Familien von Flüchtlingen dürfen kommen: Deutschland stellt Visa aus Top Jetzt ist es offiziell: "Blümchen" kommt zurück! Top Am Donnerstag wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 5.742 Anzeige 84-Jährige starb nach brutalem Raubüberfall: Zwei Täter gefasst! Neu Samsung Galaxy Tab A bei MediaMarkt Berlin und Brandenburg für nur 169 Euro Anzeige
8.777

Stefaniak freut sich auf Dynamo: "Ich habe noch nie so ein geiles Stadion erlebt wie in Dresden"

Marvin Stefaniak kommt mit dem 1. FC Nürnberg zum Auswärtsspiel nach Dresden

Marvin Stefaniak trug mehrere Jahre das schwarz-gelbe Trikot. Nun kommt der Offensivmann mit dem 1. FC Nürnberg zurück nach Dresden

Von Tom Jacob

Dresden - Wenn Dynamo am Ostersonnabend den 1. FC Nürnberg empfängt, steht ein Mann besonders im Mittelpunkt: Denn Marvin Stefaniak kommt mit dem Club zurück nach Sachsen.

Nach dem 1:2 gegen den VfL Wolfsburg im Trainingscamp in Marbella stellte Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus (r.) seinen ehemaligen Schützling Marvin Stefaniak zur Rede. Der hatte zuvor einen zweifelhaften Elfmeter rausgeholt.
Nach dem 1:2 gegen den VfL Wolfsburg im Trainingscamp in Marbella stellte Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus (r.) seinen ehemaligen Schützling Marvin Stefaniak zur Rede. Der hatte zuvor einen zweifelhaften Elfmeter rausgeholt.

"Ich freue mich tierisch darauf", strahlt der Linksaußen, der noch bis letzten Sommer an der Elbe kickte, davor sechs Jahre im Nachwuchs und bei den schwarz-gelben Profis aktiv war.

"Ich habe noch nie so ein geiles Stadion erlebt wie in Dresden – die Fans sind da immer so nah dran." Stefaniak ist erst seit der Winterpause beim Club. Ausgeliehen vom VfL Wolfsburg, wo der 23-Jährige überhaupt nicht klar kam.

Bei der Frage, ob eine Rückkehr nach Dresden im Winter ein Thema war, blockt er ab: "Darüber will ich nicht reden." Was auch immer das heißen soll. Beim Testspiel im Wintertrainingslager in Marbella traf der Mittelfeldmann erstmals auf dem Platz auf seinen alten Verein - und machte sich mit einer Elfer-Schwalbe bei Trainer Uwe Neuhaus und den Ex-Kollegen nicht sonderlich beliebt.

Auch bei den Dresdner Fans scheint die alte Liebe zum Eigengewächs etwas eingefroren zu sein.

In den sozialen Netzwerken wurde Stefaniak nicht gerade mit freundlichen Worten bedacht. Wie der Empfang am Sonnabend wird, weiß er selbst nicht so recht: "Ich bin gespannt auf die Reaktionen, auf alles drum und dran. Da wird man sehen, was auf einen zukommt."

In Franken läuft es für Marvin derzeit zumindest besser als bei den mit hochbezahlten Stars gespickten "Wölfen". Er hat sogar schon einen echten Kumpel gefunden. "Mit Tim Leibold verstehe ich mich super", verrät Stefaniak. "Vor allem die jungen Spieler haben mich klasse aufgenommen.“ Dabei ist Stefaniak bodenständig geblieben. "Abends rausgehen und Bierchen trinken, das ist immer noch nichts für mich", grinst er.

Für Marvin Stefaniak (r., hier im Bodenduell mit Darmstadts Yannick Stark) lief es beim Club zuletzt besser.
Für Marvin Stefaniak (r., hier im Bodenduell mit Darmstadts Yannick Stark) lief es beim Club zuletzt besser.

Der Wirbelwind bekommt seine aktuellen Dresden-Infos von Niklas Kreuzer. "Ich kann unseren Trainern viel über Dynamo erzählen," lacht er.

Am Sonnabend blendet Stefaniak die Vergangenheit aus. Schließlich geht es für den Club um nichts weniger als den Aufstieg. „Wir müssen punkten, die Konkurrenten sind oben ganz eng zusammen. Wenn wir schnell in Führung gehen, dann können wir Dynamo ärgern“, weiß er.

Vielleicht feuert ihn sein Papa am Sonnabend im Stadion an. Denn der lebt im Gegensatz zu seiner Mutter (Garmisch) noch immer in Dresden. Nicht ausgeschlossen, dass auch Stefaniak junior im Sommer wieder an der Elbe aufschlägt. Denn dann endet die Leihe nach Nürnberg.

"Ich kann mir gut vorstellen, noch einmal für Dynamo zu spielen", betont der Angreifer. "Aber erst einmal muss ich zurück nach Wolfsburg."

Duell der Kumpel: Marvin Stefaniak (l.) wird von Niklas Kreuzer verfolgt - das könnte so auch am Sonnabend passieren.
Duell der Kumpel: Marvin Stefaniak (l.) wird von Niklas Kreuzer verfolgt - das könnte so auch am Sonnabend passieren.
Im Sommer 2017 kehrte Marvin Stefaniak mit dem VfL Wolfsburg nach Dresden zurück und wurde von den Dynamos herzlich begrüßt
Im Sommer 2017 kehrte Marvin Stefaniak mit dem VfL Wolfsburg nach Dresden zurück und wurde von den Dynamos herzlich begrüßt

Fotos: Lutz Hentschel, Imago, Eric Münch

Holt RB Leipzigs Ex-Coach Hasenhüttl zwei Bundesliga-Stars zu sich? Neu Gefährliche Seuche! Riesiges Sperrgebiet eingerichtet Neu MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.605 Anzeige Zehn Männer vergewaltigen monatelang Kinder: Festnahme in Deutschland 7.193 Maite Kelly verrät, wer für sie eine "heiße Bitch" ist! 1.802 Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 5.920 Anzeige Terror in Straßburg: Polizei fahndet nach diesem Mann 3.566 Besoffener randaliert am Flughafen Frankfurt und beißt Polizisten 622 Spekulationen nach Blitzhochzeit: Ist Novalanalove etwa schon schwanger? 843 Leck und Defekt: Gleich zwei Pannen im Atomkraftwerk Brokdorf 713 Mutter und Oma mit Messer erstochen: 17-Jähriger vor dem Haftrichter 679 Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 2.886 Anzeige Einbrecher will geklaute Beute verkaufen und erlebt böse Überraschung 1.456 Mit Auto absichtlich in Bordell gerast: Acht Jahre Haft für Wut-Fahrt 469 Im Fall des getöteten Jägers: 42-Jähriger festgenommen 1.163 Schockierende WhatsApp-Nachricht: Schule zeigt Schüler an 1.738 Vita Cola erteilt der AfD eine Abfuhr! Tweet von Höcke geht nach hinten los 1.499 AfD will Räpple nach Polizeieinsatz im Landtag aus der Partei schmeissen 924
Hinter dieser kleinen Marke steckte eine rührende Aktion! 682 Extrem brutale Attacke: Messer mit voller Wucht in den Rachen gestoßen 2.141
Mia Julia nackt: Ex-Pornostar lässt für Konzert die Hüllen fallen 2.189 Darum sollte man sich mit Pietro Lombardis Papa lieber nicht anlegen! 1.905 Ehrliche Finderin rettet Familienvater Weihnachten 8.307 Polizei nimmt 43-Jährigen fest: Waffen im Darknet bestellt und Sprengstoff angeboten 89 Häusliche Gewalt: Dunja Hayali im Frauenhaus 1.504 So verrückt hat deutsches Topmodel erfahren, das sie Mutter wird 1.758 Berlins Innensenator nach Anschlag: "Es gibt keinen hundertprozentigen Schutz!" 203 Ausgedrückte Pickel und Kot: Das ist die ekligste Ausstellung des Jahres 544 Frauen nach Deutschland geschleust und als Prostituierte ausgebeutet 394 Händler verkauft Hakenkreuz-Armbänder auf Weihnachtsmarkt 2.474 Roboter knipst! Das ist das erstes Selfie auf dem Mars 539 An Maschinen angeschlossen: Große Sorge um bekanntes Down-Syndrom-Model 1.717 Beziehungsstreit eskaliert: Frau soll Ex-Freund überfahren haben 166 Toter in Straubing gefunden: Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus 184 Baby stirbt nach zwei Tagen! Influencerin gibt Berliner Charité die Schuld 17.994 Moderator furzt laut mitten in der Fußball-Analyse 3.256 Rästelhafte Todesfälle: Seniorenresidenz muss dicht machen! 2.510 Mann sticht auf Nachbarin ein: Mordkommission ermittelt 1.192 Vanessa Mai stellt Fans vor ein Rätsel: Was hat sie da an ihrer rechten Brust? 2.678 Melanie Müller über Frau von Willi Herren: "Sie war schon mehrere Male im Krankenhaus" 2.616 Schock! Leonardo DiCaprio muss Oscar wieder abgeben 3.917 Massencrash mit Lkw: Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt 7.763 Rechtsextreme wollen verbotenes Nazi-Netzwerk wiederbeleben 1.245 Wann kommt das dritte Baby? Sara Kulka packt aus 2.403 Diese neue Funktion auf Instagram macht WhatsApp und Co. mächtig Konkurrenz 525 "Hund vs. Katze": Welcher Vierbeiner ist das bessere Haustier? 731 Der meistgesuchteste Pornobegriff überrascht wirklich 12.144 Fahrerflucht: Radler wird verletzt liegen gelassen und stirbt 1.905 Nach Anschlag: Polizei stoppt verdächtiges Taxi aus Frankreich bei Bremen 5.169 Update