Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Mehrere Tote bei Busunfall in Italien

NEU

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

3.829

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

4.932

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
6.400

Der Dynamo-Rückblick von Adolf Hennecke bis Zugabe

Dresden - Traditionell stehen in diesen Tagen die Jahres-Rückblicke an. Auch wir haben Dynamo Dresden unter die Lupe genommen - und zwar ganz speziell von A bis Z.

Michael Hefele (r.) und Giuliano Modica sind die fleißigsten Dynamo-Arbeiter.
Michael Hefele (r.) und Giuliano Modica sind die fleißigsten Dynamo-Arbeiter.

Von Thomas Schmidt

Dresden - Traditionell stehen in diesen Tagen die Jahres-Rückblicke an. Auch wir haben Dynamo Dresden unter die Lupe genommen - und zwar ganz speziell von A bis Z.

Adolf Hennecke*: Zwei Dynamos waren im Fußball-Herbst besonders fleißig: Die Innenverteidiger Michael Hefele und Giuliano Modica absolvierten sämtliche 1890 Spielminuten der bisherigen Saison.

Borussia Mönchengladbach: Von dort ist Torhüter Janis Blaswich ausgeliehen und der erwies sich nach kleinen Startschwierigkeiten als sicherer Rückhalt. Zuletzt wurde der Bundesligist mit Dynamo in Verbindung gebracht, weil Marvin Stefaniak auf dem „Fohlen“-Wunschzettel stehen soll.

Mit dieser Choreografie und der größten Blockfahne Europas stellten die schwarz-gelben Anhänger einen neuen Rekord auf.
Mit dieser Choreografie und der größten Blockfahne Europas stellten die schwarz-gelben Anhänger einen neuen Rekord auf.

Choreografie: Am 31. Oktober verhüllten die schwarz-gelben Anhänger die Tribünen mit einer riesigen Blockfahne und sorgten damit für einen neuen Europa-Rekord.

Durststrecke: Vom 6. November bis 11. Dezember gab‘s keinen Dynamo-Sieg und fünf Unentschieden in Folge. Kein Zufall: Auch Justin Eilers ging genau in dieser Zeit leer aus.

Einwechsler: In elf Partien kam Jim-Patrick Müller als Joker zum Einsatz, nur gegen Aue durfte der Mittelfeld-Mann von Beginn an ran. Sinan Tekerci kam neunmal von der Bank.

Fetsch: Der Stürmer feierte im September das Dynamo-Comeback des Jahres mehr als neun Monate nach seinem Kreuzbandriss im Dezember 2014. Neben fünf Kurz-Einsätzen gab‘s einen über 90 Minuten - ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein Energie Cottbus und ausgerechnet bei der einzigen Saison-Niederlage (0:1).

Gerüchte: Noch ist das Bundesliga-Interesse an Justin Eilers und Marvin Stefaniak von keiner Seite bestätigt - aber leider wahr.

Nach seiner Spuck-Attacke gegen Benjamin Schwarz (r.) wurde Aias Aosman für vier Spiele gesperrt.
Nach seiner Spuck-Attacke gegen Benjamin Schwarz (r.) wurde Aias Aosman für vier Spiele gesperrt.

Hochzeit: Pascal Testroet sorgte diesbezüglich für Schlagzeilen. Der eigentliche Termin fiel aus, weil der Stürmer mit einer Virus-Infektion in Quarantäne statt bei seiner Michelle lag. Am 24. Oktober wurde das „Ja“ dann nachgeholt.

Igitt: Negativ-Höhepunkt war die Spuckattacke von Aias Aosman gegen Benjamin Schwarz (Münster), wofür der Syrer vier Spiele gesperrt wurde.

Justin: In dieser Spielzeit der Lieblings-Vorname der Anhänger, denn Eilers schoss 15 der 42 Dynamo-Tore.

Kölmel: Noch steht der Verein bei dem Filmrechte-Händler in der Kreide, doch mehr als drei Millionen Euro wurden bereits zurückgezahlt. 2016 soll er den siebenstelligen Rest bekommen.

Lumpi: Andreas Lambertz ist der erste Dynamo-Profi, dessen Spitzname anstelle des richtigen auf dem Trikot steht.

Torhüter Markus Schubert ist jüngster Dynamo-Profi aller Zeiten.
Torhüter Markus Schubert ist jüngster Dynamo-Profi aller Zeiten.

Markus: Torhüter Schubert feierte am 28. November gegen Münster sein Profi-Debüt und ging mit 17 Jahren, fünf Monaten und 16 Tagen als jüngster Spieler aller Zeiten in die schwarz-gelbe Geschichte ein. Uwe Jähnig war im Februar 1987 18 Tage älter.

Neunzigste: In dieser Minute fielen die meisten Dynamo-Treffer (6), die zudem meist wertvoll waren. Wie die 2:1-Siegtore von Justin Eilers gehen Bremen II. und Osnabrück und der 1:1-Ausgleich von Giuliano Modica in Stuttgart (1:1).

Oldie: Kurzzeit-Dynamo Jeff Kornetzky (unterschrieb im Herbst bis Saisonende) ist 33 Jahre alt. Andreas Lambertz ist der zweite „Ü 30“-Profi. Das Durchschnittsalter liegt bei 24,0 Jahren.

Pokal: Im Achtelfinale des Sachsenpokals gab‘s ein 2:1 gegen Drittliga-Konkurrent CFC. Im Viertelfinale taten sich die Profis schwer, benötigten für das 1:0 bei Regionalligist Auerbach die Verlängerung.

Das etwas andere Mannschaftsfoto: Vor dem offiziellen gab’s diese Aufnahme mit Sonnenbrillen.
Das etwas andere Mannschaftsfoto: Vor dem offiziellen gab’s diese Aufnahme mit Sonnenbrillen.

Quälix: Diesen Namen verdiente sich einst Felix Magath wegen seiner harten Trainingsmethoden. Uwe Neuhaus ist eher der moderate Typ - und hat damit ebenfalls Erfolg.

Rasen:
Kein Verein wechselt so häufig seine Spielwiese. Im Sommer gab‘s nach den Helene-Fischer-Konzerten neues Grün. Nach dem Winterderby im Eishockey am 9. Januar wird es schon wieder ausgetauscht.

Sonnenbrillen: Beim Fototermin präsentierten sich fast alle Kicker mit dieser „Verkleidung“. Die offizielle Version gab‘s dann oben ohne.

Transfermarkt: Auf dieser Internet-Plattform wird der Dynamo-Kader mit 7,38 Millionen Euro notiert. Wertvollster Profi ist demnach Marvin Stefaniak mit 600.000 Euro. In seinem Vertrag ist jedoch für den Fall eines Wechsels eine siebenstellige Ablösesumme festgeschrieben.

Urgestein: Ralf Minge ist der dienstälteste aktuelle Dynamo. Der 54-Jährige kam 1980 als Bezirksliga-Torschützenkönig von der TSG Gröditz. Sein Vertrag in seiner jetzigen Funktion als Sportdirektor wurde kürzlich bis 2018 verlängert.

Justin Eilers traf gegen Erfurt in der Nachspielzeit zum 3:1.
Justin Eilers traf gegen Erfurt in der Nachspielzeit zum 3:1.

Väyrynen: Der Finne ist der erste Fußballer in der Dynamo-Geschichte, der zwei Ypsilon in seinem Namen hat. Freudig herausgeschrien haben den die Fans lediglich einmal: Nach seinem Auftakttreffer gegen Stuttgart II. hatte er Ladehemmung oder war verletzt.

Wiegers: Der Pechvogel. Erst verlor er das Duell um den Platz im Tor gegen Janis Blaswich. Als der verletzt ausfiel, saß er selbst schon im Lazarett.

X-Beine: Bei Fußballern wird eher das O groß geschrieben. Das ist bei den Schwarz-Gelben nicht anders.

Yacht: Nicht nur sportlich, auch in der Gehaltstabelle stehen die Dresdner in der 3. Liga ganz oben. Eine Yacht hat sich trotzdem noch keiner geleistet.

Zugabe: Gut, dass es die Nachspielzeit gibt. Michael Hefele besorgte in Wiesbaden das 2:2 in der 92. Minute. Justin Eilers machte gegen Erfurt den Sack in der 93. Minute zu (3:1), erst kurz zuvor hatte Aias Aosman das 2:1 erzielt.

*Adolf Hennecke war der DDR-Vorzeige-Plan-Übererfüller. 1948 baute der Bergmann statt der üblichen 6,3 Kubikmeter (Hauer-Norm) Kohle in einer Schicht 24,4 Kubikmeter ab.
*Adolf Hennecke war der DDR-Vorzeige-Plan-Übererfüller. 1948 baute der Bergmann statt der üblichen 6,3 Kubikmeter (Hauer-Norm) Kohle in einer Schicht 24,4 Kubikmeter ab.

Fotos: Lutz Hentschel, Worbser, Picture Point

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.154

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

7.797

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.644

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.467

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

18.940

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.379

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.742

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

3.079

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

553

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

5.707

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

7.249

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

651

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

974

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.011

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

712

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.195

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.942

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

627

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

10.609

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.414

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.696
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.556

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.830

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.489

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.569

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.289

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.338

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.967

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.381

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.640

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

10.137

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.469

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.361

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.485

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.647

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.295

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.167
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.926

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.299

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.594

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

29.288

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

5.006