Handsigniert von allen Dynamos: Wer will diesen tollen Stadion-Nachbau?

Am Wochenende wurde das Stadion-Modell von allen Dynamos signiert.
Am Wochenende wurde das Stadion-Modell von allen Dynamos signiert.

Dresden - Dieses Stadion ist einfach „unkaputtbar“ - der tolle Nachbau des Rudolf-Harbig-Stadions überstand das 16. Possendorfer Teichfliegen.

Weil das stabile Flugobjekt nicht nur für Wellen, sondern auch für Begeisterung sorgte, wird es nun für einen guten Zweck versteigert.

Zusätzlicher Anreiz: Am Wochenende wurde das Stadion-Modell von den Dynamos signiert. Ab sofort kann nun geboten werden - auf der Facebook-Seite der Dynamo Fan.

Mindestgebot: 195,30 Euro. Die Versteigerung endet am zweiten Heimspieltag der Dynamos, am 19. August um 19.53 Uhr.

Der Erlös des fliegenden Stadions kommt dem Nachwuchs des SG Empor Possendorf e.V., dem Nachwuchsleistungszentrum der SG Dynamo Dresden und dem Verein Sonnenstrahl zu Gute.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0