Hochzeit mit Dynamo: Wer hat sich denn da aufs Mannschaftsfoto gemogelt?

Dresden - Die Dresdner Cindy und Robin Kühne haben es geschafft. Seit 18. Mai sind die Dynamo-Fans verheiratet und am Montag bekamen sie ihr exklusives schwarz-gelbes Hochzeits (Mannschafts) Foto ...

Nach dem Mannschaftsfoto signierten die Spieler, hier Matthäus Taferner, ein großes Dynamo-Trikot für Cindy und Robin Kühne.
Nach dem Mannschaftsfoto signierten die Spieler, hier Matthäus Taferner, ein großes Dynamo-Trikot für Cindy und Robin Kühne.  © Lutz Hentschel

Cindy schlüpfte dazu extra wieder in ihr Brautkleid, Robin in den Anzug. "Ein Traum", strahlte der Bräutigam.

"Zur Hochzeit ist ein Familienfoto entstanden. Mein lieber Schwager hatte vom Sparkassen-Gewinnspiel für ein Mannschaftsfoto gehört und gesagt, bewerbt euch doch mal mit dem Foto. Das haben wir gemacht und es hat geklappt", erklärte der frischgebackene Ehemann, wie es zu diesem Highlight kam.

Und so standen die zwei Glücklichen völlig aufgeregt zusammen mit Tochter Sarah am Montag im Großen Garten auf dem Trainingsplatz und warteten aufs einmalige Foto.

Marco Hartmann & Co. nahmen die drei in die Mitte und anschließend gab’s ein übergroßes Dynamo-Trikot mit den Autogrammen ihrer Stars.

"Wir sind absolute Dynamo-Fans, mit der Familie bei jedem Heimspiel im Stadion. Das ist schon etwas ganz Besonderes. Das Foto und das Trikot bekommen Ehrenplätze“, jubelte Robin über das schönste Hochzeitsgeschenk.

Was für ein Gefühl: Das Hochzeitspaar Cindy und Robin Kühne gemeinsam mit Tochter Sarah mittendrin im Dynamo-Mannschaftsfoto.
Was für ein Gefühl: Das Hochzeitspaar Cindy und Robin Kühne gemeinsam mit Tochter Sarah mittendrin im Dynamo-Mannschaftsfoto.  © Lutz Hentschel

Mehr zum Thema Dynamo Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0