. Vom rechten Außenstürmer wurde er zum Linksaußen umfunktioniert und entwickelte sich peu-a-peu zum Stammspieler. Seine letzte Begegnung war dann das 3:7 in Uerdingen.

"Noch heute findet keiner der damals Beteiligten eine Erklärung, warum das so passiert ist. Da spielen wohl verschiedene Faktoren eine Rolle, sei es der Schiedsrichter, der Torwartwechsel oder einfach auch ein gewisses Maß an Überheblichkeit. Schließlich hatten wir ja das Hinspiel 2:0 gewonnen. Aber unseren Tormann traf keinerlei Schuld - es war einfach mannschaftliches Komplettversagen", erklärt Lippmann mit der Kluft von 32 Jahren.

Auch wenn er heute, durch seine Trainertätigkeit in Königswartha, nicht mehr so oft im Stadion der Dynamos zu sehen ist, Lippmann hängt mit Leib und Seele an seinem ehemaligen Verein: "Mein erster Blick aufs Handy gilt stets dem Spielstand bei Dynamo".

Fotos: Lutz Hentschel, Imago

BMW-Fahrer meldet Wildunfall: Unglaublich, was in seinem Kühlergrill steckt Neu Nach wilder Verfolgungsjagd auf A14: Welpe flüchtet in die Dunkelheit Neu
Nach Einladung in ZDF-Sendung: Kanzlerin löst Versprechen ein Neu Liebes-Aus bei Heidi Klum und Tom Kaulitz? Neu
Drama am Gleis: Mann (22) stürzt zwischen einfahrende S-Bahn Neu WM-Triumph: Rummenigge kündigt Empfang für Tolisso an Neu Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.290 Anzeige Weiß dieses "Herzchen", wie Waldemar D. starb? Neu Wird das Problem mit dem "Küken-Killer" vom Weiher endlich gelöst? Neu "Für nichts auf dieser Welt": Denisé rechnet mit Pascal ab Neu Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.845 Anzeige Gefährliche Laser-Attacke auf Flugzeug und Autofahrer Neu Salmonellen-Alarm im Altenheim: Nachweis bei weiterer Bewohnerin Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 7.209 Anzeige Mordfall Sophia L.: Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert Neu Nachdem er in Schülergruppe raste: Wo ist der 63-Jährige? Neu Schrecklicher Unfall: Rentnerin von Lastwagen überrollt! Neu Zähne mit Kopfstoß ausgeschlagen: Wer kennt diesen Mann? Neu Der Flieger hebt nicht ab? Hier gibt's Geld zurück! 4.390 Anzeige Teenagerin verliert durch fleischfressende Bakterien fast ihr Leben Neu Endlich: Dieser Zucker macht nicht dick! Neu Lkw-Fahrer erfasst Radlerin: 62-Jährige stirbt in Halle (Saale) Neu Pünktlich zum Primeday: Amazon-Mitarbeiter planen neue Streiks Neu Touristin ist geschockt, als sie ihr Hotelbad sieht: Kurz darauf rückt die Polizei an Neu Wieder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa aufgehalten Neu 15 Männer gehen am Hauptbahnhof aufeinander los, dann klicken die Handschellen Neu Heimlich Nackedeis am Ostsee-Strand geknipst! Polizei schnappt Spanner (53) Neu Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Mann stürzt beim Klettern Felsen hinab Neu Radfahrer stirbt bei Unfall mit Auto in Köln-Rodenkirchen Neu Er zieht blank! Welcher Promi zeigt hier seinen knackigen Hintern? 2.120 Schrecklich: Einbrecher sticht Familienvater nieder 3.541 Busenblitzer bei Britney Spears: Da war der Glitzerbody wohl etwas zu klein 3.272 Weil er seine Wohnung untervermietete: Münchner muss 33.000 Euro zahlen 1.169 Bei Starkregen: Vierköpfige Familie verunglückt auf dem Weg in den Urlaub 5.978 8000 Schweine sterben in Feuer: Jetzt ist klar, was die Brandursache war 1.491 Schock auf Rodelbahn: Besucher sitzen bei Regen eine Stunde lang fest 1.941 Aus Angst vor Jobverlust: Frau tötete ihr neugeborenes Baby 2.248 Frau in Autowrack überlebt sieben Tage am Fuß einer Klippe 1.498 Mit Billig-Flieger nach Israel: Das Netz feiert Spar-Staatsministerin Grütters 1.151 Er lief mehrmals über die Autobahn: Mysteriöser Fußgänger geschnappt 1.641 Vorwürfe wegen sexueller Belästigung: WDR trennt sich von Fernsehfilm-Chef 967 Drama um Eishockey-Star: Ray Emery tot in Hafenbecken entdeckt 3.700 So steht es um die mögliche Rückholung von Terror-Bodyguard aus Tunesien 1.164 Heftiger Crash: BMW-Fahrer übersieht Zug und wird erfasst 1.305 Inzest-Drama: Vater schwängert seine leibliche Tochter (14) 7.067 Wütende Dorfbewohner schlachten fast 300 Krokodile: Das ist der Grund 2.872 Kiffer (40) darf nicht Polizist werden! Die kuriose Urteilsbegründung 2.322 Frau rast mit VW auf A9-Rastplatz in Spielplatz 3.975 Unterschriften fehlen noch: Gibt es wieder einen MotoGP auf dem Sachsenring? 3.029 "Es war eine schwere Zeit": BTN-Stars sprechen erstmals über die Trennung 2.316