Bei FIFA 19 und auf dem Rasen: Dynamos Heise ist in Form

Dresden - Seit Freitag ist das virtuelle Fußball-Spiel "FIFA 19" auf dem Markt. Für die jüngeren Fans ein rot-markierter Tag im Kalender. Auch Dynamo-Profi Philip Heise zockte schon die neue Version - seine Charakter-Figur zählt zu den besten im Kader.

Erich Berko (2.v.l.) gehört genau wie Philip Heise und Osman Atilgan zur "Daddel-Clique" bei Dynamo, die gerne zockt.
Erich Berko (2.v.l.) gehört genau wie Philip Heise und Osman Atilgan zur "Daddel-Clique" bei Dynamo, die gerne zockt.  © Lutz Hentschel

Marco Hartmann, Patrick Ebert, Dario Dumic und Brian Hamalainen haben eins gemeinsam: Ihre Spielfiguren bei "FIFA 19" teilen sich den Gesamtstärken-Wert von 71 (Offline-Modus) - und eben auch die virtuelle Ausgabe von Heise.

"Als junger Kerl habe ich mich immer darauf gefreut, weil ich wusste, dass ich dann Fußball-Profi bin", ist der Linksverteidiger auch heute noch stolz darauf, sich selbst steuern zu dürfen. "Nun ist es schön zu sehen, dass ich auch virtuell mit zu den Führungsspielern gehöre."

Seit er vor zwei Jahren zum ersten Mal Vater wurde, hat das tägliche Interesse ein bisschen abgenommen.

"Heutzutage schaffe ich im Schnitt nur noch einmal pro Woche zu spielen", steht nun die Zeit mit der Familie im Vordergrund. Früher glühte der Controller noch mehr. "Da habe ich mit meinen Kumpels und ehemaligen Mannschaftskollegen ganze Turniere bis in die Nacht gezockt."

So soll es auch im Sommer-Trainingslager in Herxheim auf dem einen oder anderen Zimmer zu Machtkämpfen auf der Konsole gekommen sein. "Ja, das stimmt", bestätigt Heise, der wie Erich Berko und Osman Atilgan auch zur "Daddel-Clique" gehörte. "Leider waren sie besser als ich, dafür mache ich das auf dem richtigen Rasen wieder wett", meint Heise mit einem Augenzwinkern.

Und dort hat er derzeit einen guten Lauf. Kürzlich erst - im Spiel gegen den SV Darmstadt - belohnte er seine offensiven Ausflüge mit seinem ersten Saisontor.

Das ist die Spielerkarte von Philip Heise aus dem Video-Spiel "Fifa 19".
Das ist die Spielerkarte von Philip Heise aus dem Video-Spiel "Fifa 19".  © Screenshot FIFA 19
Philip Heise traf bei 4:1-Erfolg der Dresdner gegen Darmstadt zum vorentscheidenden 3:1.
Philip Heise traf bei 4:1-Erfolg der Dresdner gegen Darmstadt zum vorentscheidenden 3:1.  © Lutz Hentschel

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0