Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

TOP

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

2.297

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

726

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

3.120

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.423
Anzeige
43.345

700 Dresdner dürfen nicht ins Magdeburger Stadion

Magdeburg - Beim Fußball-Drittliga-Duell zwischen dem 1. FC Magdeburg und Dynamo Dresden sind am Samstag 700 Anhänger von Dynamo nicht ins Magdeburger Stadion gelassen worden
700 Dynamo-Fans wurde in Magdeburg Hausverbot erteilt.
700 Dynamo-Fans wurde in Magdeburg Hausverbot erteilt.

Magdeburg - Beim Ostderby zwischen dem 1. FC Magdeburg und Dynamo Dresden sind am Samstag 700 Anhänger von Dynamo nicht ins Magdeburger Stadion gelassen worden. Das sagte ein Polizeisprecher in Magdeburg.

Die Entscheidung habe der 1. FC Magdeburg getroffen, der damit sein Hausrecht wahrnahm. Begründet wurde der Schritt mit der "aggressiven Grundstimmung" der Dresdner.

Vor dem Stadion hatte es Rangeleien zwischen den Fußballfans und Polizisten gegeben. Zudem wurden Zäune beschädigt.

Nach Augenzeugenberichten spielten sich vor dem Stadion chaotische Szenen ab. Viele Personen, darunter auch Kinder, wurden bei den Auseinandersetzungen verletzt, die Polizei setzte Pfefferspray ein. Auch Wasserwerfer seien vorgefahren.

Insgesamt waren rund 2000 Gästefans erwartet worden. Rund 1000 von ihnen hatten sich an einem Marsch zum Stadion beteiligt. Die Partie gilt als Hochrisikospiel.

Die Polizei ist mit etwa 1000 Beamten aus sechs Bundesländern im Einsatz, um die verfeindeten Fangruppen voneinander zu trennen.

UPDATE 15:50 UHR:

Ungefähr 20 Minuten vor Spielbeginn sollen an die 1.000 Dynamo-Fans am Stadion eingetroffen sein. Daraufhin sollen einige Fans die Stadion-Absperrungen durchbrochen haben. Die Polizei reagierte mit Pfefferspray und Knüppel-Einsatz. Capo Stefan Lehmann habe anschließend beruhigend auf die Fans eingeredet. Gegen 14:30 Uhr soll dann das Hausverbot durch den Veranstalter ausgesprochen worden sein.

Seitdem soll sich die Lage beruhigt haben.

So gingen die Polizisten gegen die Dynamo-Fans vor.
So gingen die Polizisten gegen die Dynamo-Fans vor.
Dynamo-Fans vor den Eingangstoren des Magdeburger Stadions.
Dynamo-Fans vor den Eingangstoren des Magdeburger Stadions.
Hinter den Dynamo-Fans wurde ein grüner Wasserwerfer positioniert.
Hinter den Dynamo-Fans wurde ein grüner Wasserwerfer positioniert.
Vorne im Bild: Zwei Pfefferspray-Opfer. Im Hintergrund: Die Wasserwerfer.
Vorne im Bild: Zwei Pfefferspray-Opfer. Im Hintergrund: Die Wasserwerfer.
Die Polizei ist mit etwa 1000 Beamten aus sechs Bundesländern im Einsatz, um die verfeindeten Fangruppen voneinander zu trennen.
Die Polizei ist mit etwa 1000 Beamten aus sechs Bundesländern im Einsatz, um die verfeindeten Fangruppen voneinander zu trennen.
Der Gästeblock in Magdeburg ist nahezu leer.
Der Gästeblock in Magdeburg ist nahezu leer.

Fotos: Worbser, imago, twitter.com

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

4.066

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

8.299

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

10.610
Anzeige

Was ist das denn für ein Seemonster?

4.075

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

11.798

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

2.908

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

1.559

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.971
Anzeige

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

4.432

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

7.719

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.298

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

13.472

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.200

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

4.780

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

1.958

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.112

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

5.782

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

3.442

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

4.776

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

4.844

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

8.181

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

3.241

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

17.827

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

8.594

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

12.270
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

13.198

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

280

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

4.987

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.341

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

3.644

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

6.378

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

6.847

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

13.595

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

8.865

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

12.223

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

2.584

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.521

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

9.680

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.821

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

5.420

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

24.932

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.707